Forum / Beauty

Schwitzige Hände

Letzte Nachricht: 18. Januar 2010 um 11:18
K
katina_12149057
03.11.04 um 15:52

Früher hatte ich das nie,aber vorallem wenn ich nervös bin (und mir kann noch so kalt sein),bekomm ich immer ganz beppige,schweißige Hände.
Gerade wenn man beim Freund ist,ist das weniger ideal

Was kann ich dagegen tun?

Mehr lesen

V
veva_12902637
03.11.04 um 17:10

Hmm
probier mal salbeitee zu trinken. der lässt einen nicht ganz so viel schwitzen. ich weiss nicht, ob es an den händen hilft. jedenfalls bei mir hilft es.
aber bitte nicht unmengen...2 tassen am tag...mehr soll man nicht trinken...

stilles

Gefällt mir

S
silva_12127249
05.11.04 um 11:26

Da hilft leider gar nix
kenne das problem von kindheit an. hab schon alles probiert:tees, salben, puder, sprays, usw..........
eine möglichkeit solles geben,ist für mich aber nichts: nervengeift unter die haut spritzen lassen und die schweissdrüsen lähmen -angeblich sehr schmerzhaft und nichtganz ungefährlich!!!

Gefällt mir

F
fancy_12488836
16.08.07 um 23:20
In Antwort auf veva_12902637

Hmm
probier mal salbeitee zu trinken. der lässt einen nicht ganz so viel schwitzen. ich weiss nicht, ob es an den händen hilft. jedenfalls bei mir hilft es.
aber bitte nicht unmengen...2 tassen am tag...mehr soll man nicht trinken...

stilles

...
Also ich hab gehört es gibt sone ionenbehandlung. da werden die hände ins wasser gelegt und die bekommen kleine stromstöße(soll nich wehtun) einfach den arzt mal danach fragen

Gefällt mir

K
kerri_11912930
11.10.08 um 23:02

Schwitzige hände
ich habe das schon sehr lange und auch vieles dagegen getan. leider vergeblich... als erstes würde ich jedem raten zum arzt zu gehen. am besten zum hautarzt. ich habe mir vor kurzem botox in die hände spritzen lassen (300euro). es hat nicht viel gebracht. also sagen wir es mal so, ja es ist weniger geworden, aber wenn ich zb aufgeregt bin dann sind sie nass!! nass-kalt! das einspritzen von botox und vorher dem betäubungsmittel tut höllisch weh!!!!! unbeschreiblich! Ich habe im kommenden jahr im februar eine operation in hamburg(gross sand wilhelmsburg), so heisst die klinik. da werden nerven abgekapselt (getrennt), die dafür sorgen, dass wir schwitzen die klinik ist super. habe schon berichte darüber gehört und der arzt, der die operation durchführ war auch im fernehen auf zdf zu sehen, wo er über das problem spricht. googelt mal und sucht die klinik auf. bei mir übernimmt es die krankenkasse, da ich schon sehr lange darunter leide und viele ärztliche berichte von mir und meiner krankheit vorweisen kann. allerdings bezahlt man die botox behandlung privat. habe mir auch schon die schweißdrüsen unter den achseln wegoperieren lassen, da ich sehr starke probleme hatte. jetzt ist es besser geworden. außer der operation, die einzig und allein in hamburg durchgeführt wird(musste alleine 7 monate auf ein OP termin warten) hilft nix.. habe alles versucht. viel glück!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kerri_11912930
11.10.08 um 23:04
In Antwort auf fancy_12488836

...
Also ich hab gehört es gibt sone ionenbehandlung. da werden die hände ins wasser gelegt und die bekommen kleine stromstöße(soll nich wehtun) einfach den arzt mal danach fragen

Schwitzige hände
das mit dem strombad habe ich versucht und es tut nach einer zeit weh, weil du es stärker machen musst, meine hände sind aufgeplatzt! und es hat nichts gebracht

Gefällt mir

F
fine_12529011
20.10.08 um 20:30

Hyperhydrose
google mal unter "hyperhydrose". bei hilft "odaban" sehr gut

Gefällt mir

W
wendy_12123989
10.11.08 um 22:27
In Antwort auf kerri_11912930

Schwitzige hände
ich habe das schon sehr lange und auch vieles dagegen getan. leider vergeblich... als erstes würde ich jedem raten zum arzt zu gehen. am besten zum hautarzt. ich habe mir vor kurzem botox in die hände spritzen lassen (300euro). es hat nicht viel gebracht. also sagen wir es mal so, ja es ist weniger geworden, aber wenn ich zb aufgeregt bin dann sind sie nass!! nass-kalt! das einspritzen von botox und vorher dem betäubungsmittel tut höllisch weh!!!!! unbeschreiblich! Ich habe im kommenden jahr im februar eine operation in hamburg(gross sand wilhelmsburg), so heisst die klinik. da werden nerven abgekapselt (getrennt), die dafür sorgen, dass wir schwitzen die klinik ist super. habe schon berichte darüber gehört und der arzt, der die operation durchführ war auch im fernehen auf zdf zu sehen, wo er über das problem spricht. googelt mal und sucht die klinik auf. bei mir übernimmt es die krankenkasse, da ich schon sehr lange darunter leide und viele ärztliche berichte von mir und meiner krankheit vorweisen kann. allerdings bezahlt man die botox behandlung privat. habe mir auch schon die schweißdrüsen unter den achseln wegoperieren lassen, da ich sehr starke probleme hatte. jetzt ist es besser geworden. außer der operation, die einzig und allein in hamburg durchgeführt wird(musste alleine 7 monate auf ein OP termin warten) hilft nix.. habe alles versucht. viel glück!

Hi
Hallo,
weißt du zufällig auch den Namen des Arztes in Hamburg Groß Sand?????

Gefällt mir

I
irin_12687032
18.01.10 um 11:18

Kombination aus AHC30 forte und Antihydral-Creme!
Das soll super helfen. Such mal bei google nach

Kombination AHC30 + Antihydral

Da wird dich geholfen!

LG Sterni

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers