Forum / Beauty

Shampooseife, bitte Empfehlung oder Tipps welche

Letzte Nachricht: 18. August 2012 um 15:58
V
vered_12121845
05.07.12 um 15:03

Hallo ihr Lieben,
da ich mich gerade registriert habe, möchte ich euch ersteinmal herzlich Grüßen.

Zu meinem Problem. Seit ein paar Tagen suche ich nach einer schönen Shampooseife und auch Körperseife. Möchte meine Haare und auch Haut umstellen, weg von Siliconen und Chemie und wieder hin zur Natur. Da ich über Shampooseifen schon viel Gutes gelesen habe, möchte ich diese gerne ausprobieren aber leider weiß nicht welche und wo, gibt soooo viele und bin schon total verwirrt .
Des Weiteren habe ich leider auch noch ein Problem, ich vertrage Duftstoffe nicht besonders gut! Ein bisschen geht noch aber ich muss aufpassen, denn wenn es zuviel wird ist mein Tag gelaufen, dann bekomme so einen heftigen Schnupfen, dass ich aus dem Niesen nicht mehr herauskomme .
Aus diesem Grund möchte ich hier einfach mal eine Rundfrage machen, wie sind eure Erfahrungen, vielleicht kann mir die Ein oder Andere einen Tipp geben.
Zu meinen Haaren: Sie sind über Schulter lang, habe Naturwellen, blond (Strähnchen im Deckhaar) leider nach zwei Tagen am Ansatz fettig, sonst ziemlich Trocken.

Schon mal Danke im Voraus.

Liebe Grüße

Mehr lesen

V
vered_12121845
05.07.12 um 21:19

Shampoo-Seife, keine Bars
Hallo glyzinie,
Danke für deine Antwort, bitte keine Lush, es sollte schon eine Seife sein.
Öl bzw. den Geruch von Öl vertrage ich gut aber bei den ätherischen Ölen muss ich probieren, Lavendel vertrage ich nicht aber Melisse geht, warum auch immer.

Gefällt mir

V
vered_12121845
06.07.12 um 9:09

Selber machen
Guten Morgen Glyzinie,
ich hatte früher, zur Hobbythekzeit, fast alles selber gemacht, ob Seife, Shampoos, Creme, Kosmetik, einfach alles, irgendwann war das dann vorbei. Auch die Läden, wo man die Produkte kaufen konnte, verschwanden alle. Ich weiß, im Internet oder in Köln könnte ich mir die Wirkstoffe wieder besorgen aber wenn ich ehrlich bin, haben mich diese Shampoos und Seifen nie überzeugt. Ich, meine Familie und Freunde, denen ich so ein Shampoo machte, hatten davon immer ganz schnell fettendes Haar bekommen.
Die Einzigen, die mir wegen dem Shampoo regelrecht hinterherliefen, waren meine männlichen Kollegen, die unter trockener Kopfhaut und Schuppen litten, die hatten nach kürzester Zeit keine Probleme mehr mit ihren Haaren bzw. Kopfhaut und waren Happy damit.
Grundsätzlich bin ich nicht abgeneigt auch selbst mal eine Seife zu sieden, habe schon einiges darüber gelesen, nur im Moment ist es bei mir noch etwas ungünstig aber später könnte ich mir das schon gut vorstellen.
Das mit der sauren Rinse kenne ich, die benutze ich auch so schon mal zwischendurch, dann glänzen die Haare immer sehr schön .

Das mit meiner Duftstoffunverträglichkeit ist natürlich dumm aber ich weiß das mitlerweise sehr viele Menschen darunter leiden. Die Symptome sind nur unterschiedlich, so leiden viele unter Kopfschmerzen/Migräne. Aus diesem Grund verstehe ich nicht, dass die Seifenhersteller nicht gleich zwei Seifen einer Sorte anbieten, eine mit Duftstoffe die Andere ohne, ich denke das dürfte doch eigentlich kein Problem sein, oder sehe ich das falsch. Selbst wenn mal eine unbeduftete Seife nicht so gut gehen sollte, was ich mir jetzt gar nicht vorstellen kann, so soll diese doch mit der Zeit nur schöner und besser werden .
Zu mindenstens hatte ich mir das so erlesen.

Ich bin jetzt noch mal auf die Seite von Seifenparadies gegangen, nunja, sind nicht viele ohne Duftstoffe aber ich werde mir mal ein paar bestellen und ausprobieren, vielleicht funktioniert es ja.
Ich werde berichten, OK?

Liebe Grüße und Danke für deinen Tipp.

Gefällt mir

V
vered_12121845
06.07.12 um 9:28

Gut ja, aber der Preis
@ Ticitoco,
Danke für deinen Hinweis, ich habe mir die Seite mal angeschaut, ich glaube dir auch das die Inhaltstoffe sehr gut sind, aber der Preis

Trotzdem vielen Dank!

Liebe Grüße

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
08.07.12 um 1:24

Hi...
...Habe zwar noch keine Shampooseife ausprobiert, aber ich habe bei "Ecco Verde" welche von der Marke "Alepp" gesehen; Ohne Duftstoffe!

Diese Firma hat sicher auch eine Webseite, wo man direkt bestellen kann.

Oder beim Amazon findest du sicher auch NK-Haarseifen.
Vielleicht eine mit Ziegenmilch oder so was in der Art...

LG

Gefällt mir

L
luca_12681396
09.07.12 um 23:22

Schwarze Seife
hab mir vor paar monaten schwarze (auch Afrikanische) Seife gekauft in bin total begeistert ,die Haare sind sauber und super gesund ,sehr weich und glänzen auch ohne Rinse ( hab aber weiches Wasser) soll ziemlich natürlich sein nur nicht sehr günstig aber mit Lush nicht zu vergleichen fast doppelt soviel für den halben preis

Gefällt mir

V
vered_12121845
10.07.12 um 16:44
In Antwort auf luca_12681396

Schwarze Seife
hab mir vor paar monaten schwarze (auch Afrikanische) Seife gekauft in bin total begeistert ,die Haare sind sauber und super gesund ,sehr weich und glänzen auch ohne Rinse ( hab aber weiches Wasser) soll ziemlich natürlich sein nur nicht sehr günstig aber mit Lush nicht zu vergleichen fast doppelt soviel für den halben preis

Bin auch gerade begeistert
Hallo, ersteinmal Danke für eure Antworten.
Zwischenzeitlich habe ich mir auch schon eine Haarseife besorgt und bin sehr zufrieden damit. Es ist eine Henna-Seide Seife. Habe mir die Haare vor ca. 3 Tagen damit gewaschen und sie sind immer noch fluffig, locker an und fangen - bedingt durch viel schwitzen - jetzt erst leicht zu fetten an, das wäre vorher undenkbar gewesen. Auch der Geruch hält sich im Rahmen, sie riecht halt wie Seife so riecht aber löst bei mir keine Allergie aus, was mich sehr freut.

@ katerstiefel
die schwarze Seife hatte mich auch interessiert, wo hast du sie gekauft? Ich meine die bei Manufactum mal gesehen zu haben. Also die würde mich auch reizen

Ach ja, und für den Körper und Gesicht hatte ich mir auch eine gekauft. Was soll ich sagen, bisher TOP .. ich brauche mich fast gar nicht eincremen. Anfangs war ich skeptisch die fürs Gesicht zu nehmen, weil ich doch so eine trockene sehr empfindliche Haut habe, aber ich war einfach zu neugierig und es klappt super gut. Was für ein unterschied, ich bin so glücklich, hoffentlich bleibt es so.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
luca_12681396
10.07.12 um 22:51
In Antwort auf vered_12121845

Bin auch gerade begeistert
Hallo, ersteinmal Danke für eure Antworten.
Zwischenzeitlich habe ich mir auch schon eine Haarseife besorgt und bin sehr zufrieden damit. Es ist eine Henna-Seide Seife. Habe mir die Haare vor ca. 3 Tagen damit gewaschen und sie sind immer noch fluffig, locker an und fangen - bedingt durch viel schwitzen - jetzt erst leicht zu fetten an, das wäre vorher undenkbar gewesen. Auch der Geruch hält sich im Rahmen, sie riecht halt wie Seife so riecht aber löst bei mir keine Allergie aus, was mich sehr freut.

@ katerstiefel
die schwarze Seife hatte mich auch interessiert, wo hast du sie gekauft? Ich meine die bei Manufactum mal gesehen zu haben. Also die würde mich auch reizen

Ach ja, und für den Körper und Gesicht hatte ich mir auch eine gekauft. Was soll ich sagen, bisher TOP .. ich brauche mich fast gar nicht eincremen. Anfangs war ich skeptisch die fürs Gesicht zu nehmen, weil ich doch so eine trockene sehr empfindliche Haut habe, aber ich war einfach zu neugierig und es klappt super gut. Was für ein unterschied, ich bin so glücklich, hoffentlich bleibt es so.

Natractiv.de
da ist sie viel billiger als bei Manufactum ,war auch schnell da und ohne Probleme, die es manchmal mit Online-shops gibt

Gefällt mir

smighty
smighty
03.08.12 um 9:59
In Antwort auf vered_12121845

Bin auch gerade begeistert
Hallo, ersteinmal Danke für eure Antworten.
Zwischenzeitlich habe ich mir auch schon eine Haarseife besorgt und bin sehr zufrieden damit. Es ist eine Henna-Seide Seife. Habe mir die Haare vor ca. 3 Tagen damit gewaschen und sie sind immer noch fluffig, locker an und fangen - bedingt durch viel schwitzen - jetzt erst leicht zu fetten an, das wäre vorher undenkbar gewesen. Auch der Geruch hält sich im Rahmen, sie riecht halt wie Seife so riecht aber löst bei mir keine Allergie aus, was mich sehr freut.

@ katerstiefel
die schwarze Seife hatte mich auch interessiert, wo hast du sie gekauft? Ich meine die bei Manufactum mal gesehen zu haben. Also die würde mich auch reizen

Ach ja, und für den Körper und Gesicht hatte ich mir auch eine gekauft. Was soll ich sagen, bisher TOP .. ich brauche mich fast gar nicht eincremen. Anfangs war ich skeptisch die fürs Gesicht zu nehmen, weil ich doch so eine trockene sehr empfindliche Haut habe, aber ich war einfach zu neugierig und es klappt super gut. Was für ein unterschied, ich bin so glücklich, hoffentlich bleibt es so.

@isto
Wo hast du die Henna-Seide Seife denn her? Muss meine Haare alle 2 Tage waschen und würde dir Seife gern ausprobieren

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
03.08.12 um 14:27
In Antwort auf smighty

@isto
Wo hast du die Henna-Seide Seife denn her? Muss meine Haare alle 2 Tage waschen und würde dir Seife gern ausprobieren

Mhm...
...Würde mich auch interessieren...

Liebe Grüße

Gefällt mir

I
ivonne_12505716
04.08.12 um 0:28

Ja danke...
...War kurz auf der Seite und mich haben gleich die hohen Porto- und Nachnahmegebühren abschreckt..

Es gibt übrigens über "Amazon" auch Henna-Seife zum bestellen.

Falls ich je eine Shampoo-Seife probieren sollte, werde ich zuerst mal die von "Alepp" bei Ecco Verde probieren - Da haben sie ohnehin eine super Auswahl was NK-Kosmetik betrifft...

Liebe Grüße

Gefällt mir

H
hendel_12301553
18.08.12 um 15:58

Soaps
@isto: weil du meintest, du möchtest auf naturprodukte umsteigen, kam mir im moment eine firma aus den usa in den sinn, die ich selbst erst vor kurzem entdeckt hab. "chagrin valley soap and salve" nennen die sich und dort kannst du einiges an naturprodukten bekommen. festes shampoo, allgemein seifen für gesicht & körper, badesalze etc. etc. und das gute ist, du kannst dir zum ausprobieren von mehreren seifen eine probegröße zuschicken lassen, die wirklich lange hält und für eine probe echt großzügig ist. dafür zahlst du dann umgerechnet pro stück gute 2 und ich finde für naturprodukte kann man da nichts dagegen sagen. was vielleicht ein bisschen abschreckend ist, sind die hohen shipping kosten, da es ja aus den usa kommt. aber selbst mit denen eingerechnet hab ich bei meiner letzten bestellung auch nicht wirklich mehr bezahlt als in manch anderen shops in der gegend oder im drogeriemarkt oder noch besser, in der apotheke (und das schon umgerechnet in euro). nur als kleinen anhaltspunkt für dich: für 4 proben (seifen u. shampoos) und einem lippenbalsam habe ich MIT den shippingkosten 25 euro bezahlt. ich weiß nicht, inwieweit du das ausgeben möchtest und es dir auch wert ist aber das ist aus meiner sicht wirklich nicht überteuert. das tolle ist, die produkte riechen wahnsinnig gut, nicht zu penetrant oder sonstiges, einfach nur angenehm und enthalten milde inhaltsstoffe.
also falls du neugierig geworden bist, schau dich doch mal auf deren seite um, vielleicht gefällt es dir ja genauso gut wie mir

Gefällt mir