Home / Forum / Beauty / Seit Pubertät fettige Haut an der Nase und Schwarze Punkte

Seit Pubertät fettige Haut an der Nase und Schwarze Punkte

29. Juni 2008 um 16:11

hallo zusammen

ich habe ein problem und zwar seid ich in der Pubertät bin eine EXTREM
fettige Nase..nach dem baden am nächsten morgen muss ich nur einmal drüber gehen mit dem finger und ich kann es ganz deitlich sehen.

außerdem sind meine poren an der nase schwarz..des sind so komscihe schwarzen punkte..die kann man manchmal ausquetschen aber bei mir klabt es fast gar nicht bzw. kann ich des nit.

denn noch hinten am rücken bisl weiter oben an den schultern habe ich pickel .... die tun richtig weh und außerdem bleiben narben..die lila sind....an den schenkeln habe ich auch paar aber die sind mittler weile weg und komme auch nit mehr..jedenfalls in der letzten zeit habe ich keier mehr. (mein vater hat auch pickel am rücken...sein GANZER rücken ist volld er damit ist kein fleck merh übrig der nit von pickel belegt ist ist ds vieleicht über tragen worden??)

pickel istgesammt habe ich auch immer an der nase,stirn,am kin und zwischen der nase und dem mund..da sind auch oft welche Clerasiel hilft auch kaum mehr es trocknet meine haut sehr stark und meine nase glänzt davon...

was soll ich nur machen??

Mehr lesen

30. Juni 2008 um 13:18

Profil
so ich habe jetzt alles angegeben was man über micb so wissen sollte

ich bin 14 und werde schon sehr bald 15

ich hoffe es stimtm was du sagst ds ich noch rasuwachsen kann ...

und ich habe wirklich die hat meines vaters..fettig, dreckig er ist mal in einen chemikalischen see geschwommen und seid dem hat er das rücken problem ...ich habe meienr mutter shcon oft gesagt das ich zum hautartzt gehen will aber die sagt es sei nit schlimm und das es nach einer zeit wieder weg geht...hoffe mal es stimmt willa ber dennoch unbedigt zum artzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 13:51

Hmmm
hmm mal gucken was ich mache zum hautartzt auf jeden fall

aber jetzt scheint die sonne sehr stark und ich werde langsam braun und die pickel verschwinden....habe jetzt nicht einmal merh auf der stirn pickel...FAST alle weg...2-3 sind nochd a aber die gehen auch glaube ich weg...an den schultern sind die meisten auch weg...die sonne hilft wirklich sehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2008 um 15:35
In Antwort auf pablo_12329861

Hmmm
hmm mal gucken was ich mache zum hautartzt auf jeden fall

aber jetzt scheint die sonne sehr stark und ich werde langsam braun und die pickel verschwinden....habe jetzt nicht einmal merh auf der stirn pickel...FAST alle weg...2-3 sind nochd a aber die gehen auch glaube ich weg...an den schultern sind die meisten auch weg...die sonne hilft wirklich sehr

Ich habe das problem auch...
... und die sonne hilft wirklich. als ich eine woche auf mallorca verbrachte, war alles fast weg. auch sie pickel und narben auf dem rücken. aber mittlerweile ist alles wieder da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2008 um 10:49
In Antwort auf lissa_12378951

Ich habe das problem auch...
... und die sonne hilft wirklich. als ich eine woche auf mallorca verbrachte, war alles fast weg. auch sie pickel und narben auf dem rücken. aber mittlerweile ist alles wieder da

Lieber kein clearasil!
Hallo!
Ich glaube das legt sich noch in den nächsten Jahren wenn du erst 14 bist! Benutze lieber kein Clearasil das trocknet nur zu sehr aus und bewirkt das Gegenteil, deine Haut produziert noch mehr Fett! Vielleicht einfach zum Hautarzt? Und drücke lieber nicht allzusehr rum, die Narben kannst du doch auch nicht gebrauchen! Manchmal ist auch weniger mehr! Mit einem milden Duschgel duschen, fallst die Haut spannt mit einer leichten unparfümerierten Bodylotion eincremen! Und Das Gesicht ebenfalls mit einem unaggressiven Gel oder ähnlichem Waschen falls es spannt am besten mit Nivea soft eincremen! Du bist so jung, so lange es keine Hautkrankheiten gibt, verzichte auf viel Krimskrams es ist ja ganz normal das du in dem Alter zu Hautunreinheiten neigst! Las deine Haut einfach in Ruhe Strapaziere sie nicht mit Clearasil oder ähnlichem und greife lieber zu klassischen Produkten die einfach und unaggressiv sind! Tschus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2017 um 9:17

Ich kenne dieses never ending shine im Gesicht! Dann möchtest du deine Pickel mit Make-up abdecken und  dann glänzt du noch mehr  ✨💫✨💫✨  
Abpudern ist zwar toll aber auch nur für eine halbe Stunde. Ehrlich gesagt habe ich  manchmal das Haus verlassen und habe mich kaum erkannt 👻 . Irgendwann sagte ich mir Schluss mit dem allen.  Ich habe dann angefangen auf die Ernährung zu achten🥗🥒🥕🥗 ,dann wurde   es langsam etwas besser, aber erst nach dem  ich das Thunlauri Cuticula Set habe sind meine Pickeln auch die lästige Öl Schicht aus meinen Gesicht  verschwunden. Ich habe jetzt noch die Gold Maske bestellt. Mal gespannt was da passiert 👻👻👻

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Haartönung ist zu aschig und dunkel geworden - was tun?
Von: speechless4
neu
3. Mai 2017 um 8:59
John Frieda Frizz Ease
Von: enancy337
neu
2. Mai 2017 um 18:40
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest