Forum / Beauty

Schlechte Durchblutung

Letzte Nachricht: 5. Dezember 2006 um 17:38
Z
zoi_12870066
19.02.04 um 11:20

Ich habe eine furchtbar schlechte Durchblutung, dh. meine Hände und Füße sind eigentlich immer kalt, ich habe mittlerweile sogar Ohrensausen und zu allem Überfluß seit ungefähr 2 Monaten Halsweh, das laut meinem Hausarzt von der schlechten Durchblutung kommt. Ich weiß aber nicht, wie ich es ändern kann. Ich ernähre mich gesund, rauche nicht, trinke selten und bewege mich, es wird aber nicht besser... Hat irgendjemand einen Tip für mich? Wäre für jede Hilf unheimlich dankbar!

Mehr lesen

W
winnie_12164884
20.02.04 um 8:31

Sauna?
hast du deinen arzt gefragt, was du tun kannst? hat er dir keine tipps gegeben?
mir ist spontan saunen eingefallen, weil das immer so schön durchblutet ... andererseits würde ich mich erstmal richtig durchchecken lassen. vielleicht von einem zweiten arzt.
auch auf thrombose, sicher ist sicher.
gute besserung!

Gefällt mir

R
rumpelstilzchen2
20.02.04 um 9:13

Frag
doch mal in der Apotheke was du tun kannst.

Gefällt mir

M
mitzi_12563534
20.02.04 um 18:28

Hallo
Hallo Susanne, viele Risikofaktore kann man sagen:stender oder sitzende Berufe, viele Geburt, auf Schuhe und engekleidung uzw.
Tipp
1.- Bewegung oder Sport(Laufen gehen, Radfahren
2.- Bequeme Kleidung und Shuhe
3.- Duche liebe als Badewarm(wenn du dich duche wurdest bitte an Ende Kaltewasser
4.- mindiste an Tag 2 Liter Wasser trinken
5.- wenn du eine Beruf hast das du länger Sitzen muß oder Stehen versuch immer einige minute deine Füße bewegen.
6.- wenn du lange Reise mache soll und die möglickeit hast , kauf für die Reise eine Kompressionstrumpfen.
Versuch in eine Bio gescheft wo exotiche Tee finden kann und kauft Ginkgo Biloba, das tu gut die Gefäßwand in der Artherie oder andere ist Cayena(Capsicum annunm) hilf die Blutgeringung, ich hoffe das ich dich etwas geholfen habe, alles liebe einerose

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
larisa_12153306
20.02.04 um 20:22

Schlechte Durchblutung
Hallo Susanne, ich habe auch immer kalte Füsse, kalte Hände. Habe mich deshalb letztes Jahr mit einem unangenehmen Thema beschäftigt und zwar mit Parasiten. Jeder Mensch hat sie, aber keiner will sich eigentlich damit auseinandersetzen. Nachdem ich einen Vortrag eines Heilpraktikers gehört habe, habe ich eine Kur gemacht. So viel kann ich dir sagen, es war der erste Sommer in dem ich warme Hände und Füsse hatte. Ich konnte abends um 22 Uhr noch im T - Shirt draußen sitzen. Meinen Freunden ist dies sogar aufgefallen. Da die Wirkung nachgelassen hat, mache ich demnächst wieder eine Kur. Eventuell ist dies auch etwas für dich. Grüsse

Gefällt mir

R
rumpelstilzchen2
25.02.04 um 10:50
In Antwort auf larisa_12153306

Schlechte Durchblutung
Hallo Susanne, ich habe auch immer kalte Füsse, kalte Hände. Habe mich deshalb letztes Jahr mit einem unangenehmen Thema beschäftigt und zwar mit Parasiten. Jeder Mensch hat sie, aber keiner will sich eigentlich damit auseinandersetzen. Nachdem ich einen Vortrag eines Heilpraktikers gehört habe, habe ich eine Kur gemacht. So viel kann ich dir sagen, es war der erste Sommer in dem ich warme Hände und Füsse hatte. Ich konnte abends um 22 Uhr noch im T - Shirt draußen sitzen. Meinen Freunden ist dies sogar aufgefallen. Da die Wirkung nachgelassen hat, mache ich demnächst wieder eine Kur. Eventuell ist dies auch etwas für dich. Grüsse

??
was war das für eine Kur?
Wurden denn vorher auch Parasiten festgestellt?

Gefällt mir

L
lettie_12881711
05.12.06 um 17:38

Atlasprofilax


Schlechte Durchblutung - und die lässt sich meist beheben mit einer manuellen Einmal-Behandlung namens Atlasprofilax.

Die Wirkung ist echt verblüffend - selbst erlebt, hatte neben anderen Symptomen auch sehr häufig kalte Hände und Füsse.

Die Gesamt-Behandlung kostet übrigens EUR 180 - die besten Infos findest Du im zweiten Link.

Quelle(n):
http://www.atlasprofilax.de
http://www.atlantotec.ch

Gefällt mir