Home / Forum / Beauty / Schmerzen nach Brustvergrößerung

Schmerzen nach Brustvergrößerung

29. Juli um 7:51

Hallo zusammen,

ich hatte am 17.07.19 also vor 12 Tagen meine Brust-OP. Diese habe ich im Ausland durchgeführt. Ich hatte anfangs Probleme mit dem Rücken und andere übliche Schmerzen, die inzwischen weg sind. Seit 5 Tagen jedoch tut meine linke Brust extrem weh. Ich nehem inzwischen 3 mal Voltaren-Tabelleten am Tag, aber die Schmerzen sind dennoch nicht auszuhalten.
Es fühlt sich an wie ein Knoten, der sich in meiner linken Brust gebildet hat. Wenn ich mich hinlege oder wieder aufstehen will fängt es an zu stechen und zu brennen. Wenn ich meine Brust nicht nach oben drücke fange ich schon an zu weinen. (Bin kein wehleidiger Mensch, ganz im Gegenteil sehr immun und stark). Dieses Brennen und Stechen, geht minutenlang nachdem ich aufgestanden bin. Ich habe so Angst, dass iwas nicht stimmt und kann meinen PC nicht besuchen, da ich die OP im Ausland hatte.. dieses Stechen ist extrem unerträglich, ich glaube kaum, dass das normal ist..

Kann mir jemand weiterhelfen? Hatte jemand die selben Schmerzen?

LG

Sena

Mehr lesen

31. Juli um 19:28

Du solltest schleunigst zu deinem Frauenarzt gehen! Ich will dir keine Angst machen aber es könnte auch etwas schlimmes sein! Das kann dir auch passieren bei einem deutschen Arzt also hab keine Angst! Bitte tue mir den Gefallen und gehe morgen früh sofort zum Frauenarzt und lass einen Ultraschall machen!!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brauner Körper- blasses Gesicht
Von: laola91
neu
31. Juli um 8:17
Haare färben... von Blond auf Platinblond
Von: user75054
neu
26. Juli um 22:03
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen