Home / Forum / Beauty / Silikone in Nivea

Silikone in Nivea

15. April 2006 um 11:10

hallo,

ich lese schon seit einiger zeit die diskussionen über silikone!

nun hab ich mich entschlossen das Nivea Aufbau Shampoo für trockenes, brüchiges haar zu kaufen! nun nach dem waschen waren meine haare so wie immer eigentlich! also wo bleibt die umstellung? es heißt ja dass die haare dann ziemlich schlimm aussehen und ihr "wahres ich" zeigen usw.

also ich dachte meine haare werden glanzlos, stumpf, splissig usw aussehen, was jedoch nicht der fall war!

liebe grüße

Mehr lesen

15. April 2006 um 14:06

Also die "Umstellung"
kann nach monaten und Jahren erst kommen!!!! Es ist so dass das Silikon das in diesen Haarshampoos( und in Nivea ist das sicher drin)drin ist, die Haare mit einer "Plastischen" Schicht "umzieht"!!!
Frisösen können das fühlen (ich konnte das nicht richtig) wenn du ein Shampoo benutzt das Silikone enthält( war allerdings auch bei einer Speziellen Naturfrisösin!!!) Des fühlt sich beim waschen dann sehr " glitschig" und "seidig" an!
es ist gut wenn du ein Shampoo benutzt, wo sich deine haare nach dem waschen "quitschig" und "ölfrei" anfühlen!!! Dann war kein Silikon drinn!
Keine Angst dieses " trockene" Gefühl verschwindet nach dem trocknen!
Dann sind die Haare "weich" und "seidig"!!! Einfach klasse!!!

Ich benutzte das Glanzshampoo von Sante! Riecht auch sehr "frisch" nach Orangenöl!!!Lg chici
Ps. ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und du verstehst was ich mein!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2006 um 14:09
In Antwort auf chicimiki

Also die "Umstellung"
kann nach monaten und Jahren erst kommen!!!! Es ist so dass das Silikon das in diesen Haarshampoos( und in Nivea ist das sicher drin)drin ist, die Haare mit einer "Plastischen" Schicht "umzieht"!!!
Frisösen können das fühlen (ich konnte das nicht richtig) wenn du ein Shampoo benutzt das Silikone enthält( war allerdings auch bei einer Speziellen Naturfrisösin!!!) Des fühlt sich beim waschen dann sehr " glitschig" und "seidig" an!
es ist gut wenn du ein Shampoo benutzt, wo sich deine haare nach dem waschen "quitschig" und "ölfrei" anfühlen!!! Dann war kein Silikon drinn!
Keine Angst dieses " trockene" Gefühl verschwindet nach dem trocknen!
Dann sind die Haare "weich" und "seidig"!!! Einfach klasse!!!

Ich benutzte das Glanzshampoo von Sante! Riecht auch sehr "frisch" nach Orangenöl!!!Lg chici
Ps. ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und du verstehst was ich mein!

Mist des hört sich ...
jetzt komisch an das ich da oben "seidig" geschrieben hab! Ich weiß nicht wie ich des beschreiben soll!!! Die Haare sind wenn du sie "einshampoonierst" glitschig und gleiten drch die hämndewenn du sie anwäscht! Man spürt sie sind so plastig! Boa des ist schwer tzu beschreiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2006 um 14:16

Das is schon klar
würden die haare direkt anch dem ersten mal waschen schon so schlimm aussehen,dann würde wohl kein mensch die sachen kaufen und der laden wär pleite:P aber die silikone machen dein haar langsam von innen her kaputt...auch für deine kopfhaut is das schädlich,also benutzt lieber keine silikone...die sind einfach nur schlecht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2006 um 16:56
In Antwort auf chicimiki

Also die "Umstellung"
kann nach monaten und Jahren erst kommen!!!! Es ist so dass das Silikon das in diesen Haarshampoos( und in Nivea ist das sicher drin)drin ist, die Haare mit einer "Plastischen" Schicht "umzieht"!!!
Frisösen können das fühlen (ich konnte das nicht richtig) wenn du ein Shampoo benutzt das Silikone enthält( war allerdings auch bei einer Speziellen Naturfrisösin!!!) Des fühlt sich beim waschen dann sehr " glitschig" und "seidig" an!
es ist gut wenn du ein Shampoo benutzt, wo sich deine haare nach dem waschen "quitschig" und "ölfrei" anfühlen!!! Dann war kein Silikon drinn!
Keine Angst dieses " trockene" Gefühl verschwindet nach dem trocknen!
Dann sind die Haare "weich" und "seidig"!!! Einfach klasse!!!

Ich benutzte das Glanzshampoo von Sante! Riecht auch sehr "frisch" nach Orangenöl!!!Lg chici
Ps. ich hoffe ich konnte dir etwas helfen und du verstehst was ich mein!

Nivea
nein in den meisten nivea shampoos ist kein silikon drin!

hab mich hier im forum umgeschaut, und nach der silikonliste! nix drin in dem nivea shampoo!

lg und vielen dank für eure antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 10:58

Ich glaub das alles gar nicht...
...also ich habe jahrelang Fructis und Pantene benutzt (was ja Silikone enthalten soll) und dann vor einem Jahr bin ich zu Nivea (auch Aufbau) umgestiegen. (Nicht wegen den Silikonen, einfach so ) und siehe da, meine Haare sehen so aus, wie sie schon immer ausgesehen haben. Sie sind gesund und glänzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 11:00

Ach ja...
...in der Aufbauserie sind keine Silikone enthalten. Das kannst du auch auf der Seite www.nivea.de nachlesen. Nur in der Pflegeserie für coloriertes Haar sind Silikone enthalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 11:07
In Antwort auf mahin_11908901

Ich glaub das alles gar nicht...
...also ich habe jahrelang Fructis und Pantene benutzt (was ja Silikone enthalten soll) und dann vor einem Jahr bin ich zu Nivea (auch Aufbau) umgestiegen. (Nicht wegen den Silikonen, einfach so ) und siehe da, meine Haare sehen so aus, wie sie schon immer ausgesehen haben. Sie sind gesund und glänzen.

Hey
danke für deine antwort!

nimmst du nochimmer das nivea aufbau shampoo? bist du zufrieden damit? benützt du auch die spülung?

also ich finde, dass meine haare danach absolut lecker riechen! werde wahrscheinlich dabei bleiben!

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2006 um 11:11
In Antwort auf sonny_12240488

Hey
danke für deine antwort!

nimmst du nochimmer das nivea aufbau shampoo? bist du zufrieden damit? benützt du auch die spülung?

also ich finde, dass meine haare danach absolut lecker riechen! werde wahrscheinlich dabei bleiben!

liebe grüße

Nivea Aufbau shampoo
Stiftung Warentest hat 13 Shampoos für trockenes und strapaziertes Haar getestet: Als Testsieger wurde das Protein Aufbau Shampoo ausgezeichnet! wurde mit gut bewertet!!! (siehe www.nivea.de)

also kanns ja nicht so schlecht sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2006 um 11:10
In Antwort auf mahin_11908901

Ich glaub das alles gar nicht...
...also ich habe jahrelang Fructis und Pantene benutzt (was ja Silikone enthalten soll) und dann vor einem Jahr bin ich zu Nivea (auch Aufbau) umgestiegen. (Nicht wegen den Silikonen, einfach so ) und siehe da, meine Haare sehen so aus, wie sie schon immer ausgesehen haben. Sie sind gesund und glänzen.

Hey glimorequeen
wo bist du?

könntest du mir vielleicht die untenstehenden fragen noch beantworten

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 13:30

Sorry war in den Ferien
Ja ich benutze es immer noch. Ich bleib dabei, ich find die Serie toll. Die Spülung habe ich auch mal ne Weile benutzt ich fand sie auch ganz toll und würde sie auch wieder benutzen. (zurzeit habe ich eins für braunes Haar)

Ich finde auch das die Haare nacher super riechen. Es ist nicht irgendein Aroma oder so aber die Haare riechen so schön "frisch gewaschen"

Mfg Melissa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2006 um 14:03
In Antwort auf mahin_11908901

Sorry war in den Ferien
Ja ich benutze es immer noch. Ich bleib dabei, ich find die Serie toll. Die Spülung habe ich auch mal ne Weile benutzt ich fand sie auch ganz toll und würde sie auch wieder benutzen. (zurzeit habe ich eins für braunes Haar)

Ich finde auch das die Haare nacher super riechen. Es ist nicht irgendein Aroma oder so aber die Haare riechen so schön "frisch gewaschen"

Mfg Melissa

Hey
Mir hat mal ein Friseur gesagt das Silikone schädlich für die Haare sind weil sich das Silikon wie eine Filmsicht nach jeder Haarwäsche absetzt und die Poren der Kopfhaut verstopft.Daraufhin habe ich 3-4 Monate lang Shampoos,Spülungen und Kuren ohne Silikon benutzt doch das war keine gute Idee meine Haare sahen so schlimm aus stumpf,glanzlos,splissig ich denke etwas Silikon muss einfach sein ganz ohne gehts da auch nicht.Jetzt nehme ich die Sheer Blonde Serie von John Frieda da ist zwar etwas Silikon drin aber zumindest in dem Shampoo nicht die Haare sind einfach weich und voller frabreflexe danach,kostet so um die 8 Euro pro Produkt bei Kaufhof.Silikone sind brigens alles was mit CONE endet alsoimethicone,..usw. Kuss Sweety

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2006 um 17:21
In Antwort auf fidda_12378071

Hey
Mir hat mal ein Friseur gesagt das Silikone schädlich für die Haare sind weil sich das Silikon wie eine Filmsicht nach jeder Haarwäsche absetzt und die Poren der Kopfhaut verstopft.Daraufhin habe ich 3-4 Monate lang Shampoos,Spülungen und Kuren ohne Silikon benutzt doch das war keine gute Idee meine Haare sahen so schlimm aus stumpf,glanzlos,splissig ich denke etwas Silikon muss einfach sein ganz ohne gehts da auch nicht.Jetzt nehme ich die Sheer Blonde Serie von John Frieda da ist zwar etwas Silikon drin aber zumindest in dem Shampoo nicht die Haare sind einfach weich und voller frabreflexe danach,kostet so um die 8 Euro pro Produkt bei Kaufhof.Silikone sind brigens alles was mit CONE endet alsoimethicone,..usw. Kuss Sweety

Hey sweety
hast du auch das nivea aufbau shampoo probiert (für strapaziertes haar) ? ist echt super und völlig ohne silikone, meinen haaren gehts sehr gut! also ich glaub ich werd nimmer umsteigen!

trotzdem vielen dank für deinen beitrag!

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2006 um 16:14
In Antwort auf sonny_12240488

Nivea
nein in den meisten nivea shampoos ist kein silikon drin!

hab mich hier im forum umgeschaut, und nach der silikonliste! nix drin in dem nivea shampoo!

lg und vielen dank für eure antworten

Und in dem lockenshampoo?
sind da silikone drin?? weil auf der liste war das mal glaub ich nicht drauf...

aber viele meinten, dass das so gut wäre Oo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2006 um 9:18
In Antwort auf xandra_12875440

Und in dem lockenshampoo?
sind da silikone drin?? weil auf der liste war das mal glaub ich nicht drauf...

aber viele meinten, dass das so gut wäre Oo

Silikone
also das lockenshampoo von nivea steht leider nicht auf der liste ;( kannst wahrscheinlich davon ausgehen, dass darin silikone enthalten sind!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2006 um 15:07
In Antwort auf mahin_11908901

Ach ja...
...in der Aufbauserie sind keine Silikone enthalten. Das kannst du auch auf der Seite www.nivea.de nachlesen. Nur in der Pflegeserie für coloriertes Haar sind Silikone enthalten.

Nur in dem für coloriertes?
bist du dir da sicher?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2006 um 15:10
In Antwort auf fidda_12378071

Hey
Mir hat mal ein Friseur gesagt das Silikone schädlich für die Haare sind weil sich das Silikon wie eine Filmsicht nach jeder Haarwäsche absetzt und die Poren der Kopfhaut verstopft.Daraufhin habe ich 3-4 Monate lang Shampoos,Spülungen und Kuren ohne Silikon benutzt doch das war keine gute Idee meine Haare sahen so schlimm aus stumpf,glanzlos,splissig ich denke etwas Silikon muss einfach sein ganz ohne gehts da auch nicht.Jetzt nehme ich die Sheer Blonde Serie von John Frieda da ist zwar etwas Silikon drin aber zumindest in dem Shampoo nicht die Haare sind einfach weich und voller frabreflexe danach,kostet so um die 8 Euro pro Produkt bei Kaufhof.Silikone sind brigens alles was mit CONE endet alsoimethicone,..usw. Kuss Sweety

Nicht nur akles auf CONE
es gibt auch silikone die anders heißen..zumindest hab ich mal von so welochen in einer liste die hier auch mal gepostet wurde, gelesen-.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2006 um 17:15

Also..
...KEINS der Shampoos oder Stylingprodukte von NIVEA enthält Silikone! Das würde nicht zum Konzept der Marke passen (und ich weiß es aus erster Hand)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2006 um 10:37

Darüber
solltet ihr die mädels oben informieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2006 um 11:12

O man
mit dir bitte auch nach oben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2006 um 10:21
In Antwort auf minta_12103662

Das is schon klar
würden die haare direkt anch dem ersten mal waschen schon so schlimm aussehen,dann würde wohl kein mensch die sachen kaufen und der laden wär pleite:P aber die silikone machen dein haar langsam von innen her kaputt...auch für deine kopfhaut is das schädlich,also benutzt lieber keine silikone...die sind einfach nur schlecht

Wo ist denn das Problem bei Silikonen
Wo?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen