Home / Forum / Beauty / Haarpflege / Schulterlanger Stufenschnitt vs. lange dünne Haare

Schulterlanger Stufenschnitt vs. lange dünne Haare

5. Mai 2006 um 18:27 Letzte Antwort: 6. Mai 2006 um 15:42

Hallo zusammen,
ich habe momentan noch lange Haare, die aber leider ziemlich dünn sind und mir gar nicht mehr gefallen.
Jetzt überlege ich mir einen Stufenschnitt (ca. Schulterlänge) schneiden zu lassen. Allerdings hab ich Sorge, dass die Harre dadurch noch dünner erscheinen. Was meint ihr? Wenn ich aber doch nur Haare bis Sculter hätte und auch nur vorne durchstufen lasse (mit leicht schrägem Pony)...??? Oder habt ihr ne andere Idee?
Würde mich riesig über Antworten oder Tipps von euch freunen.

DANKE

Mehr lesen

5. Mai 2006 um 18:49

Stufen sind das ideale
hab auch langes haar und hab stufenschnitt, der schon von der schulerlänge anfängt. Es sieht echt gut aus. So schön voll. Meine haare haben dadurch mehr leben bekommen. Ich lass mir die haare jetzt alle 3Monate durchstufn und bin happy

Gefällt mir
5. Mai 2006 um 18:50

Hi
hatte das selbe problem, lange dünne haare.... hab sie mir vor ca. 2 monaten schneiden und durchstufen lassen und bin sehr zufrieden... sogar einen pony hab ich mir schneiden lassen, wass die haare aber nicht mal weniger erscheinen lässt

also viel glück

Gefällt mir
6. Mai 2006 um 13:38
In Antwort auf brigit_12365105

Stufen sind das ideale
hab auch langes haar und hab stufenschnitt, der schon von der schulerlänge anfängt. Es sieht echt gut aus. So schön voll. Meine haare haben dadurch mehr leben bekommen. Ich lass mir die haare jetzt alle 3Monate durchstufn und bin happy

Ich
bin ebenfalls für den Stufenschnitt!!

Gefällt mir
6. Mai 2006 um 15:42

Nein
durch einen stufenschnitt wirken feine Haare noch dünner und fisseliger, weil ja dann auch weniger Haare vorhanden sind. Hatte ich mal, nie wieder, gleichlang wirken sie viel voller und dicker als mit Stufen. Stufen sind nicht das ideale

Gefällt mir