Home / Forum / Beauty / Schwangerschafts-Streifen am Bauch ...

Schwangerschafts-Streifen am Bauch ...

23. Juni 2004 um 2:25

Hallo,
ich habe vor zwei Jahr Zwillinge bekommen und leide bis heute unter meinen Schwangerschafts-Streifen am Unterbauch !!!
Kann mir bitte jemand einen Rat geben,
wie ich mich da von erlösen kann !!
Liebe Grüße Pepone !

Mehr lesen

9. Juli 2004 um 16:53

Schwangerschafts-Streifen am Bauch ...
Liebe Pepone,

die Streifen verblassen mit der Zeit von rot-blau hin zu weiß. Sie werden aber nicht verschwinden. Hierzu könntest Du alle Hautärzte der Welt aufsuchen, jeder würde Dir die gleiche Antwort geben. Du kannst Deine Haut nur gut pflegen, damit Sie sich strafft und die Streifen weniger auffallen.

Du hast Zwillinge? Toll! Geniesse Deine Kinder und vergiß die Streifen. Es gibt tausend Möglichkeiten auch mit diesen schön zu sein und letztendlich, auch wenn das im Moment für Dich noch nicht so weit ist, Dich damit abzufinden, es ist eigentlich völlig unerheblich.
Liebe Grüße
ASK 6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2004 um 14:52

Kann ich sehr gut verstehen
Hi Pepone,

ich kann dich sehr gut verstehen, ich habe selber diese olen Streifen. Manchmal ist es mir egal und manchmel könnt ich kotzen.
Hab sie allerdings schon mit 16 bekommen, da
bin ich auch schwanger geworden. Ich habe sehr lange gebraucht bis ich damit zurecht gekommen bin.

Aber ich kann Dir vielleicht einen kleinen TIPP geben.

Vor kurzen war ich wegen meiner Neurodermitis in einer Hautklinik. Der Chefarzt dort wollte sich meine Schwangerschaftsstreifen ansehen und hat mit eine Salbe verschrieben. (IM ERNST: Nach 12 jahren glaub ich nicht mehr daran das es weggehen wird)

Die Salbe wird nicht verschrieben und kostet 25g 20,- Euro, der Name ist Madécassol 1% Creme. Esist eine französische Creme, bestellen kann man diese in Neukirchen Hl. Blut in der Marienapotheke.

Ich habe die Salbe nicht weitergenommmen, nur in der Klinik. denke schon das es etwas hilft, aber merken tust früherstens in einem Jahr was, bei regelmässiger Anwendung.

Auf jedenfall soll die Salbe die Narbenrückbildung beschleunigen. Der Wirkstoff in der Salbe ist von der Wassernabelpflanze wen ich mich recht erinnere.

Vielleicht hilft es ja was...

Lieben gruß, Martina


PS. Ich würde mich aber an deiner Stelle daran gewöhnen. Hat doch nicht jeder und du bist individuell geschmückt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2004 um 20:24

Hab ich auch zu genüge
sogar an den Oberschenkeln und dank meiner starken Wassereinlagerungen sogar in den Kniekehlen.
Das einzige ist finde dich damit ab.
Diesen Sommer gehe ich zum erstenmal seit 6 Jahren wieder zum baden.
hab einen See gefunden an dem sind 99 % Mütter mit Kinder und davon haben 75 % dieser Frauen auch Streifen.
Wir sind also nicht allein.
Liebe Grüsse nordbagge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2004 um 9:47
In Antwort auf elis_11849659

Schwangerschafts-Streifen am Bauch ...
Liebe Pepone,

die Streifen verblassen mit der Zeit von rot-blau hin zu weiß. Sie werden aber nicht verschwinden. Hierzu könntest Du alle Hautärzte der Welt aufsuchen, jeder würde Dir die gleiche Antwort geben. Du kannst Deine Haut nur gut pflegen, damit Sie sich strafft und die Streifen weniger auffallen.

Du hast Zwillinge? Toll! Geniesse Deine Kinder und vergiß die Streifen. Es gibt tausend Möglichkeiten auch mit diesen schön zu sein und letztendlich, auch wenn das im Moment für Dich noch nicht so weit ist, Dich damit abzufinden, es ist eigentlich völlig unerheblich.
Liebe Grüße
ASK 6

Wie werde ich meine Schwangerschafts-streifen los?
Hallo!
Nun ja, da ich innerhalb von 4 Jahren 30Kilo zugenommen habe, habe ich auch bereits Schwangerschafts-streifen an der Brust, Hüfte, PO und an den Beinen bekommen.
Wie jede andere Frau, schäme ich mich ab und zu mich zu presentieren...
Als ich ein Muttermal beim Hautarzt enfernen wollte, sah dieser meine Streifen und reagierte sehr heftig!
Er fragte mich, warum ich solche Streifen habe? Und er erklärte mir, dass das Hautgewebe gerissen ist, da ich viel zugenommen habe!
Die roten Streifen kann man noch behandeln lassen, aber die weissen Streifen verbleiben leider wie Narben! Der Arzt hat mir nur eines
empfohlen: Starche Vitamin C Tableten! Diese stärchen das Hautgwebe!
Die roten Streifen, bilden sich zurück..und es entwickeln sich keine weiteren Streifen mehr!
Seit zwei Jahren nehme ich diese Vitamin C Tableten.. und die Streifen an der Brust, Hüften so wie auch an meinem Po sind verschwunden..
Na dann, ich wünsche euch viel erfolg!
Nicht verzweifeln, ich habe es auch geschafft!

Liebe grüsse aus der Schweiz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2004 um 17:17

Diese Creme soll helfen !
Mit der Creme von www.busen-creme.de soll es gehen.Ich behandel gerade damit und glaube es wirkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2005 um 13:47
In Antwort auf eszti_12286153

Wie werde ich meine Schwangerschafts-streifen los?
Hallo!
Nun ja, da ich innerhalb von 4 Jahren 30Kilo zugenommen habe, habe ich auch bereits Schwangerschafts-streifen an der Brust, Hüfte, PO und an den Beinen bekommen.
Wie jede andere Frau, schäme ich mich ab und zu mich zu presentieren...
Als ich ein Muttermal beim Hautarzt enfernen wollte, sah dieser meine Streifen und reagierte sehr heftig!
Er fragte mich, warum ich solche Streifen habe? Und er erklärte mir, dass das Hautgewebe gerissen ist, da ich viel zugenommen habe!
Die roten Streifen kann man noch behandeln lassen, aber die weissen Streifen verbleiben leider wie Narben! Der Arzt hat mir nur eines
empfohlen: Starche Vitamin C Tableten! Diese stärchen das Hautgwebe!
Die roten Streifen, bilden sich zurück..und es entwickeln sich keine weiteren Streifen mehr!
Seit zwei Jahren nehme ich diese Vitamin C Tableten.. und die Streifen an der Brust, Hüften so wie auch an meinem Po sind verschwunden..
Na dann, ich wünsche euch viel erfolg!
Nicht verzweifeln, ich habe es auch geschafft!

Liebe grüsse aus der Schweiz

"Ich brauche hilfe"
Hallo
Ich habe gelesen das duruch die Vitamin C Tablete die streifen bei ihnen ver schunden sind könnten sie mir freundlicher weise den namen mit teilen
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen