Anzeige

Forum / Beauty

Shampoo für braunes Haar!?!

Letzte Nachricht: 28. Mai 2008 um 23:54
T
tresha_11846954
18.05.08 um 15:48

Hallo,

ich würde gerne mal von Euch Brünetten wissen, welche Shampoos Ihr speziell für braunes Haar schon mal ausprobiert habt und welche Euch am meisten begeistert haben. Seit einiger Zeit gibt es ja eine richtige Schwemme in den Drogerien, und man weiss bei all' den verschiedenen Farbshampoos kaum, für welches man sich entscheiden soll (das gilt natürlich auch für Rot- und Blondhaarige!). Ich benutze momentan die "Brilliant Brown"-Serie von Nivea, bin aber nicht so angetan. Ich sehe ehrlich gesagt kaum einen Unterschied zu einem normalen Shampoo, und besonders facettenreiche neue Braunreflexe sehe ich nicht in meinem Haar...Die "Brilliant Brunette"-Produkte von John Frieda sind mir zu teuer, obwohl ich das Geld evtl. bereit wäre zu investieren, wenn es echt gute Ergebnisse bringt.
Wie sind Eure Erfahrungen mit Braun-Shampoos?

Danke für Eure Antworten vorab !

LG

Mehr lesen

P
posie_11974297
18.05.08 um 15:53

***
Habe solche Shampoos zwar noch nie benutzt aber kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es wirklich "viel" bringen könnte. Auf den meisten Shampoos werden Dinge versprochen die nachher sowieso nicht passieren

1 -Gefällt mir

K
kaya_12758422
18.05.08 um 16:22


also ich weiß nicht, ob's eins gibt, das wirklich was bringt ... abraten kann ich dir jedenfalls auch von pantene pro v (das shampoo für braune haare) .. hat gar nix gebracht, ausserdem ist das vollgestopft mit silikonen ... !

hast du schon mal darüber nachgedacht einfach alle 10 haarwäschen oder so eine schaumtönung reinzugeben? das macht vl das braun schöner? das bin ich mir nämlich grad am überlegen

lg

Gefällt mir

E
em_11944578
19.05.08 um 13:40

Laminates
Sebastian Laminates

Gefällt mir

Anzeige
S
sadie_12168819
20.05.08 um 12:27

Echte Farbpigmente im SHampoo
Liebe Rose
also ich war ähnlich verwirrt bei all der Flut und habe für mein braun-getöntes Haar alles mögliche ausprobiert. Früher hatte ich jahrelang das GUHL Farbglanz Shampoo benutzt, dann aber all die neuen ausprobiert, weil ich die viel modischer fand. Ich hatte zwar immer schönes Haar, z.B bei dem Brilliant Brünett Shampoo von John Frieda, aber meine Farbe ging genauso schnell raus. Genauso war es dann bei Nivea. Als es jetzt die neuen Guhl Flaschen gab (die ich viel stylisher finde) habe ich mir mal wieder das Guhl Shampoo gegönnt und siehe da - man sieht wieder einen Effekt. Ich glaube, das liegt daran, dass da auch echt ein bisschen Farbe drin ist. Die anderen pflegen halt braunes Haar - aber dafür könnte man auch ein stinknormales Shampoo nehmen.

Ich bin jedenfalls jetzt wieder bei Guhl und sehr happy (die Farbe ist glaub Walnuß).

Liebe Grüße
GStar

Gefällt mir

T
tresha_11846954
20.05.08 um 13:17
In Antwort auf sadie_12168819

Echte Farbpigmente im SHampoo
Liebe Rose
also ich war ähnlich verwirrt bei all der Flut und habe für mein braun-getöntes Haar alles mögliche ausprobiert. Früher hatte ich jahrelang das GUHL Farbglanz Shampoo benutzt, dann aber all die neuen ausprobiert, weil ich die viel modischer fand. Ich hatte zwar immer schönes Haar, z.B bei dem Brilliant Brünett Shampoo von John Frieda, aber meine Farbe ging genauso schnell raus. Genauso war es dann bei Nivea. Als es jetzt die neuen Guhl Flaschen gab (die ich viel stylisher finde) habe ich mir mal wieder das Guhl Shampoo gegönnt und siehe da - man sieht wieder einen Effekt. Ich glaube, das liegt daran, dass da auch echt ein bisschen Farbe drin ist. Die anderen pflegen halt braunes Haar - aber dafür könnte man auch ein stinknormales Shampoo nehmen.

Ich bin jedenfalls jetzt wieder bei Guhl und sehr happy (die Farbe ist glaub Walnuß).

Liebe Grüße
GStar

Hi
Danke für alle Eure Antworten und Tipps! Ich werde mich dann wohl mal näher mit Re'elle und dem Shampoo von Guhl befassen. Weitere Anmerkungen sind natürlich weitherhin ebenfalls willkommen
Lieben Gruss,
Alexandra alias Rose24681

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
leona_12236332
25.05.08 um 19:04

Also...
Ich war mal total begeistert von John Frieda der Glanz ist echt 1A!
Und das Braun ist wirklich sehr schön danach von der Spülung würd ich dir allerdings abraten.Allerdings hatte ich in der Zeit als ich es benutzt Kopfhautprobleme obwohl ich mir nicht ganz sicher sein könnte gut sein das zu dieser Zeit hormonell bedingt war.Mein Freundin hat es super vertragen.Naja und dann muss man natürlcih sagen das es ein silikonhalitiges Produkt ist,aber soll ja noch Leute geben die nicht Silikonfrei leben .Achja es ist eindeutig besser als das von Nivea .

Gefällt mir

Anzeige
H
haze_11867391
27.05.08 um 18:11

Ich
nehme von Reelle das Brown Shampoo. Darin sind 250ml.

Sehr zufrieden ; Keine Silikone ; wunderbarer Duft )

Gefällt mir

L
leona_12236332
27.05.08 um 18:44

Gut..
aber wie gesagt ist nicht bei jedem so...aber es gibt ja auch wie shcon genannt andere Braunshampoos die gut sind .

Gefällt mir

Anzeige
G
g|l_12577649
28.05.08 um 23:54

Also ich finde...
...das für schönen Farbglanz in braunem Haar immer noch John Frieda's "Brilliant Brunette" das Beste ist. Ist zwar teuer, dafür kriegst du (naja, zumindest ich) einen richtig schönen Glanz auf deine Haare und sie werden bei mir auch geschmeidiger.

1 -Gefällt mir

Haarfarben-Trends speziell für braune Haare: Diese 3 Töne sind jetzt in!
Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige