Home / Forum / Beauty / Schöner Intimbereich im Sommer?

Schöner Intimbereich im Sommer?

1. August um 13:21

Hallo ☺️

Ich fliege demnächst mit meinem Freund in den Urlaub. Deshalb werde ich meinen Intimbereich natürlich jeden Tag rasieren müssen. Vielleicht ist “müssen” der falsche Ausdruck, aber ich fühle mich mit Stoppeln und unrasiert extrem unwohl.

Natürlich wird die Haut aber auch extrem gereizt wenn man sich jeden Tag stoppelfrei rasiert, was nicht wirklich schön aussieht. Meine Haut im Intimbereich ist zwar immer sehr glatt, aber man sieht trotzdem die Haarwurzeln(?) durch die Haut durch was immer aussieht wie Haare.
Durch das viele Rasieren bekomme ich aber auch sehr oft Pickel, die echt auch unschön aussehen...

Deswegen möchte ich fragen, ob jemand vielleicht Tipps hat, wie man den Intimbereich am besten pflegt wenn die Haut so strapaziert wird... oder ob ihr vielleicht sogar eine Rasier-Pflegeroutine habt?

ich freue mich schon die Antworten zu lesen☺️

Mehr lesen

9. August um 21:20

Kann Silke nur zustimmen. Es lohnt sich. Für beide

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September um 17:22

Babypuder hilft nach dem Rasieren wahre Wunder

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. Oktober um 15:29

Wie oben schon genannt: Babypuder 
Ansonsten Wachsen.
Ja es ist etwas schmerzhaft aaaaaber man hat viel länger was davon und das Problem das man die Haare unter der Haut noch sieht ist damit auch beseitigt (zumindest größtenteils).

Eine andere sehr gute Alternative zu dem Babypuder ist AB Intim Balm https://amzn.to/32ZQZfJ (vor allem bei schwarzer Unterwäsche, oder Baumwollunterwäsche zu bevorzugen, wegen den Flecken dies vom Babypuder geben kann)

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November um 15:00
In Antwort auf lisabeta

Hallo ☺️

Ich fliege demnächst mit meinem Freund in den Urlaub. Deshalb werde ich meinen Intimbereich natürlich jeden Tag rasieren müssen. Vielleicht ist “müssen” der falsche Ausdruck, aber ich fühle mich mit Stoppeln und unrasiert extrem unwohl. 

Natürlich wird die Haut aber auch extrem gereizt wenn man sich jeden Tag stoppelfrei rasiert, was nicht wirklich schön aussieht. Meine Haut im Intimbereich ist zwar immer sehr glatt, aber man sieht trotzdem die Haarwurzeln(?) durch die Haut durch was immer aussieht wie Haare. 
Durch das viele Rasieren bekomme ich aber auch sehr oft Pickel, die echt auch unschön aussehen...

Deswegen möchte ich fragen, ob jemand vielleicht Tipps hat, wie man den Intimbereich am besten pflegt wenn die Haut so strapaziert wird... oder ob ihr vielleicht sogar eine Rasier-Pflegeroutine habt?

ich freue mich schon die Antworten zu lesen☺️

Du pflegst deinen Intimbereich am besten wenn du auf die Rasur verzichtest. Denn durch die Rasur entstehen kleine Risse in der Haut durch die Keime und Bakterien eindringen können. Die Schamhaare haben eine natürliche Schutzfunktion deshalb sollte man auf eine Enthaarung besser Verzichten. Stutzen reicht meistens schon.

Ich selber rasiere mich auch nicht im Intimbereich und ich habe keinerlei Probleme mit der Haut.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen