Home / Forum / Beauty / Schmerzsalbe ?? hilft die wirklich?

Schmerzsalbe ?? hilft die wirklich?

4. April 2014 um 13:00

Hi, ich hab durch Zufall von dieser Schmerzsalbe gelesen....habe davon noch nie gehört....
Da ich in 3 Wochen ein Cover Up bekomme und mich tierisch darauf freue aber dennoch schon schiss hab vor den schmerzen weil es doch ein ziemlich großes tatoo wird... da wäre diese Salbe hilfreich.... Aber funktioniert das wirklich?kann ich mir nicht vorstellen...

Mehr lesen

5. April 2014 um 23:10

Schiss vor Schmerzen?
Tolle Voraussetzung für ein Tattoo...

Ja die Salbe funktioniert prima ....ABER: wenn Du die Haut mit Salbe einschmierst, quillt sie auf, das Tattoo verschmiert und sieht scheiße aus..
Und die Wirkung lässt irgendwann nach und die Schmerzen die Du dann spürst (die Haut ist ja dann schon extrem gereizt) die werden Dich unter Umständen aus den Angeln heben. Denn dann kannst Du Dich nicht dran gewöhnen, Dein Adrenalin (was ja "gegen Schmerzen" ist) ist quasie nicht vorhanden. Somit ist der Schmerz schlimmer als wenn Du Dich dran gewöhnst....es gibt nur Gründe gegen diese Salbe. Beim Piercing ließe sich drüber reden, aber für ein Tattoo never...

UNd wenn ich ein Tattoo will, lebe ich auch mit den "Schmerzen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen