Home / Forum / Beauty / Schminke nach 2 stunden weg

Schminke nach 2 stunden weg

5. November 2007 um 18:31

ich hab ein großes problem was mich einfach nur total nervt:

Ich hab ziemlich fettiges gesicht und benutze täglich make up, puder usw..
Nur meistens ist das dannn sofort weg und ich seh dann total dooff aus. Das nervt mich einfach total..Auch wenn ich kajal auftrage ist das sofort wieder verschwunden...liegt das an meiner haut??
Bitte schreibenn ist wichtiiggg!!!!!

Mehr lesen

5. November 2007 um 22:04

Kenne ich!!
Hallo,

ich hatte auch das Problem, dass das Make up schnell wieder weg war. Nun benutze ich das Make up von LR und eine Tagescreme als Unterlage. Ich habe mich für Linea Racine entschieden. Die gibt es für verschiedene Hauttypen. Make up würde ich Dir das Long Lasting empfehlen. Darüber mache ich den Bronzing Puder und die Bronzing Pearls. Die machen einen super frischen Teint und und runden das Make up perfekt ab. Probier doch einfach mal aus, ob das Make up länger hält, wenn Du eine auf Deinen Hauttyp abgestimmt Creme benutzt.

Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich einfach bei mir.

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2007 um 19:16

Problem fettige haut...
Ja also dein Problem kenne ich habe auch echt fettige haut(gehabt) und schon nach 1-2 stunden war mein Make up total schmierig auf der haut und mein gesicht hat fettig geglänzt und ich musste ständig nachpudern ....das war so bis ich einen tipp von einigen Forenmitgliedern bekommen haben nämlich distelöl bei fettiger haut...

das öl einfach abends nach der gesichtsreinigung auf die haut und einmassieren denn rest mit einem wattepad abnehmen - ja und seit ich das so mache habe ich keine fettige haut mehr und mein make up hält auch entlich auf der haut (ach ja und keine Angst man bekommt keine pickel davon distelöl ist nämlich eines der wenigen öle die man auch bei akne und eben fettiger haut anwenden kann )

ach ja und du solltest darauf achten das dein make up öl frei ist - was für eines benutzt du denn grade?

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 8:47

Schminke nach 2 stunden weg
Hallo Sweety,

ich kann dir auf alle jeden Fall Mineral Make up empfehlen, genau genommen das Vanessa Anne Mineral Make up.

Keine Parabene, keine Silikone absolut reine Mineralien, dadurch liegt es shr schön auf der Haut und wird nicht weggezogen von Fetten und den Poren.

Da gibt es von der Foundation, Rouge, Lidschatten alles und es wird nicht ranzig und hält.

liebe Grüße
Ella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 10:41
In Antwort auf brmd_12884966

Kenne ich!!
Hallo,

ich hatte auch das Problem, dass das Make up schnell wieder weg war. Nun benutze ich das Make up von LR und eine Tagescreme als Unterlage. Ich habe mich für Linea Racine entschieden. Die gibt es für verschiedene Hauttypen. Make up würde ich Dir das Long Lasting empfehlen. Darüber mache ich den Bronzing Puder und die Bronzing Pearls. Die machen einen super frischen Teint und und runden das Make up perfekt ab. Probier doch einfach mal aus, ob das Make up länger hält, wenn Du eine auf Deinen Hauttyp abgestimmt Creme benutzt.

Wenn Du noch Fragen hast, melde Dich einfach bei mir.

Viel Erfolg!

Hi!
Es gibt Papiertüchlein für unterwegs, die überflüssiges Öl aus dem Gesicht wie Löschpapier aufsaugen ohne das Make Up zu zerstören. Gibt es z.B. von Art Deko, Essence, Chanel, Shiseido oder CCP. Dass ist besser als dauernd nachpudern, denn dann sieht man irgendwann maskenhaft aus. Für gelegentliches Nachpudern empfehle ich dir das Kompaktpuder von Mahattan gegen unreine Haut, das findet man im dm oder anderen Drogerien bei den Serien für unreine Haut, nicht bei der Schminke. Das hält sehr lange matt.
Bei den Augen würde ich auf dem Oberlid eine spezielle Grundierung verwenden, die den Lidschatten/Eyeliner haltbarer macht, gibts auch in Döschen von Manhattan und Art Deko oder in der Tube von CCP. Statt fetthaltigen Kajal, der in Verbindung mit dem Fett deiner Haut wegschwimmt, versuche mal flüssigen Eyeliner. Und sei nicht so traurig, denn 1. Leute mit fettiger Haut bekommen als letztes später mal Falten und es reguliert sich sowieso noch und wird besser.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 10:47
In Antwort auf tilde_12876318

Hi!
Es gibt Papiertüchlein für unterwegs, die überflüssiges Öl aus dem Gesicht wie Löschpapier aufsaugen ohne das Make Up zu zerstören. Gibt es z.B. von Art Deko, Essence, Chanel, Shiseido oder CCP. Dass ist besser als dauernd nachpudern, denn dann sieht man irgendwann maskenhaft aus. Für gelegentliches Nachpudern empfehle ich dir das Kompaktpuder von Mahattan gegen unreine Haut, das findet man im dm oder anderen Drogerien bei den Serien für unreine Haut, nicht bei der Schminke. Das hält sehr lange matt.
Bei den Augen würde ich auf dem Oberlid eine spezielle Grundierung verwenden, die den Lidschatten/Eyeliner haltbarer macht, gibts auch in Döschen von Manhattan und Art Deko oder in der Tube von CCP. Statt fetthaltigen Kajal, der in Verbindung mit dem Fett deiner Haut wegschwimmt, versuche mal flüssigen Eyeliner. Und sei nicht so traurig, denn 1. Leute mit fettiger Haut bekommen als letztes später mal Falten und es reguliert sich sowieso noch und wird besser.

LG

Schminke weg
hallo,

was ist denn bei Menschen, die keine fettige sondern eine trockene Haut haben, sehr trocken sogar. Mein Makeup ist auch immmer weg. Egal ob Lidschatten oder Foundation oder Lipstick.?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 16:32
In Antwort auf meryl_11921128

Schminke weg
hallo,

was ist denn bei Menschen, die keine fettige sondern eine trockene Haut haben, sehr trocken sogar. Mein Makeup ist auch immmer weg. Egal ob Lidschatten oder Foundation oder Lipstick.?


Da würde ich ein reichhaltigeres Make-UP (Creme Make up)verwenden und Cremerouge und eher auch cremigen Lidschatten, also wenig Puderprodukte, die Fett zusätzlich absorbieren. und ev. noch eine Make Up Base drunter, aber keine für fettige Haut, gibt es auch für trockene (mal zu Douglas oder so gehen).

LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2007 um 18:17
In Antwort auf purdie_12182674

Problem fettige haut...
Ja also dein Problem kenne ich habe auch echt fettige haut(gehabt) und schon nach 1-2 stunden war mein Make up total schmierig auf der haut und mein gesicht hat fettig geglänzt und ich musste ständig nachpudern ....das war so bis ich einen tipp von einigen Forenmitgliedern bekommen haben nämlich distelöl bei fettiger haut...

das öl einfach abends nach der gesichtsreinigung auf die haut und einmassieren denn rest mit einem wattepad abnehmen - ja und seit ich das so mache habe ich keine fettige haut mehr und mein make up hält auch entlich auf der haut (ach ja und keine Angst man bekommt keine pickel davon distelöl ist nämlich eines der wenigen öle die man auch bei akne und eben fettiger haut anwenden kann )

ach ja und du solltest darauf achten das dein make up öl frei ist - was für eines benutzt du denn grade?

lg

Danke
hi ich find deinen tipp super und will den mal gleich ausprobieren.zur zeit benutze ich das dream matte mouse von maybelline.das deckt zwar ganz gut ab aber verschwindet halt sofort.außerdem wirkt das bisschen maskenhaft. Hast du vielleicht erfahrungen mit dem pure make up von maybelline gemacht?? will ihn nämlich demnächst kaufen. Und noch ne frage: wo kriegt man denn distelöl her??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2007 um 15:13
In Antwort auf purdie_12182674

Problem fettige haut...
Ja also dein Problem kenne ich habe auch echt fettige haut(gehabt) und schon nach 1-2 stunden war mein Make up total schmierig auf der haut und mein gesicht hat fettig geglänzt und ich musste ständig nachpudern ....das war so bis ich einen tipp von einigen Forenmitgliedern bekommen haben nämlich distelöl bei fettiger haut...

das öl einfach abends nach der gesichtsreinigung auf die haut und einmassieren denn rest mit einem wattepad abnehmen - ja und seit ich das so mache habe ich keine fettige haut mehr und mein make up hält auch entlich auf der haut (ach ja und keine Angst man bekommt keine pickel davon distelöl ist nämlich eines der wenigen öle die man auch bei akne und eben fettiger haut anwenden kann )

ach ja und du solltest darauf achten das dein make up öl frei ist - was für eines benutzt du denn grade?

lg

Danke für deinen tipp
hi ich find deinen beitrag echt gut! Werde es gleich ausprobieren aber woher kriegt man denn distelöl her (dm??) Davor hab ich das dream matte mouse von maybelline jade benutzt. Das deckt zwar ganz gut an aber fühlt scih auf der haut nicht so angenehm an und ist nach 2 stunden sofort weg Hast du vielleicht erfahrungen mit dem pure make up von maybelline jade gemacht??Will mir den demnächst nämlich wahrschinlich holen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen