Home / Forum / Beauty / Silikone in Redken...

Silikone in Redken...

20. Juli 2006 um 14:04

Ich habe zwar eine Liste mit Silikonfreien Shampoos gefunden, aber ist in den Redken Shampoos auch Silikon drin? Die standen da nämlich nicht drauf! Weiß da jemand was genaues?

Mehr lesen

20. Juli 2006 um 15:34

Huhu
ich benutze auch Redken und kann Dir sagen das in Redken Produkte auch Silikone drin sind.
Ich weiß jetzt heißt es wieder die Silikone von den Friseurprodukten sind hochwertiger und lassen sich auswaschen,aber das ist quatsch,sind die gleichen Silikone drin wie im billigen Shampoos.Und ehrlich gesagt hatte ich mehr von Redken erwartet!!!ist nicht so toll wie immer angepriesen!!
Hoffe ich konnte Dir helfen?
lg engelchen

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 15:57

Silikonfreie Shampoos
Kannst du mir die Liste mal schicken?

Gruß engelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 16:29
In Antwort auf piety_12964285

Huhu
ich benutze auch Redken und kann Dir sagen das in Redken Produkte auch Silikone drin sind.
Ich weiß jetzt heißt es wieder die Silikone von den Friseurprodukten sind hochwertiger und lassen sich auswaschen,aber das ist quatsch,sind die gleichen Silikone drin wie im billigen Shampoos.Und ehrlich gesagt hatte ich mehr von Redken erwartet!!!ist nicht so toll wie immer angepriesen!!
Hoffe ich konnte Dir helfen?
lg engelchen

Nein
die silikone in friseurprodukten sind wirklcih auswaschbar, redken ist super und mal ehrlich.. sch.. auf die silikone oderß kann man doch auswaschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 17:16
In Antwort auf nell_12840141

Nein
die silikone in friseurprodukten sind wirklcih auswaschbar, redken ist super und mal ehrlich.. sch.. auf die silikone oderß kann man doch auswaschen

Huhu
also ich bin nicht so begeistert von Redken,aber jedes Haar reagiert ja auch anders darauf!Und es sind die gleichen Silikone ich habs doch verglichen!!
Guck mal hier:
www.beautyjunkies.de/index.php?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 17:19
In Antwort auf piety_12964285

Huhu
also ich bin nicht so begeistert von Redken,aber jedes Haar reagiert ja auch anders darauf!Und es sind die gleichen Silikone ich habs doch verglichen!!
Guck mal hier:
www.beautyjunkies.de/index.php?

Und
dann geh mal auf Inci-Lexikon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 18:36

Auswaschbare silikone
Hi,

ich bin friseurin und es sind in fast jeden shampoos silikone drin, nur ist der unterschied das sich manche auswaschen lassen und manche eben nicht, die shampoos dürft ihr auf keinen fall benützen denn es verhindert mit der zeit das es eure tönung oder farbe annimmt, d.h. ihr bekommt eine fleckige haarfarbe. redken ist aber ok, das kannst nehmen.
hoffe ich hab dir geholfen

lg sweet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 18:40
In Antwort auf piety_12964285

Und
dann geh mal auf Inci-Lexikon

Naja
meine Haare sind top gesund und ich nehme fast nur Redken, also kanns ja nicht schlecht sein. auch die Menge der Silikone ist entscheidend, in friseurprodukten sind nicht viele drin und die sind auswaschbar. Außerdem wenn man einmal pro woche ein Peeling/Reinigungsshampoo nimmt, hat sich das mit der Silikonüberlagerung sowieso erledigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 20:27
In Antwort auf nell_12840141

Naja
meine Haare sind top gesund und ich nehme fast nur Redken, also kanns ja nicht schlecht sein. auch die Menge der Silikone ist entscheidend, in friseurprodukten sind nicht viele drin und die sind auswaschbar. Außerdem wenn man einmal pro woche ein Peeling/Reinigungsshampoo nimmt, hat sich das mit der Silikonüberlagerung sowieso erledigt

Meine
Haare liegen viel besser mit Shampoos ohne Silikon und sehen auch gesünder aus.Ich benutze auch bei jeder 3.Haarwäsche ein Tiefenreiniungsshampoo!
Hab ja auch nicht gesagt das es schlecht ist,aber für den Preis hätte ich was anderes erwartet!Ich benutze jetzt ein Shampoo für 0,65 und die Haare sehen und sind viel besser als mit Redken!!!
Aber lass uns nicht drauf rum reiten,denn jedes Haar ist anders und es reagiert auch anders auf jedes Shampoo!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2006 um 21:55

Das
ist gut!!Denn ich habe mal verglichen,im Redken Shampoo sind die gleichen Silikone drin wie bei den "Billigshampoos",ob nun wenig oder viel,das steht ja nicht drauf!Tatsache ist das da welche drin sind!!!
Und man merkt auf jeden Fall einen Unterschied ob man ein Shampoo ohne oder mit Silikon nimmt!!
lg engelchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2006 um 16:53

So
hab nochmal nachgeschaut und habe die Flasche Redken jetzt hier stehen und dort ist der Inhaltsstoff- Trimethylsilylamodimethicone-drin und dieses Silikon ist nicht wasserlöslich!!!
Jetzt soll mir mal einer sagen die Silikone in teuren Produkten sind hochwertiger und auswaschbar!!!
Hier nochmal ein Beitrag:http://forum.gofeminin.de/forum/cheveux/__-f6540_r34930_cheveux-Haarkuren-OHNE-Silikon.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2006 um 16:56

Leider
geht der Link nicht,man muß in der Suche Haarkuren eingeben und dort ist ein Beitrag mit:Haarkuren ohne Silikon!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2006 um 22:49
In Antwort auf piety_12964285

Leider
geht der Link nicht,man muß in der Suche Haarkuren eingeben und dort ist ein Beitrag mit:Haarkuren ohne Silikon!!!

Probiers mal...
....mit collection sebastian (evokativ), kommt aus Amerika und ist ziemlich hochwertig da sind 100% wasserlösliche silikone drin, kein vergleich mit redken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2006 um 22:52
In Antwort auf piety_12964285

Leider
geht der Link nicht,man muß in der Suche Haarkuren eingeben und dort ist ein Beitrag mit:Haarkuren ohne Silikon!!!

...
was hast du eigentlich gegen shampoos mit silikon, wenn ich fragen darf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen