Forum / Beauty

Sehe zu jung aus! HILFE

Letzte Nachricht: 24. Mai 2010 um 18:21
A
an0N_1189174699z
12.05.04 um 15:01

Hy Zusammen!
Ich bin fast 30 sehe aber eher aus wie 19/20 und werde auch immer so geschätzt.... Wie seht ihr alle so aus in diesem Alter und was zieht ihr an? Ich bin halt mehr der Jeans/Turnschuhetyp... Oder was könnte ich ändern an meinem Aussehen, um älter auszusehen? Oder andere Kleidung? Anderes Styling?
Bitte helft mir doch mal...
DANKE!
Tschüsschen

Mehr lesen

H
hotaru_11888304
12.05.04 um 23:09

Wieso????????
Hey,sei doch froh, daß Du so jung aussiehst.Warum willst Du unbedingt älter aussehen?Ich bin 33 Jahre, hab die ersten Fältchen entdeckt,und aus meiner einstigen Pfirsichhaut ist eine Orangenhaut geworden.
Nehme vorbeugend Cremes, damit ich ich in 10 Jahren nicht total zerknittert aussehe.Wäre echt glücklich,wenn ich noch jung aussehen würde.Bin innerlich jung geblieben.Mann, jetzt hör ich aber auf. Sonst fühl ich mich beim erzählen gleich wie 50.
Liebe Grüße

Happyanja

Gefällt mir

A
an0N_1189174699z
13.05.04 um 16:26

Hallo Zusammen!
Das stimmt, da habt ihr natürlich recht! ... Und es ist genau das: ich steh einfach mehr auf Turnschuhe, Jens, lustige Shirts usw...
Aber eben, im Job wird man einfach vielfach auch so behandelt!
Liebe Grüsse und Danke

Gefällt mir

A
afanen_12182401
12.06.07 um 18:59
In Antwort auf an0N_1189174699z

Hallo Zusammen!
Das stimmt, da habt ihr natürlich recht! ... Und es ist genau das: ich steh einfach mehr auf Turnschuhe, Jens, lustige Shirts usw...
Aber eben, im Job wird man einfach vielfach auch so behandelt!
Liebe Grüsse und Danke

Es geht noch schlimmer
Aber es geht noch schlimmer, glaub mir: ich bin Ende 20 und wurde vor kurzem beim Kauf einer Flasche Sekt noch nach dem Ausweis gefragt (nur für die, die sich jetzt wundern: den gibts schon ab 16!). Da liegen locker 10 Jahre zwischen und in meinem Beruf (Lehrerin) ist das nochmal ne Spur härter finde ich!

Gefällt mir

L
laura_11885017
17.07.07 um 15:38
In Antwort auf afanen_12182401

Es geht noch schlimmer
Aber es geht noch schlimmer, glaub mir: ich bin Ende 20 und wurde vor kurzem beim Kauf einer Flasche Sekt noch nach dem Ausweis gefragt (nur für die, die sich jetzt wundern: den gibts schon ab 16!). Da liegen locker 10 Jahre zwischen und in meinem Beruf (Lehrerin) ist das nochmal ne Spur härter finde ich!

Lies doch mal das!
Als ich 25 Jahre alt war, wollte ich im Kiosk ne flasche Bier kaufen und da wurde ich nach meine Ausweis gefragt- zu Hause stellte ich fest, dass ich aus versehen nach ner "alkoholfreien" gegriffen hatte.

Jetzt sind drei Jahre vergangen und ich wollte mir letztens Harry Potter ansehen und bin in die 20:00 Uhr Vorstellung gegangen. Weil der Film bis nach 22:00 dauerte, wurde ich zu Beginn der Vorstellung nach meinem Ausweis gefragt (wg. Jugendschutzgesetzt). Man darf wohl nicht nach 22:00 noch allein unterwegs sein, wenn man noch keine 16 ist.

Also schlimmer gehts wohl nicht. da helfen auch nicht mehr "Komplimente" wie: hast dich aber gut gehalten, oder wie die Türsteher immer sagen- dein alter kann man dir ja nicht an der nase ablesen, oder- ehrlich, so alt bist du schon, siehst aber viel jünger aus, das kann ich dir ja gar nicht glauben!

Suche auf diesem weg Gleichgesinnte, da meine Freunde, trotz jahrelanger gemeinsam durchzechter Nächte, doch schon sehr viel reifer aussehen, als ich. die können da einfach nicht mitreden und zeigen wenig Verständnis.

alo ran an die Griffel- ich werd ja wohl nicht die Einzige sein, die die immer wiedekehrenden "Komplimente" und Kontollen nicht zu schätzen weiß. Ich würde lieber durch meine Persönlichkeit auffallen, als ständig durch mein jugendliches aussehen.

1 -Gefällt mir

M
mokosh_12922515
20.07.07 um 13:08
In Antwort auf laura_11885017

Lies doch mal das!
Als ich 25 Jahre alt war, wollte ich im Kiosk ne flasche Bier kaufen und da wurde ich nach meine Ausweis gefragt- zu Hause stellte ich fest, dass ich aus versehen nach ner "alkoholfreien" gegriffen hatte.

Jetzt sind drei Jahre vergangen und ich wollte mir letztens Harry Potter ansehen und bin in die 20:00 Uhr Vorstellung gegangen. Weil der Film bis nach 22:00 dauerte, wurde ich zu Beginn der Vorstellung nach meinem Ausweis gefragt (wg. Jugendschutzgesetzt). Man darf wohl nicht nach 22:00 noch allein unterwegs sein, wenn man noch keine 16 ist.

Also schlimmer gehts wohl nicht. da helfen auch nicht mehr "Komplimente" wie: hast dich aber gut gehalten, oder wie die Türsteher immer sagen- dein alter kann man dir ja nicht an der nase ablesen, oder- ehrlich, so alt bist du schon, siehst aber viel jünger aus, das kann ich dir ja gar nicht glauben!

Suche auf diesem weg Gleichgesinnte, da meine Freunde, trotz jahrelanger gemeinsam durchzechter Nächte, doch schon sehr viel reifer aussehen, als ich. die können da einfach nicht mitreden und zeigen wenig Verständnis.

alo ran an die Griffel- ich werd ja wohl nicht die Einzige sein, die die immer wiedekehrenden "Komplimente" und Kontollen nicht zu schätzen weiß. Ich würde lieber durch meine Persönlichkeit auffallen, als ständig durch mein jugendliches aussehen.

Kenn ich...
nun, ich bin 20, werd dieses Jahr 21 und werde hauptsächlich auf 16 geschätzt, 18 wenns hoch kommt( musste ein einziges Mal den Ausweis bei Vodka Kauf trotz eindringlicher Musterung der Verkäuferin nicht! vorzeigen). Das war vielleicht ein Erfolgserlebnis! Ich weiß selbst nicht wie ich damit umgehen soll. Einerseits nervt das in diesem Alter enorm, weil man einfach nicht für voll genommen wird( weil man allem Anschein nach eben noch nicht erwachsen ist). Das ist echt böse manchmal, da ich mich eigentlich erwachsen fühle und auch so wahrgenommen werden möchte. Früher habe ich sogar solche Situationen vermieden...wenn die Gafahr bestand auf diese Weise vor Anderen blamiert zu werden. Bin zB bevor ich 18 war nie in die Disco gegangen, weil ich wusste dass ich sowieso nicht rein komme. Noch heute muss ich zu 70% den Ausweis zeigen...und ihr könnt euch sicher denken, wie angenervt man ist, wenn vor Einem ein Mädel mit 13 megaaufgestyled ohne Aufstand reinkommt...ich kann einfach nicht verstehen, warum denen das nicht auffällt, da ich finde dass man schon unterscheiden kann, ob jemand 13 oder 18 ist, zumindest in den meiseten Fällen.
Aber was soll ich machen, ich bin sehr klein, zierlich, da wird man automatisch jünger geschätzt. Mitlerweile versuch ich drüber zu stehen, kündige bspw. wenn wir mit anderen unterwegs sind schon mal an dass ich wieder dran bin mit Ausweis vorzeigen...
Habe eine Zeit lang die Harre dunkel statt blond gehabt und war sehr überrascht als ich überall gesiezt wurde und kaum noch solche Probleme hatte (kann jetzt auch ne falsche Bewertung sein, jedenfalls is mir das da aufgefallen) Bei mir isses auch so dass, wenn ich mich wenig schminke, ohne Kajal etc. dann werd ich idR auch 2-3 Jahre älter geschätzt, komisch is aber so, eigentlich wird ja immer das Gegenteil behauptet. Aber immer auf Kajal und so verzichten möchte ich auch nicht, weil ich mich "mit" wohler fühle...naja viel Gerede, viel Sinn...das war mein Beitrag dazu, würd mich freuen was von euch zu hören!

Gefällt mir

O
ofilia_11985456
31.01.08 um 21:14
In Antwort auf mokosh_12922515

Kenn ich...
nun, ich bin 20, werd dieses Jahr 21 und werde hauptsächlich auf 16 geschätzt, 18 wenns hoch kommt( musste ein einziges Mal den Ausweis bei Vodka Kauf trotz eindringlicher Musterung der Verkäuferin nicht! vorzeigen). Das war vielleicht ein Erfolgserlebnis! Ich weiß selbst nicht wie ich damit umgehen soll. Einerseits nervt das in diesem Alter enorm, weil man einfach nicht für voll genommen wird( weil man allem Anschein nach eben noch nicht erwachsen ist). Das ist echt böse manchmal, da ich mich eigentlich erwachsen fühle und auch so wahrgenommen werden möchte. Früher habe ich sogar solche Situationen vermieden...wenn die Gafahr bestand auf diese Weise vor Anderen blamiert zu werden. Bin zB bevor ich 18 war nie in die Disco gegangen, weil ich wusste dass ich sowieso nicht rein komme. Noch heute muss ich zu 70% den Ausweis zeigen...und ihr könnt euch sicher denken, wie angenervt man ist, wenn vor Einem ein Mädel mit 13 megaaufgestyled ohne Aufstand reinkommt...ich kann einfach nicht verstehen, warum denen das nicht auffällt, da ich finde dass man schon unterscheiden kann, ob jemand 13 oder 18 ist, zumindest in den meiseten Fällen.
Aber was soll ich machen, ich bin sehr klein, zierlich, da wird man automatisch jünger geschätzt. Mitlerweile versuch ich drüber zu stehen, kündige bspw. wenn wir mit anderen unterwegs sind schon mal an dass ich wieder dran bin mit Ausweis vorzeigen...
Habe eine Zeit lang die Harre dunkel statt blond gehabt und war sehr überrascht als ich überall gesiezt wurde und kaum noch solche Probleme hatte (kann jetzt auch ne falsche Bewertung sein, jedenfalls is mir das da aufgefallen) Bei mir isses auch so dass, wenn ich mich wenig schminke, ohne Kajal etc. dann werd ich idR auch 2-3 Jahre älter geschätzt, komisch is aber so, eigentlich wird ja immer das Gegenteil behauptet. Aber immer auf Kajal und so verzichten möchte ich auch nicht, weil ich mich "mit" wohler fühle...naja viel Gerede, viel Sinn...das war mein Beitrag dazu, würd mich freuen was von euch zu hören!

Das ist ein Scheißgefühl
Hi,

Ich werd auch immer jünger geschätzt. Ich bin jetzt 21 Jahre alt und werde immer naja auf unter 16 geschätzt. Beim Sektkaufen werd ich regelmäßig nach dem Ausweiß gefragt manchmal fragen se mich sogar ob das wirklich meiner ist, dann sag ich immer ich hab auch noch nen Führerschein. Das nervt ganz schön vorallem sprüche wie hast dich aber gut gehalten...! Auf Parties werd ich dann von 16 jährigen Jungs angetanzt und von "Erwachsenen" werd ich mit meiner Meinung nicht ernst genommen. Ich habe schon versucht mit kurzen Haaren, hellen Haaren, dunklen Haaren jetzt bin ich grad dran lange Haare wachsen zu lassen aber das hilft irgendwie auch nicht. Jetzt nehm ich grad ab und treib Sport aber hilft nich.

Und das aller schlimmste ist das meine jünger Schwester, sie ist zwar nicht so viel jünger 1 1/2 Jahre aber aber trotzdem nervig, immer für die ältere gehalten wird. Das nagt ziemlich an meinem Selbstbewusst sein zur zeit..! Vorallem weil ich mich mit ihr nicht versehe und sie mich dann immer noch mehr damit runter macht.

Gefällt mir

Y
yuna_12326873
16.09.08 um 11:25

Finds eigendlich ganz toll!!!
Hallöchen!!
ja manchmal nervts, bin 21 und werde auf sage und schreibe 13 geschätzt, wollte mit meiner freundin auch 21 ins kino, in einen film ab 16, werde nach dem alter gefragt, sogar ihre schwester jetzt 14 sieht älter und größer aus als ich!!
mein freund sagt du siehst aus wie 13 und zieht mich damit auf, um mich zu beruhigen sagt meine mutter immer nöööööö du siehst so alt aus wie du bist, das iss aber nur ironisch!! Ab und zu find ichs toll, wenn ich mehr komplimente zu meinen klamottenstil oder kindlichen aussehen bekomme als meine freundinnen, hihi!!!

Also seid nicht sauer seid stolz wenn alle anderen vor sich heraltern bleiben wir jung!!!!!!

Gefällt mir

A
an0N_1270107599z
21.11.08 um 13:47

Hallo
Hey du!
Dein Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber ich dachte, wir versuchen es mal.
Es geht um den Beitrag den du vor einem Jahr mal gepostet hast, wo du dein Problem beschreibst, dass du viel jünger aussiehst als du bist.

Wir sind eine Berliner Produktionsfirma namens "drehreif"
und wollen sehr bald einen Beitrag genau zu dem Thema drehen.
Wir suchen Frauen, die älter oder jünger aussehen als sie sind und diese Frauen sollen dann dementsprechend älter oder jünger gestylt werden.

Wenn dein Problem noch aktuell ist, bzw. du vllt Freundinin hast mit dem Problem, dann kannst du uns ja Bescheid geben:
redaktion@drehreif.de

Liebe Grüße,
das Drehreif-Team

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
garnet_12865808
22.11.08 um 21:26

Hi
Mir geht es da ganz genauso und ich finde es auch supernervig!
Ich bin 25 und werde auch noch nach meinem Ausweis gefragt, wenn ich in ne Disco will. Und alle Leute duzen mich- Verkäuferinnen, Leute auf der Straße...
Immer heisst es dann: "sei doch froh, später freust du dich darüber!" - aber es nervt einfach nur...
Ich sehe es schon kommen, dass ich in einigen Jahren mal ein Kind haben werde und mir dann auf der Straße blöde Sprüche anhören muss wie: "Wenn Kinder Kinder kriegen!"
Ich bin ja auch nicht klein, das "Problem" ist, dass mein Gesicht so jung aussieht- ich habe große, runde Augen, ne kleine Stupsnase, ein kleines Kinn etc...- Kindchenschema halt...

Naja, aber man muss immer dran denken, dass man in 10 jahren echt sehr froh sein wird, wenn man dann viel jünger aussieht

Gefällt mir

A
an0N_1256472299z
05.01.10 um 13:11
In Antwort auf garnet_12865808

Hi
Mir geht es da ganz genauso und ich finde es auch supernervig!
Ich bin 25 und werde auch noch nach meinem Ausweis gefragt, wenn ich in ne Disco will. Und alle Leute duzen mich- Verkäuferinnen, Leute auf der Straße...
Immer heisst es dann: "sei doch froh, später freust du dich darüber!" - aber es nervt einfach nur...
Ich sehe es schon kommen, dass ich in einigen Jahren mal ein Kind haben werde und mir dann auf der Straße blöde Sprüche anhören muss wie: "Wenn Kinder Kinder kriegen!"
Ich bin ja auch nicht klein, das "Problem" ist, dass mein Gesicht so jung aussieht- ich habe große, runde Augen, ne kleine Stupsnase, ein kleines Kinn etc...- Kindchenschema halt...

Naja, aber man muss immer dran denken, dass man in 10 jahren echt sehr froh sein wird, wenn man dann viel jünger aussieht

Junges aussehen...
Huhu Susa201 !

Ich habe gerade deinen Beitrag (aus 2008) gelesen zum Thema "zu junges Aussehen"...und erlaube mir mal kurz von mir zu erzählen

Leider habe ich wie du schon immer das Problem, VIEL jünger auszusehen als ich bin. Seit ich 17 bin, habe ich mich garnicht mehr verändert habe ich das Gefühl...nun bin ich 25!

Bis zur Ausbildung konnte ich damit halbwegs gut umgehen und ich hatte kein Problem damit, meinen Ausweis immer und überall dabei zu haben usw.

Aber jetzt habe ich eine kleine Tochter, mit der ich garnicht gern irgendwo hingehe, weil ich immer denke, dass andere mich für ne Teeniemama halten.. und wenn meine Kleine dann mal einen Wutanfall bekommt (was mit knapp 2 auch mal sein muss ist es für mich richtig schlimm.., (so nach dem Motto: Teenie-Mama und hat ihr Kind nichtmal im Griff...)
Bei der Arbeit habe ich immer das Gefühl, man hält mich nicht für kompetent genug.., denke aber eher, dass es MEIN Gefühl und MEINE Angst ist - und vielleicht weniger die tatsächlichen Gedanken der anderen..keine Ahnung. Wirklich schade, was mir dadurch alles entgeht...

Würde mich echt freuen, wenn du dich mal meldest...
denn bei mir ist es genau wie du beschrieben hast: Jeder, mit dem ich mich darüber unterhalte, sagt mir: FREU DICH DOCH... andere lassen sich operieren, um jünger auszusehen......

Naja, ist irgendwie nicht wirklich ein Trost
Also wenn du Lust hast melde dich doch mal: musolt@yahoo.de
Gruß, Cicero

Gefällt mir

M
meryl_11921128
15.04.10 um 9:27
In Antwort auf ofilia_11985456

Das ist ein Scheißgefühl
Hi,

Ich werd auch immer jünger geschätzt. Ich bin jetzt 21 Jahre alt und werde immer naja auf unter 16 geschätzt. Beim Sektkaufen werd ich regelmäßig nach dem Ausweiß gefragt manchmal fragen se mich sogar ob das wirklich meiner ist, dann sag ich immer ich hab auch noch nen Führerschein. Das nervt ganz schön vorallem sprüche wie hast dich aber gut gehalten...! Auf Parties werd ich dann von 16 jährigen Jungs angetanzt und von "Erwachsenen" werd ich mit meiner Meinung nicht ernst genommen. Ich habe schon versucht mit kurzen Haaren, hellen Haaren, dunklen Haaren jetzt bin ich grad dran lange Haare wachsen zu lassen aber das hilft irgendwie auch nicht. Jetzt nehm ich grad ab und treib Sport aber hilft nich.

Und das aller schlimmste ist das meine jünger Schwester, sie ist zwar nicht so viel jünger 1 1/2 Jahre aber aber trotzdem nervig, immer für die ältere gehalten wird. Das nagt ziemlich an meinem Selbstbewusst sein zur zeit..! Vorallem weil ich mich mit ihr nicht versehe und sie mich dann immer noch mehr damit runter macht.

Jung aussehen und männer
HABEN es jung aussehende FRauen schwerer einen "Mann" zu finden? ich meine jem, der schon älter ist und reifer.

Ausserdem wie geht Ihr damit um, die ersten grauen haare zu haben?

Gefällt mir

O
odessa_12435956
15.04.10 um 14:22

Klar kannst du da was machen...
hey kairo,
also ersteinmal herzlichen glückwunsch! dein problem wünschen sich viele... 2. ja du kannst durch andere kleiudung und styling einiges an deiner wirkung ändern, wenn du chucks und jeans anziehst, wirkst du halt sehr lässig wie viele studenten und schüler...versuche es mal mit klassischerer kleidung in weiß und schwarz, blusen, röcke und auch mal schuhe mit ein wenig absatz...musst dich ja nicht vollkommen verstellen, aber helfen tut es schon, wenn du dich ein wenig schicker kleidest...falls du dich noch nicht schminkst könntest du das auch tun.. wünsche dir viel erfolg beim optischen altern!

Gefällt mir

A
amynta_12955723
11.05.10 um 10:52

Freu dich!
Also ich musste jetzt fast lachen ))) Im normalfall träumen die frauen davon so jung auszusehen! Freu dich!!
Ich bin 24, sehe auch aus wie 17 oder 18, es stört mich aber nicht. Wenn ich in die arbeit gehe, stecke ich meine locken hoch, ein bisschen mehr schminke und ein kostüm an. mein stil ist eher elegant.Außerdem, kommt es mehr darauf an, was du sagts und wie du dich verkauft, nicht wie du aussiehts. solange du hübsch und klug bist, kann nichts schief gehen.

Gefällt mir

L
like223
24.05.10 um 18:18

Ich
bin mitte zwanzig und werde auf 15 geschätzt. Als ich Anfang 20 war wurde ich auf 12 geschätzt. An der Kleidung liegt es bei mir nicht. Sei doch froh, dass du jünger geschätzt wirst.

Gefällt mir

L
like223
24.05.10 um 18:21

Oh,
ich sehe erst jetzt, dass der Beitrag von 2004 ist.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers