Forum / Beauty

Selbstbräuner- rauhe Ellenbogen...Tipp??

Letzte Nachricht: 13. August 2012 um 11:25
J
juna_12534131
08.08.12 um 15:12

Hallo in die Runde

Also mein Problem bei Selbstbräunern sind meine Ellenboden.
Sie sind sehr rau und trocken und generell ist die Hautfarbe dort dunkler.

Klar, ich peele vorher mit einer Creme und mit einem Peelinghandschuh und fette auch ordentlich ein, aber dort wird es dennoch immer dunkler...

Ich bin Kosmetikerin aber da fehlt mir leider ein heißer Tipp--gibt es diesen Tipp???

Liebe Grüße
Mia

Mehr lesen

K
kazuo_11875181
11.08.12 um 20:49

Kenn ich von Bräunungsverstärkern
Hallo Mia,
das Phänomen mit den Ellenbogen, die rau sind kenne ich von einigen Bräunungsverstärkern, die ich so mit den Jahren fürs Soli probiert habe. Kurze Zeit, nachdem die Ellenbogen rau waren, stellte sich heraus, dass ich den betreffenden Bräunungsverstärker nicht vertragen kann. Ich bekam an den Armen und Beinen Ausschlag.
Derzeit nutze ich endlich wieder einen Bräunungsverstärker (ein ziemlich intensives Tingle Produkt sogar) Den schein ich Gott sei dank zu vertragen, keine Ellenbogen, die rau sind und kein Ausschlag.
Der Zusammenhang zwischen Rauheit der Ellenbogen und dem Bräunungsverstärker, den ich hautmäßig nicht vertragen kann könnte zufällig sein, war jedoch mehrfach der Fall.
BG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gunvor_12340508
13.08.12 um 11:25

Linola Hautmilch schafft Abhilfe bei rauen Ellenbogen
creme deine Ellenbogen Morgens und Abends mit Linola Hautmilch ein (gibts in der Apotheke für ca 12 ) und du wirst schon nach wenigen Tagen die Besserung sehen ... und bald hat sich das Problem erledigt

Gefällt mir