Forum / Beauty

Schmerzen am Knöchel NACH Tätowierung am Knöchel

Letzte Nachricht: 2. Mai 2010 um 11:41
M
malak_12494048
01.05.10 um 9:27

Hallo,

hab mir gestern ein Tattoo am Knöchel/Fuss stechen lassen. Die Schmerzen waren halbwegs erträglich, auch die paar Stunden danach hatte ich keine Schmerzen. Nachdem ich mir die Schutzfolie/Verband entfernt hab, hat es ganz langsam begonnen und mit der Zeit hatte ich immer mehr Schmerzen wenn ich gehen bzw stehen musste, genauer gesagt tut nicht das Tattoo weh sondern mein Knöchel, es zieht so richtig, dass ich nicht gehen kann. das ist doch nicht normal oder???

lg Maral

Mehr lesen

M
malak_12494048
01.05.10 um 11:35

Neu
Es ist neu, also gestern mittag wurde es gestochen. aber ich humple beim gehen, also der knochen scheint sehr beansprucht worden zu sein, da es so zieht wenn ich stehe und gehe! naja ich warte noch ein paar tage ab wie es sich entwickelt...



Gefällt mir

J
jenn_12648578
01.05.10 um 13:27
In Antwort auf malak_12494048

Neu
Es ist neu, also gestern mittag wurde es gestochen. aber ich humple beim gehen, also der knochen scheint sehr beansprucht worden zu sein, da es so zieht wenn ich stehe und gehe! naja ich warte noch ein paar tage ab wie es sich entwickelt...



Ganz Normal
Hey, ich hab mir vor ca. 1,5 Wochen ein Tattoo am Fuß bis über den Knöchel rauf machen lassen. Mein Fuß und Knöchel waren danach ca. 4 Tage lang geschwollen. Ist ganz normal. Wenn du dir denn Knöchel verstauchst oder so schwillt er ja auch an und tut weh, oder wenn du lange stehst. Das haben Füße nunmal so an sich.
Am besten mit Kühlpacks kühlen (so dass das Tat nicht nass wird), dann wird das auch wieder weggehen.

Lg und alles Gute
wkia

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
malak_12494048
02.05.10 um 11:41

Oke
na dann bin ich ja beruhigt!

danke für eure antworten!

Gefällt mir