Home / Forum / Beauty / Shampoo ohne Chemie

Shampoo ohne Chemie

15. November 2015 um 21:47

So, meine zweite Frage an euch Ich habe sehr langes und sehr dickes Haar, welches durchaus zu einer Krause neigt. Es geht mir fast bis zum Steißbein und ist nicht gefärbt, obwohl die meisten das glauben (Rötlich-braun, falls das hilft). Im Moment benutze ich Sante-Shampoos, da die angeblich biologisch sind, aber letztlich habe ich auf deren Website gelesen, dass "bis auf kleine Ausnahmen" alles biologisch ist.Kennt jemand gute Shampoos, die ohne Chemikalien sind? Oder natürliche Wege, sich das Haar zu waschen?

Danke im Voraus! Und falls jemand mir sagen kann, ob das Sante Shampoo "Grüner Apfel" absolut natürlich ist, wäre das auch super!

Mehr lesen

16. November 2015 um 20:15

Danke ^^
Alverde hatte ich mal als Brennnessel-Shampoowar jetzt nicht so der Renner. Aber es gibt ja noch mehr Sorten ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2015 um 21:00

Chemisch...
....ist alles, was nicht von der Natur genommen werden kann, sprich was erst durch die Zusammensetzung unnatürlichster chemischer Verbindungen entsteht.
Danke auf jeden Fall für deinen Tipp! Mein Haar ist zwar nicht blond, aber ich schaue es mir mal an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest