Home / Forum / Beauty / Schnell fettendes Gesicht, was tun?

Schnell fettendes Gesicht, was tun?

24. Februar 2012 um 16:26 Letzte Antwort: 21. März 2012 um 18:25

Hey ihr,

ich habe ein echtes Problem:
Mein Gesicht fettet total schnell und ich weiß nicht, warum!
Ich reinige mein Gesicht morgens und abends und creme es dann ein..aber sofort fängt mein Gesicht wieder an zu glänzen.
Jetzt wollte ich euch mal Fragen, ob ihr Tipps habt, wie ich das glänzende loswerde?

PS: Make-Up/Puder benutze ich nicht mehr..hat mein hautbild total verschlechtert!

Liebe Grüße

Mehr lesen

24. Februar 2012 um 17:48

Geh doch mal zur Kosmetikerin,
aus der Ferne Tips zu geben ist ziemlich schwierig.

Ich hatte das gleiche Problem wie du, aber das kann bei dir so viele andere Ursachen haben.

Womit reinigst du dein Gesicht? Spannt und glänzt die Haut danach?
Womit cremst du ein? Zieht die Creme vollständig ein, oder fängt das Gesicht schon direkt nach dem Cremen an zu glänzen und zu kleben?
Wie sieht dein Hautbild aus? Unreinheiten?

Das Problem bei schnell fettender Haut ist oft, dass sie in vielen Fällen einfach empfindlich und feuchtigkeitsarm ist.

Was ich dir empfehlen kann ist das Öl/Seife Waschritual + Splashing von Dr. Erno Laszlo.

http://www.edle-essenzen.de/die-einzelnen-schritte-des-taglichen-laszlo-rituals.html

Ich verwende dazu Mandelöl und eine milde planzliche Seife. Die Haut ist danach nicht übermäßig ausgetrocknet und tief gereinigt. Hinterlässt KEINEN Ölfilm!
Danach vllt ein leichtes Hyalurongel. Ich misch meines gern selber, aber in der Apotheke kriegst du sicher auch ein gutes. Wirkung: feuchtigkeitsbindend.

Und natürlich nicht vergessen: 2l Wasser täglich.

Der Gedanke dabei ist:
Warum produziert deine Haut Fett? Um sie vor dem Austrocknen zu schützen.
Wenn genug Feuchtigkeit vorhanden ist, geht auch die Fettproduktion zurück.

LG

PS: Mein Problem mit dem Make up war, dass Puder zusätzlich ausgetrocknet hat und Make up Entferner ebenfalls austrocknend, hautreizend und nicht gründlich genug waren. Mit dem Öl kriegt man alles sehr gut runter und meine Haut wird nicht irritiert.

3 LikesGefällt mir
24. Februar 2012 um 22:25
In Antwort auf gunter_11871882

Geh doch mal zur Kosmetikerin,
aus der Ferne Tips zu geben ist ziemlich schwierig.

Ich hatte das gleiche Problem wie du, aber das kann bei dir so viele andere Ursachen haben.

Womit reinigst du dein Gesicht? Spannt und glänzt die Haut danach?
Womit cremst du ein? Zieht die Creme vollständig ein, oder fängt das Gesicht schon direkt nach dem Cremen an zu glänzen und zu kleben?
Wie sieht dein Hautbild aus? Unreinheiten?

Das Problem bei schnell fettender Haut ist oft, dass sie in vielen Fällen einfach empfindlich und feuchtigkeitsarm ist.

Was ich dir empfehlen kann ist das Öl/Seife Waschritual + Splashing von Dr. Erno Laszlo.

http://www.edle-essenzen.de/die-einzelnen-schritte-des-taglichen-laszlo-rituals.html

Ich verwende dazu Mandelöl und eine milde planzliche Seife. Die Haut ist danach nicht übermäßig ausgetrocknet und tief gereinigt. Hinterlässt KEINEN Ölfilm!
Danach vllt ein leichtes Hyalurongel. Ich misch meines gern selber, aber in der Apotheke kriegst du sicher auch ein gutes. Wirkung: feuchtigkeitsbindend.

Und natürlich nicht vergessen: 2l Wasser täglich.

Der Gedanke dabei ist:
Warum produziert deine Haut Fett? Um sie vor dem Austrocknen zu schützen.
Wenn genug Feuchtigkeit vorhanden ist, geht auch die Fettproduktion zurück.

LG

PS: Mein Problem mit dem Make up war, dass Puder zusätzlich ausgetrocknet hat und Make up Entferner ebenfalls austrocknend, hautreizend und nicht gründlich genug waren. Mit dem Öl kriegt man alles sehr gut runter und meine Haut wird nicht irritiert.

Danke für deine Antwort!
Beim Kosmetiker war ich schon, hat mir aber nicht geholfen.

Mein Gesicht reinige ich mit einem Waschgel und danach creme ich sie mit einer Creme für trockene haut von bebe ein. Mein Gesicht fängt erst nach etwa 30 Min. an zu glänzen, also nicht sofort..
Unreine Haut habe ich wirklich, Mitesser auf der Nase und ein paar Pickel im Gesicht verteilt...

Danke für deinen Tipp!

Trinken tue ich schon mindestens 2L am Tag, daran aknns nicht liegen..

Liebe Grüße

Gefällt mir
25. Februar 2012 um 0:57
In Antwort auf faizah_12939043

Danke für deine Antwort!
Beim Kosmetiker war ich schon, hat mir aber nicht geholfen.

Mein Gesicht reinige ich mit einem Waschgel und danach creme ich sie mit einer Creme für trockene haut von bebe ein. Mein Gesicht fängt erst nach etwa 30 Min. an zu glänzen, also nicht sofort..
Unreine Haut habe ich wirklich, Mitesser auf der Nase und ein paar Pickel im Gesicht verteilt...

Danke für deinen Tipp!

Trinken tue ich schon mindestens 2L am Tag, daran aknns nicht liegen..

Liebe Grüße

Gern...
Versuchs ansonsten mal mit ner Waschcreme, Gels trocknen meist zu sehr aus... mit der Creme für trockene Haut wäre ich auch vorsichtig. Wenn du eh schon zu Mitessern und fettiger Haut neigst, würde ich mir nicht unbedingt Öl ins Gesicht schmieren. Auch wenns (teilweise) Pflanzliche Öle sind, kanns deine Poren verstopfen.

Gefällt mir
25. Februar 2012 um 17:53

Wow,
klingt sehr gut...aber ist so teuer...:/
Kennst du eine günstigere Alternative?

Liebe Grüße

Gefällt mir
25. Februar 2012 um 17:54
In Antwort auf gunter_11871882

Gern...
Versuchs ansonsten mal mit ner Waschcreme, Gels trocknen meist zu sehr aus... mit der Creme für trockene Haut wäre ich auch vorsichtig. Wenn du eh schon zu Mitessern und fettiger Haut neigst, würde ich mir nicht unbedingt Öl ins Gesicht schmieren. Auch wenns (teilweise) Pflanzliche Öle sind, kanns deine Poren verstopfen.

Okay,
daran hab ich noch gar nicht gedacht...dann werde ich mir eine für normale Haut zulegen müssen?

LG

Gefällt mir
25. Februar 2012 um 19:32
In Antwort auf faizah_12939043

Okay,
daran hab ich noch gar nicht gedacht...dann werde ich mir eine für normale Haut zulegen müssen?

LG

Für normale Haut
Oft klingen und riechen die ganzen Cremes so schön und toll und enthalten dann ziemlich viel Mist. Bevor du was kaufst, schau nach was drinn ist. Hier hast du mal ne Liste der guten und schlechten Inhaltsstoffe:
http://beautyjunkies.inbeauty.de/index.php?ind=glossary

Wie gesagt, ich hab gute Erfahrungen mit Hyalurongel aus der Apotheke gemacht. Das ist natürlich nicht so billig.
Du könntest eine Urea Creme probieren, das wirkt auch feuchtigkeitbindend, allerdings sind die meist nicht fettfrei. (Ich verwende z.B. Urea-Bodylotion von Balea fürs Gesicht. (Ökotest "gut") Ich nehm nur nen Tropfen und verdünne sie stark mit Wasser, funktioniert bei mir gut. Ausprobieren auf eigene Gefahr.)

Und wie gesagt: Ein Produkt zum Waschen verwenden, das die Haut nicht austrocknet.

Gefällt mir
26. Februar 2012 um 19:50

Hey,
und wo bekomme ich diese Lotion?

Liebe Grüße

Gefällt mir
26. Februar 2012 um 19:52
In Antwort auf gunter_11871882

Für normale Haut
Oft klingen und riechen die ganzen Cremes so schön und toll und enthalten dann ziemlich viel Mist. Bevor du was kaufst, schau nach was drinn ist. Hier hast du mal ne Liste der guten und schlechten Inhaltsstoffe:
http://beautyjunkies.inbeauty.de/index.php?ind=glossary

Wie gesagt, ich hab gute Erfahrungen mit Hyalurongel aus der Apotheke gemacht. Das ist natürlich nicht so billig.
Du könntest eine Urea Creme probieren, das wirkt auch feuchtigkeitbindend, allerdings sind die meist nicht fettfrei. (Ich verwende z.B. Urea-Bodylotion von Balea fürs Gesicht. (Ökotest "gut") Ich nehm nur nen Tropfen und verdünne sie stark mit Wasser, funktioniert bei mir gut. Ausprobieren auf eigene Gefahr.)

Und wie gesagt: Ein Produkt zum Waschen verwenden, das die Haut nicht austrocknet.

Okay,
dann werd ich mich wohl auf die Suche machen müssen

LG

Gefällt mir
8. März 2012 um 19:50

DM
hat die günstigere Alternative der Naturkosmetik. Alverde heißt die Serie. Guck dort mal.
Ich hab auch das Problem gehabt. Benutze alle 2 tage ein Peeling und mache eine Maske aus Heilerde.
Zur Pflege nehme ich AveneWaschgel und zur Reinigung AveneGesichtswasser beides für Mischhaut.

Gefällt mir
10. März 2012 um 10:59
In Antwort auf ginger_11858538

DM
hat die günstigere Alternative der Naturkosmetik. Alverde heißt die Serie. Guck dort mal.
Ich hab auch das Problem gehabt. Benutze alle 2 tage ein Peeling und mache eine Maske aus Heilerde.
Zur Pflege nehme ich AveneWaschgel und zur Reinigung AveneGesichtswasser beides für Mischhaut.

Danke,
für den Tipp
Ich werde mich auf jedenfall mal umschauen!

Gefällt mir
10. März 2012 um 11:00

Danke,
aber ist Vichy nicht teuer?
Ist Heilerde wirklich so gut?

Gefällt mir
10. März 2012 um 11:04

Erstmal danke!
wo kann ich den solche Nasenstrips kaufen? das hört sich gut an. Wie lange dauert es dann, bis die Mitesser wieder kommen?
LG

Gefällt mir
10. März 2012 um 19:14
In Antwort auf faizah_12939043

Danke,
aber ist Vichy nicht teuer?
Ist Heilerde wirklich so gut?


Vichy ist genauso teuer wie Avene. Heilerde ist super wenn man es regelmäßig macht so 1-2x woche sollte schon sein

Gefällt mir
21. März 2012 um 18:25

Okay,
wenn die so gut sind, dann muss ich die mir auch mal holen
Reini9gen tu ich mein Gesicht seit neustem mit Garnier und Heilerde-Masken

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers