Home / Forum / Beauty / Schlufplider und Falten schminken??

Schlufplider und Falten schminken??

24. August 2010 um 18:30

Hallo zusammen! Ich (w., 29) habe folgendes Problem: Ich habe ein leichtes Schlupflid, d.h. man sieht vom beweglichen Lid nicht viel, weil es von der Wölbung des oberen Lids bedeckt wird. Wenn ich mit Kajal oder Flüssig-Eyeliner den oberen Wimpernrand betone und dann aufschaue, sieht es immer gleich aus, als sei das ganze bewegliche Lid schwarz angemalt - die Augen wirken "schwer" und düster... Wie soll ich da z.B. einen Business-Look schminken??! (Smokey Eyes etc. geht besser, weil man ja da ohnehin grossflächiger, dramatischer schminkt und eine saubere, diskrete Linie am Augenrand weniger ne Rolle spielt).

Und das andere Problem: Meine Haut am Unterlid ist sehr dünn und leider auch schon etwas faltig. Wenn ich mit Kajal den unteren Wimpernrand betonen möchte, setzt sich die Farbe immer viel zu schnell in die Falten ab. Wenn ich das mit Abdeckstift und Puder zu verhindern versuche, sieht dafür die Haut unterm Auge "pergamentig" und überschminkt aus... und die Falten werden nur noch betont...

Irgendwie schaffe ich es einfach nicht, meine Augen schön zu schminken und, vorallem, schöne Striche mit Kajal/Eyeliner hinzubekommen Dabei wäre mir das wichtig v.a. für ein professionelles Makeup im Berufsleben...

Tips???

Mehr lesen

28. August 2010 um 3:22

Nur ein kleiner Tipp..
Hallo!

Also, mit den Schlupflidern habe ich das gleiche Problem, da kann ich leider nicht helfen.
Aber das Problemchen mit dem Absetzen der Schminke unter dem Auge bin ich losgeworden. Einerseits benutze ich jetzt schon seit vielen Monaten eine Eyeshadow-Base (ich komme am besten mit der von Alverde klar) und seit ich vor wenigen Wochen angefangen habe, abends eine einfache Augencreme nach dem Abschminken aufzutragen, ist es noch besser geworden.

Ich hoffe, das hilft schon ein wenig!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Aknenarben schminken?
Von: sandra_11901047
neu
24. August 2010 um 18:39
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram