Forum / Beauty

Sidecut nachgewachsen, extensions möglich?

Letzte Nachricht: 22. September 2011 um 10:55
A
an0N_1217825999z
21.09.11 um 13:49

Hey Leute

ich hatte bis vor kurzem einen Sidecut der bis kurz hinters Ohr ging. So hab ihn jetzt wachsen lassen, mittlerweile ist er bei 4 cm. In zwei Monaten bekomme ich wieder Extensions. Bei meinen derzeitigen wurde die Stelle ausgespart. Jetzt frag ich mich ob es möglich ist ab 5cm Extensions einzuarbeiten. Trage mittlerweile Mittelscheitel, so fällt der Sidecut schon kaum auf. Aber ich hätte es gern da genauso lang wie auf meiner anderen Seite somit wollte ich da dann auch Extensions reinmachen lassen. Würdet Ihr mir davon abraten?

Liebe Grüße

Hanna

Mehr lesen

G
gesa_11952803
21.09.11 um 20:57

Technisch ist das sicher machbar
wie das ergebnis aussieht ist dann aber eine ganz andere sache.wenn du schon extensions getragen hast weisst du selber was man dann wenn die haare so kurz sind mit der hvl machen kann und was nicht.sehen wird man an einigen stellen immer das es sich um eine hvl handelt.es darf sich nichts bewegen wenn die hvl drin ist und man es einigermassen zurechtgestylt hat.

Gefällt mir

A
an0N_1217825999z
21.09.11 um 21:34
In Antwort auf gesa_11952803

Technisch ist das sicher machbar
wie das ergebnis aussieht ist dann aber eine ganz andere sache.wenn du schon extensions getragen hast weisst du selber was man dann wenn die haare so kurz sind mit der hvl machen kann und was nicht.sehen wird man an einigen stellen immer das es sich um eine hvl handelt.es darf sich nichts bewegen wenn die hvl drin ist und man es einigermassen zurechtgestylt hat.

Das ist für mich kein Problem!
Also mich stört es nicht wenn bei meinem Zopf die Bondings an manchen Stellen zu sehen sind. Ich steh dazu das es nicht meine Haare sind. Aber so wie meine Haare drüber fallen dürfte man im offenen Zustand eig nichts sehen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gesa_11952803
22.09.11 um 10:50
In Antwort auf an0N_1217825999z

Das ist für mich kein Problem!
Also mich stört es nicht wenn bei meinem Zopf die Bondings an manchen Stellen zu sehen sind. Ich steh dazu das es nicht meine Haare sind. Aber so wie meine Haare drüber fallen dürfte man im offenen Zustand eig nichts sehen

Na dann ist es doch ok
eben weil du dich ja durchs schon mal hvl tragen damit auskennst weisst du ja wie es fällt und kennst das,hat also keine unreale oder falsche vorstellung von einer hvl und wirst wohl auch damit zurechtkommen.
ich finde es auch nicht schlimm das andere wissen das man eine hvl trägt aber es sollte schon nicht zu sehen sein,die bondings darf man nun wirklich nicht sehen finde ich.denn das sieht ja nicht schön aus.aber es gibt ja auch schöne tücher und mützen wenn die haare mal nicht sitzen und man keine zeit zum stylen hat und es wird ja wieder winter,da kann man ja schön tricksen.

Gefällt mir

G
gesa_11952803
22.09.11 um 10:55
In Antwort auf gesa_11952803

Na dann ist es doch ok
eben weil du dich ja durchs schon mal hvl tragen damit auskennst weisst du ja wie es fällt und kennst das,hat also keine unreale oder falsche vorstellung von einer hvl und wirst wohl auch damit zurechtkommen.
ich finde es auch nicht schlimm das andere wissen das man eine hvl trägt aber es sollte schon nicht zu sehen sein,die bondings darf man nun wirklich nicht sehen finde ich.denn das sieht ja nicht schön aus.aber es gibt ja auch schöne tücher und mützen wenn die haare mal nicht sitzen und man keine zeit zum stylen hat und es wird ja wieder winter,da kann man ja schön tricksen.

Wichtig ist das auf der kurzen seite mehr strähnen eingearbeitet werden als auf der
seite wo du die langen haare hast und dann das ganze identisch fallend wie auf der langen seite geschnitten wird.da brauchst du jemanden der gut schneiden kann.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers