Forum / Beauty

Seife trocknet Haut aus?

Letzte Nachricht: 27. Juli 2006 um 7:12
A
ane_11851813
25.07.06 um 21:39

Also ich habe hier jetzt schon öfters gelesen das man das Gesicht nicht mit Seife reinigen soll da diese die Haut austrocknet.
Meine erste Frage dazu: Was kann das für Folgen haben?
Die zweite: Ist es ok wenn man danach eine feuchtigkeitscreme benutzt? Also beruhigt das die Haut wieder?
Danke schon mal
kiki

Mehr lesen

B
brenna_12316839
25.07.06 um 23:08

Ph wert
der ph wert der is haut ist 5,5 und seife hat einen von 8 glaub ich oder noch höher das greift die haut an und würde ich nciht empfehlen

Gefällt mir

F
fanny_12516731
26.07.06 um 9:17

Statt Seife
kann man auch wunderbar Lavaerde zur Gesichtsreinigung benutzen. Sie reinigt absolut tensidfrei und zuverlässig & hinterlässt ein superschönes Hautgefühl. Sie greift auch nicht den Schutzmantel der Haut an. Zudem spannt danach nichts und man braucht auch keine Cremes mehr danach.

Gibt es in 2 Varianten: entweder als Pulver zum anrühren oder bereits fertig angemischt, z.b. von Logona Lavaerde mit Lotusblüte
Grüßle!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ane_11851813
26.07.06 um 22:57

Folgen?
Und was hat das zur Folge wenn die Haut so angegriffen wird? Ausschlag? Oder hab mal gelesen man würde davon schneller Falten bekommen? Was stimmt denn nun?

Gefällt mir

O
ozanne_12832633
27.07.06 um 7:12
In Antwort auf brenna_12316839

Ph wert
der ph wert der is haut ist 5,5 und seife hat einen von 8 glaub ich oder noch höher das greift die haut an und würde ich nciht empfehlen

Ein seifenfreies..
Waschstück is super.. Und hat nen ph von 5,5.. Somit genau richtig.. Meins is zb von Sebamed..
Steht hier auch schon mehreres im Forum drüber

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers