Home / Forum / Beauty / Schmerzen 6 Monate nach Brust Op

Schmerzen 6 Monate nach Brust Op

17. Juni 2018 um 7:34

Hallo,

Ich habe vor 6 Monaten eine Brustvergrößerung links machen lassen und rechts eine Verkleinerung mit Straffung und Implantat.

Hatte Nachts direkt nach der Op zuhause eine starke Blutung rechts und musste nochmal Not operiert werden, seit dem habe ich natürlich permanent Angst das was nicht stimmt und achte auf jede Art von Schmerz. Zudem sieht meine Narbe rechts um die Brustwarze fürchertlich aus und habe bisher auch keine Gute Narbensalbe gefunden um dies ein bisschen zu verbessern.

Seit ca. 3 Monaten habe ich NUN LINKS in der Innenseite ständig schmerzen ( links wurde nur rein vergrößert), es hat angefangen mit Taubheitsgefühlen, dann komische kleine Knubbel, die beim berühren extrem weh tun und der schmerz ist immer da, also nicht nur bei Belastung. Kann auch immernoch nicht auf dem Bauch oder der linken Seite schlafen und sobald mein Partner oder meine Kinder mal an die Brust kommen , könnte ich explodieren so unangenehm ist das, dass hat natürlich auch Auswirkungen auf das Intim Leben, da mein Partner nicht mehr auf mir liegen kann. Ist dies nach 6 Monaten noch Normal?

Zudem habe ich seit ca. 2 Wochen auch links noch , bei schnelleren Bewegungen , laufen oder rennen ein vibrierendes Gefühl in der Brust. Es beunruhigt mich sehr.

Kennt diese Probleme noch jemand?

War wegen der Knubbel und der Schmerzen links auch schon bei meinem Chirurgen, der sagte aber damals ( ca. 3 Monate her, direkt als das Problem angefangen hat), dass wäre alles Normal. Dann war ich vor 2 Monaten noch beim Frauenarzt und Sie hat Ultraschall gemacht , es war auch nichts auffälliges. Seitdem werden die Schmerzen aber eher stärker statt besser und neues kommt dazu was mir Angst macht ( das vibrieren).

Habe am kommenden Di nochmal einen Termin bei meinem Chrirugen, aber da er in der Vergangenheit immer gesagt hat das wäre alles normal, habe ich kein Gutes Gefühl nur auf IHn zu hören. Weil ich glaube, dass am Di wieder nur so etwas von Ihm kommen wird.

Kann mir jemand helfen? Es beunruhigt mich wirklich von Tag zu Tag mehr..

Mehr lesen

28. Juni 2018 um 19:52

Hallo

laut meinem Chirurgen hat das alles nichts mit der OP oder dem Implantat zu tun. Die Knubbel hat er auch gespürt meint das soll ich beim Frauenarzt erneut abklären lassen, dort war ich dann nochmals zum Ultraschall, sie sagt da ist nichts zu sehen, aber schiebt es auf die Brust Op. Also unterm Strich jeder schickt mich weiter, aber ich bin kein Schritt weiter leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen