Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / Schnittheilung? Wie lange dauert dies? ERFAHRUNGSWERTE

Schnittheilung? Wie lange dauert dies? ERFAHRUNGSWERTE

6. November 2005 um 23:02 Letzte Antwort: 8. November 2005 um 16:42

Hi Leute!

Ich wurde am 16. Oktober im Pilsen von Dr. Bouda operiert.
Habe mir meine Brüste vergrößern lassen.
Ich habe den Schnitt in der Brustfalte gewählt und Fäden die selber weg gehen.
Nun ist der Schnitt unter der rechten Brust noch immer nicht zugewachsen und mein Freund sagt, das auf der rechten Seite sogar ein kleines Loch sich befindet, obwohl ich das für übertrieben halte.
Ich empfinde es so: das der Schnitt auf der rechten Seite nur weiter auseinander ist bzw. noch nicht so gut zugeheilt ist, wie der auf der linken Seite.


Kann mir jemand einen Rat geben wie ich am besten Vorgehen kann.

Ist dies normal, das es noch nicht ganz zugeheilt ist oder soll ich zum Doktor gehen?

Danke für Eure Hilfe!


Gabi

Mehr lesen

6. November 2005 um 23:08

Dr bouda
Hallo Gabi!

Ich kann dir leider bei deinem Problem nicht weiterhelfen, aber ich wollte mir selber auch die Brüste bei dr Bouda vergrößern lassen und wollte dich fragen, ob du ansonsten mit ihm zufrieden warst und wie alles abgelaufen ist.

Gefällt mir
7. November 2005 um 11:35

Hm...
eigentlich kann es garnicht sein, dass es noch "offen" ist.

Kannst es wohl mal beschreiben? Hast du da eine Kruste? Wenn du das meinst, dann ist es nur ein gutes Zeichen.

Meine OP ist nun fast 10 Monate her. Die Narben sind natürlich schon verheilt und werden immer blasser *freu*

Na jedenfalls waren bei mir die Narben nach ca. 2-3 Wochen komplett verheilt, d. h. auch ohne Kruste.

Wenn du unsicher bist, geh doch zu einem Arzt, der für solche OPs zuständig ist.

Das ist halt wieder so ne Sache mit dem Ausland. Da kann man net jederzeit wieder zur Nachuntersuchung oder wenns Probleme gibt...

Gruß

Gefällt mir
7. November 2005 um 14:13

Hi gabi
wie das versteh ich nicht, ist bei dir alles ok, oder sollte ich mir sorgen machen???
bei mir verheilen die glaub ganz gut, wenn es schlimmer wird, ruf bei cosmetic op an.die helfen dir gern weiter. die haben mich montags nach der op angerufen, und haben gemeint wenn irgendwas danach sein sollte, kann ich jederzeit anrufen, tag und nacht.

also mach's gut

bye, bye, und gute genesung

Gefällt mir
7. November 2005 um 20:46

Hallo gabi
das "Loch" liese sich so erklären, dass auf der rechten Seite eine Drainage (weiß net ob mans so schreibt) drin war. Hatte auch dieses Jahr im Mai eine Brust OP. Und da war tatsächlich ein richtiges kleines Loch wegen diesem Schlauch der noch im Krankenhaus entfernt wurde.
Allerdings war das Loch nur noch zwei Tage da!
Geh auf jeden Fall zum Arzt, denn eigentlich sollten die Wunden längst zu sein!
LG

Gefällt mir
8. November 2005 um 12:46

Geh lieber zum Arzt
Also an Deine Stelle würde ich zum Arzt gehen und das mal zeigen.
Man hat mir zu meiner bevorsetehenden Burstverkleinerung (18.12.05) empfohlen, keine selbstauflösenden Fäden zu wählen.

Grüssle
Gabi

Gefällt mir
8. November 2005 um 16:40
In Antwort auf talya_12681112

Hallo gabi
das "Loch" liese sich so erklären, dass auf der rechten Seite eine Drainage (weiß net ob mans so schreibt) drin war. Hatte auch dieses Jahr im Mai eine Brust OP. Und da war tatsächlich ein richtiges kleines Loch wegen diesem Schlauch der noch im Krankenhaus entfernt wurde.
Allerdings war das Loch nur noch zwei Tage da!
Geh auf jeden Fall zum Arzt, denn eigentlich sollten die Wunden längst zu sein!
LG

Kein richtiges Loch
Hi!

Es ist nicht dirket ein Loch, sondern der Schnitt ist noch nicht zugeheilt.
Das Problem was ich habe, ist einfach das es auf der linken Seite echt toll verheilt, aber auf der rechten Seite blutet es immer ein wenig und das macht mir angst.

Ich werde wohl besser zu meinem Frauenarzt gehen, der soll sich das mal ansehen.

Danke


Gefällt mir
8. November 2005 um 16:42
In Antwort auf an0N_1192400399z

Hi gabi
wie das versteh ich nicht, ist bei dir alles ok, oder sollte ich mir sorgen machen???
bei mir verheilen die glaub ganz gut, wenn es schlimmer wird, ruf bei cosmetic op an.die helfen dir gern weiter. die haben mich montags nach der op angerufen, und haben gemeint wenn irgendwas danach sein sollte, kann ich jederzeit anrufen, tag und nacht.

also mach's gut

bye, bye, und gute genesung

Hallo
so geht es mir schon ganz gut, aber eben wie schon geschrieben ist auf der rechten Seite der Schnitt noch immer nicht ganz zu.
Es ist noch ca. 0,5 cm offen, aber nur an einer STelle und der Rest des Schnittes ist schon zugeheilt.

Ich werde einfach sobald ich Zeit finde zum Doc bzw. zum Frauenarzt gehen, der soll sich dies mal ansehen, damit er mich beruhigen kann.

Wie gefällt es dir in der Arbeit?

Hoffe es geht euch allen gut und richte alle liebe Grüße aus.

Bis bald

Gabi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers