Home / Forum / Beauty / Silikone und Co..bin total verunsichert...

Silikone und Co..bin total verunsichert...

15. Juni 2005 um 14:35 Letzte Antwort: 15. Juni 2005 um 18:47

was dieses Thema betrifft...weil man über diese Sachen so vieles liest und mittlerweile weiß ich gar nicht mehr was ich noch benutzten soll.Habe mittlwereile dutzende von Shampoos etc hier rumfliegen (angefangen von teuren Markenprodukten bis hin zu "Bioprodukten"...) und ich bin nun mittlwerweile total verwirrt was ich noch nehmen soll bzw kann...ich meine nicht nur das die Sache ins Geld geht und dann eigentlich nur rumliegt weil man dann doch nicht weiß ob es gut für mich ist.....oder geht das nur mir so?
Klar denke ich das es auch viel von der persönlichen Meinung abhängt, aber letztendlich frage ich mich nun wirklich ob es "nur" Panikmache ist oder doch was dahinter steckt?!
Bei meiner Gesichtspflege bin ich schon auf "Naturprodukte" (dm-Markt)umgestiegen, weil ich nicht alles vertrage..und bin sehr zufrieden damit, aber bei meinen Haaren konnte ich mich noch nicht konkret für eine Sache festlegen (finde beide Varianten -"Bio" od. "Chem." ganz gut)..wie geht es euch dabei?
Wechselt ihr auch dauernt das Shampoo etc.?

LG

Mehr lesen

15. Juni 2005 um 15:07

Jeder wie er will!!!
Wer keine gefärbten Haare hat für den reichen Naturshampoos sicher aus.
Aber für strap.Haar bietet sich auch ein Intensivshampoo an da sind oft Silikone drin.
Vorteil ist die Haarstruktur wird sehr schön ausgeglichen.Das Haar glänzt schön.
Ich habe selbst noch keine Problem mit solchen Shampoos gehabt.
Das Haare sitzen liegt vorallem an der haartypgrechten pflege(egal ob mit oder ohne Silikon).Man sollte regelmäßig Pflege verwenden.Schnitt und Styling spielen auch eine Rolle.
Ich verwende selbst Make-up mit Silikon drin und habe damit kein Problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2005 um 18:18

Keine panik
ich hab einfach so lange die shampoos ausprobiert (also eins gekauft, bis ende genommen) und nun das gefunden, von dem meine haare am besten aussehen. egal was drin ist, wäre es giftig, würde es nicht im handel erhältlich sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juni 2005 um 18:47
In Antwort auf linja_11952395

Jeder wie er will!!!
Wer keine gefärbten Haare hat für den reichen Naturshampoos sicher aus.
Aber für strap.Haar bietet sich auch ein Intensivshampoo an da sind oft Silikone drin.
Vorteil ist die Haarstruktur wird sehr schön ausgeglichen.Das Haar glänzt schön.
Ich habe selbst noch keine Problem mit solchen Shampoos gehabt.
Das Haare sitzen liegt vorallem an der haartypgrechten pflege(egal ob mit oder ohne Silikon).Man sollte regelmäßig Pflege verwenden.Schnitt und Styling spielen auch eine Rolle.
Ich verwende selbst Make-up mit Silikon drin und habe damit kein Problem.

...
So ging es mir auch! Aber jetzt habe ich das richtige Shampoo gefunden und werde auch dabei bleiben, ich denke es muss nicht unbedingt ein Bio-produkt sein. z.B das Garnier Ultra beauty shampoo " feige und rosenöl" enthält KEIN silikon und macht die Haare trotzdem weich und wunderschön Zudem ist es auch nicht teuer.Probiers einfach mal aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam