Home / Forum / Beauty / Silikonfreie Haarfarbe?

Silikonfreie Haarfarbe?

20. Dezember 2006 um 16:35

Hallo ihr lieben,
gibt es eigentlich silikonfreie Haarfarben?
lg P.

Mehr lesen

21. Dezember 2006 um 0:31

Hi,Pocahontas280
Wie ich Dir schon vor kurzem in Deinem Threat "Umsteigen auf Silikonfrei" antwortete: Auf www.xxl-haar.de wirst Du auch in dieser Hinsicht fündig. Es lohnt wirklich, da mal nachzusehen und "nachzuschlagen". Man glaubt nicht, womit man die Haare so alles färben kann, unglaublich (z.B. auch mit Tee, Rote Beete usw.). Aber meine Schwester hat eine Möglichkeit gefunden, schonender zu färben, sie lässt sich das Haar beim Friseur "pigmentieren". Soll wesentlich schonender als färben sein. Sie ist sehr zufrieden mit dem Farbergebnis und dem Haar-Zustand. Ich selbst hab's noch nicht probiert, aber sie hat's schon paar Mal gemacht. Geringfügig teurer als Färben. Herzl.Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2006 um 0:36

Ja, silly81
Du hast recht. Aber nicht nur alle mit der Endung -cone, sondern auch -oxane. Außer diesen Silikonstoffen sollte man auch noch Paraffinum Liquidum und Tenside meiden. Herzl. Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram