Home / Forum / Beauty / Shea Butter als Hautpflege - welche Foundation?

Shea Butter als Hautpflege - welche Foundation?

10. September 2016 um 11:24

Hallo,
ich bin seit kurzem auf "selbstgemachte" Hautpflege umgestiegen. Für meine Tagescreme experimentiere ich im Moment mit einer Mischung aus Shea Butter/Mandelöl (plus einen Hauch Lavendelöl). Ich habe Mischhut, die extrem schnell fettig glänzt aber seit der Umstellung hat sich das Ganze stark verbessert. Nun zur eigentlichen Frage:

Die Shea Butter zieht zwar gut ein, trotzdem fühlt sich die Haut anders an als nach einer normalen Creme. Bisher habe ich Foundations auf Wasserbasis benutzt aber das Ergebnis sieht nicht mehr gut aus. Soll ich auf ein Makeup mit Ölbasis umsteigen? Wäre das nicht ein Overkill? Hat jemand Erfahrungen oder einen Link zu Thema? Ich habe bisher nichts gefunden (ach ja, ich hätte gerne wenn möglich eine Foundation ohne Silikone/ Mineralöle).

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Färbespezialist in Berlin
Von: lyyti_12944431
neu
10. September 2016 um 0:57
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen