Home / Forum / Beauty / Silikone

Silikone

5. März 2016 um 10:42

Ich habe mal eine generelle Frage zu Shampoos und Spülungen mit Silikonen. Sind die wirklich SO schädlich für die Haare? Haar ist doch totes Gewebe das sich ja eigentlich nicht an irgendwelche Vorgänge des Körpers "anpasst". Sprich: "ich nehme tabletten für gesunde und glänzende haare" oder so... Wenn man also ab und zu shampoos mit silikonen benutzt dürfte das doch eigentlich nicht schädlich sein, oder?

Mehr lesen

17. März 2016 um 23:49

Also schädlich ist es nicht..
aber es verhindert richtige Pflege. Silikone legen sich wie Plastik um dein Haar und auf deine Kopfhaut. Das bedeutet sie sind eineschweißt und es kommt keine wirkliche Pflege wie Öle an dein Haar heran. Das heißt unter dem Silikon geht dein Haar ohne Pflege kaputt.
Auf deiner Kopfhaut kann das außerdem dein Haarwachstum hemmen.
Und ab und zu sowas benutzen ist Unsinn. Die meisten Silikone sind nicht wasserlöslich, das heißt einmal drauf, immer drauf - zu mindest lange drauf. Und wenn sie dann ab sind, hat dein Haar lange keine Pflege bekomme, das heißt dann gehen sie kaputt. Also entweder ganz oder gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook