Home / Forum / Beauty / Schöne & weiße Zähne

Schöne & weiße Zähne

24. Juni 2007 um 17:46

hallo...

ich bin auf der suche nach antworten auf die frage:wie bekomme ich strahlend weiße Zähne? ich habe schon einige produkte ausprobiert z.b. eine spülung damit man weißere zähne bekommt aber so richtig geholfen hat es nich... jetz wollte ich euch fragen wie ich weiße zähne bekomme ohne das ich mir son zeug zum draufmalen(aus der werbung)kaufen muss oder zum zahnarzt rennen muss und für viel geld so ne bleichung machen lassen muss... habt ihr ne idee?

LG Hanna

Mehr lesen

25. Juni 2007 um 11:27

Www.snow-white.de
Hallo Hanna, ich kann dir nur snow-white.de und die Zahncreme Rembrandt empfehlen, es gibt nix hbssseres

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2007 um 14:43

Pearls & Dent
Ich kann nur die Zahncreme Pearls & Dent aus der Apotheke empfehlen. Außerdem sollte man unbedingt eine elektrische Zahnbürste benutzen.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 16:00

Hallo
ich habe das glück von klein auf ganz weisse zähne zu haben, aber manchmal kommen die mir noch zu gelb vor.

dann benutz ich einmal bis zweimal backpulver zum zähne putzen das HILFT nur nicht zu oft machen da dann der zahnschmelz verschwindet!!!

probier es mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2007 um 15:04
In Antwort auf jasna_12127826

Www.snow-white.de
Hallo Hanna, ich kann dir nur snow-white.de und die Zahncreme Rembrandt empfehlen, es gibt nix hbssseres

Schöne zähne...
...von natur aus! ich hab auch vonnatur aus weiße zähne und mache gar nichts! wenn man ein bisschen tricksen möchte einfach lippenstift mit blaustich kaufen, dann wirken die zähne noch weißer..!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 11:52

Weiße Zähnchen
Ich benutze jetzt seit vier Wochen diese Colgate-Paste und bin sehr zufrieden damit. Sonst lässt ein roter Lippenstift die Zähne auch weißer aussehen. Ich hab mal gehört, dass man sich die Zähne einmal die Woche mit Salz putzen soll? Ich habs einmal gemacht, geht wohl aber ich mache mir Sorgen, dass das irgendwie schädlich für den Zahnschmelz oder so ist. Was meint ihr?
GLG Linda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2014 um 12:05

Auch hier der WERBER
Auf jeder Seite tauchst du mit deinem Scheiß Whitening Pen auf! Du hälst die User hier echt für blöde, was?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 21:39

Solche sachen
Also bei mir haben Hausmittel jedes mal ziemlich versagt muss ich sagen, ab und zu hat ich sogar Zahnblute :S

Versuchs am besten mal mit Stripes oder sticks oder wie das zeug heißt, für den kleinen geldbeutel sicher noch am besten, hatte die das letzte mal von www.zahn.cu.cc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2014 um 20:25

Ästhetik Atelier echt schöne Zähne
kleine weisse Kontaktlinsen für Zähne fertigen wir !

Lass dich kostenlos beraten

www.zahnaesthetik-sudhoff.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2014 um 10:37

Hallo hallo hallo
Ich habe mich lange mit dem Thema beschäftigt. Für mich sind schöne, gesunde und weiße Zähne quasi ein absolute MUSS.....es gibt nichts schlimmeres als ungepflegte Zähne. Ich habe daher http://goodurl.de/superweisspen-bestellen ausprobiert und bin restlos begeistert. Die Zähne werden schnell weiß und sehen toll aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 11:46

Schöne zähne
Fand ja immer Bleachingsachen klasse, vorallem da die auch von zuhause aus klappen und nicht so teuer wie der Zahnarzt sind, besonders abraten kann ich zb von Hausmitteln, die sind viel zu schädlich.

Das beste Mittel fürs aufhellen ist jedoch sowas hier, da hast in 2 wochen viel weißere Zähne

Bei verfärbten Zähnen wärs das beste man bleached sie mit diesem tollen Aufheller, die klappten bei mir in kurzer Zeit, aufhellen für zuhause sozusagen, und das nichtmal schlechter als beim Zahnarzt, für viel weniger geld

Also wer weiße Zähne will sollte hier mal reinschauen


www.kuerzer.de/weisser



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 11:49

Statt gelber zähne
Falls irgendwere mal hellere Zähne will sollte mal zu Aufhellern greifen, die klappen nämlich auch super sichtbar, nach ein paar Tagen anwendung, vorallem da es kaum Alternativen gibt, denn Hausmittel schädigen nur den Zahnschmelz, aber helfen nicht beim aufhellen. Der Zahnarzt machts zwar recht gut, aber der kostet mehrere hundert.

Also ist das beste immernoch zuhause selbst zu bleachen find ich, bei mir hats damit gut geklappt

ww7.fr/weisser





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 13:47

Ich kann diese Backpulver Tipps nicht mehr hören , egal ob nur ab und zu mal. Wenn das Zahnschmelz angegriffen wird sind die Zähne porös und dadurch wieder schneller verfärbt. Wenn man regelmäßig zu professionelle Zahnreinigung geht auch wieder rum nicht zu oft sind die Zähne auch schon heller. Ich glaube 1 im Jahr reicht. Und es gibt auch gute Zahnpastas die nicht unbedingt das Zahnschmelz angreifen. Ich nehme gerne die Lamaseo Zahncreme und das Zahweiss, weil die meine Meinung nach am besten meine Belege entfernt. Und ich glaube das gerade durch das lästige Plague wirken Zähne gelblich.

bye bye Mila

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2017 um 0:21

Kurz und knapp, diese Zahnpasta --> http://amzn.to/2iTgAES ist der knaller! Schon nach der ersten Anwendungung habe ich einen Unterschied gesehen und nach 3 Anwendungen war der Unterschied schon so sichtbar das ich nicht verstehen kann wie hier manche Leute eine Woche angeblich damit putzen und nichts sehen?? Ich habe mich entschlossen ein vorher/nachher Foto hochzuladen für alle die vielleicht aufgrund mancher Bewertungen verunsichert sind.
Ich bin nämlich froh das ich es probiert habe, ich habe endlich hellere Zähne und vor allem haben sich auch hässliche Verfärbungen vom Rauchen ausm Staub gemacht.

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen