Forum / Beauty

Sehr trockene Haare

Letzte Nachricht: 21. Mai 2013 um 2:05
E
elvira_12484807
20.08.09 um 19:08

Meine Haare, besonders die Deckhaare sind sehr trocken, oft strohig, besonders an den Spitzen. Wenn ich meine Haare wasche, sind sie an danach schön und auch weicher, und auch etwas gelockt. aber schon am nächsten Tag wieder sehr strohig und statt Locken ist das Haar dann auch sehr krauselig. Ich nehme immer Shampoo und Spülung für trockenes haar und ab und zu auch eine Kur. Was kann ich noch machen?

Mehr lesen

B
byron_11976023
16.09.12 um 21:10

Probiers so
Hallo herbstkind1, deine Bezeichnung für dein Shampoo klingt witzig " Shampoo und Spülung für trocknes Haar" welch Ironie ^^. Du meinst ehr dagegen. Ich gebe Dir einen Tipp, lass eine prof. Haarreinigung machen bei deinem Friseur, danach versorgst du dein Haar mit einem spez. Shampoo und Conditioner mit den Proteinen die deinem Haar fehlen. Alles was du draußen bekommst ist nicht Silikonfrei, selbst wenn es drauf steht nicht, denn es wird ersetzt durch andere Stoffe, wie Eiweißplätchen.
Guck nach einem Salon in deiner Nähe der Joico vertreibt, lass Dich beraten. Ich schicke Dir einen Link mit zu der Seite.Dies soll keine Werbung sein, ich arbeite selbst seit 10 Jahren damit und sehe die Erfolge und habe mit diesem Produkt meiner Schere den Kampf angesagt.
https://www.hair-shop24.net/joico.html?gclid=CKrvvdvlurICFYcNfAod_i4Aww nutze die K-pak serie. VIEL ERFOLG

Gefällt mir

K
korina_12692224
21.04.13 um 18:24

Penaten baby sanft öl
Also ich mache das so, nach dem duschen wenn meine haare ziemlich trocken sind aber nicht ganz troken, dann trage ich wenig penaten baby sanft öf auf die haare, dann glänzen die haare und werden auch nicht trocken. Mache dies schon 13 jahre lang

Gefällt mir

E
esmie_12500034
29.04.13 um 15:18

Also
ich hab das gleiche Proplem und ich trage auch meistens Zwiebel oder Zopf,das strabaziert sie nicht so.
Verzichte auf Glätten,Färben,Tönen....und nicht so oft Waschen.
Die beste Maske für trockne Haare ist eine reife Banane und 1 Esslöffel olivenöl.
Und nehm jeden abend ein teelöffel olivenöl zu dir (das wirkt von innen)

Gefällt mir

J
jotham_12868298
08.05.13 um 12:58

Haaröl
Ich würde an deiner Stelle noch Haaröl probieren und das immer mal in Spitzen und Längen einmassieren, das von Kerastase soll sehr gut sein!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ally_12630873
09.05.13 um 15:52

Haaröl?
Probier mal das Einhornshampoo und die Spülung von Schutzengelein. Die haben auch dieses spezielle Haaröl. Weiß jetzt aber nicht mehr wie es heißt. Jedenfalls ist das gegen strohige Haare und Spliss.

Gefällt mir

P
paco_12667660
14.05.13 um 12:24

Ja und vor allem das Marokkanöl
Ist auch von Schutzengelein. Das ist wirklich suuper gegen Spliss, trockene Haare, wenn man die Haare glätten will. Ganz geiles Zeug. Man kriegt eine 150 ml Flasche und einen Zerstäuber dazu, was auch ganz praktisch ist wenn man unterwegs ist oder im Urlaub. Zwischendurch immer mal kurz drüber sprühen und einkneten.

Gefällt mir

T
tien_874915
14.05.13 um 16:05


Hi, ich hatte ein sehr schlimmes problem, da ich meine haare 4x gebleicht habe, um von dunkelbraunem haar ganz blonde zu kriegen dann hab ivh wieder braun gefärbt und naja..
Jedenfalls litten meine haare darunter ich kaufte alle produkte auf ölbasis ein, ölspray nach der haarwäsche, ölshampoo, ölspülung und 1x pro woche eine kur. Nachdem ich beim friseur war, war es besser und meine haare haben sivh jetzt nach 5 monaten erholt...
Hab das nashi arganöl novh ab und zu benztzt und finde es super ich föhne nie meine haare und glätte sie nur 2x pro woche..

Gefällt mir

J
jumana_12577438
21.05.13 um 2:05

Für trockene Haare
Hallo Herbstkind, bevor Du Dir etwas von Joico kaufst, lese Inhaltsstoffe! Fasst alle Produkte von Joico sind Silikonhaltig! Ein Reinigungsshampoo gibt es von Guhl und in Haarprofi Geschäften! Dafür brauchst Du kein Friseur! Meinen Haaren tut es gut 1 Mal die Woche Olivenöl übernacht, dann benutze ich einige Produkte von Kiehls, die Silikone und Parabene frei sind: Amino Acid Conditioner mit Cocosnuß und Jojobaöl (dazu gibt es shampoo), Strengthening and Hydrating Hair Oil-in-Cream (ist sehr gut! nicht gerade preisgünstig, reicht aber für sehr lange Zeit, weil man nur bisschen davon braucht!), dann eine selbst gemachte Maske (in einer meiner Beiträge hier habe ich beschrieben, wie ich sie mache).
Wünsche Dir alles Gute!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers