Home / Forum / Beauty / Schreckliche Haare durch Shampoos ohne Silikon

Schreckliche Haare durch Shampoos ohne Silikon

12. August 2008 um 22:59

Hallo!

Ich hatte mich vor ein paar Wochen dazu entschlossen auf Shampoos mit Silikon zu verzichten. Das habe ich bis jetzt durchgezogen, nur was da zum Vorschein kam war alles andere als toll.
Sie sehen jetzt noch genauso aus wie vorher, weder kaputter noch gesünder, aber es ist absolut KEIN Volumen mehr da, sie hängen nur noch so runter und haben gar keinen Stand mehr - total schrecklich! Früher hatte ich eine gute Hand voll Haare, wenn ich sie mir zum Zopf gemacht hab, heute ist nur noch ein klägliches Überbleibsel davon da! Ich bekomme jetzt zwar Hexennester viel leichter raus, aber das ist für mich auch kein trost
Ich werde jetzt trotzdem wider silikonhaltige Shampoos verwenden - lieber sind meine Haare ein wenig störriger als das sie total schei*e aussehen.


Habt ihr auch schon sowas erlebt oder kennt ihr andere Mittelchen wie man die Schuppenschicht aufrauhen kann und so mehr Fülle bekommt?

Mehr lesen

13. August 2008 um 8:23

Shampoo
Welches Shampoo benutzt du denn wenn ich fragen darf? Silikonfreie Shampoos bzw. NK-Shampoos können auch die Haare beschweren und sie schlaff runter hängen lassen, wenn sie z.b. zu reichhaltig sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2008 um 9:36
In Antwort auf imani_12234225

Shampoo
Welches Shampoo benutzt du denn wenn ich fragen darf? Silikonfreie Shampoos bzw. NK-Shampoos können auch die Haare beschweren und sie schlaff runter hängen lassen, wenn sie z.b. zu reichhaltig sind.

Silikonfrei
ich habe genau das gleiche Problem wie Du. Ich war total unzufrieden, seit ich NK und silikonfreie Shampoos benutzt hatte. Ich habe das 7 Monate durchgezogen, aber es wurde kein bisschen besser, eher wurden meine Haare schlimmer, genau so wie bei Dir. Ich habe von Alverde, Sante, St. Bernhardt, Logona alles probiert. Nichts hat geholfen. Da war ich es leid und bin wieder auf Silikonhaltige Shampoos umgestiegen und ich bin wieder einigermaßen zufriedener.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2008 um 10:05

Andersrum
Bei mir is es komischerweise genau andersherum!
Ich habe von Natur aus sehr feines Haar, das total durch Silikone beschwert wird: von Volumen keine Rede mehr!. Benutze ich hingegen silikonfreie Shampoos (nicht unbedingt NK, eher günstige (!) Drogerie- oder sogar Discounter-Shampoos, dann fallen meine Haare viel besser und glänzen auch mehr.
Bei vielen meiner Freundinnen ist es genau andersrum: die schwören auf Silikon!
Keine Ahnung, warum es da diese Unterschiede gibt. Vielleicht kann da mal n Profi Rat geben?!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen