Home / Forum / Beauty / Schröpfen gegen Cellulite mit 16?

Schröpfen gegen Cellulite mit 16?

15. Mai 2013 um 22:02

Hallo ih Lieben!

Ich bin jetzt 16 Jahre alt, werde bald 17 und habe Cellulite der Stufe 2 an meinen Oberschenkeln und am Po
Ich versuche weniger Süßes zu essen und mehr gesundes, und Sport mach ich jetzt auch jeden Tag/jeden zweiten Tag.
Ich massiere immer ganz fleißig und versuche mehr zu trinken.
Ich wollte euch einmal fragen, ob jemand schon Erfahrungen mit dem Schröpfen gegen Cellulite hat.
Ist das etwas, das dauerhaft (bei dauerhafter Anwendung) sichtlich hilft oder eher etwas das nur so 'aufpolstert' für den Moment?

Ich hoffe ihr könnt mir von Erfahrungen berichten, weil so langsam verliere ich den Mut /:

Liebe Grüße alaska

Mehr lesen

23. April 2016 um 16:23

Genial!!!
Am Anfang waren meine Erwartungen nicht sonderlich hoch.. nach der Geburt meiner Tochter vor 5 Jahren hatte ich ziemliche Streifen und Orangenhaut an den Oberschenkeln.

Ich benutze dieses Produkt---> http://amzn.to/1IFgR4A

auf Empfehlung einer Leidgenossin jeden Abend und ich muss sagen meine Haut hat sich gebessert. Sie sieht straffer aus und man spürt es sogar.- alles in allem bin ich echt zufrieden.

Zusätzlich würde ich bei stärkerer Cellulite eine Therapie empfehlen.

Da ich unter Cellulite-Grad 3 "leide" und bisher alle medizinischen Therapien nicht gewirkt haben,wollte ich es in einem Kosmetikstudio mit Endermologie versuchen.Da mir dies aber zu teuer ist,war ich auf der Suche nach einer günstigeren Variante.Hier bin ich dann auf diese Wunderwaffe gestoßen...---> http://amzn.to/1qHEIZq

Ich verwende das Gerät immer abends und nach 3 Behandlungen ist die Haut viel straffer und praller. Die Cellulite hat sich vor allem beim sitzen gebessert!Sogar mein Freund sieht einen positiven Effekt!!!Würde ich sofort wieder kaufen...

Einfach total genial !!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen