Forum / Beauty

Schiefe Ohrlöcher???

Letzte Nachricht: 27. Juli 2007 um 15:05
A
aura_12764204
22.07.07 um 23:37

Hey ihr alle

Meine jetzigen Ohrlöcher habe ich nun schon seit vielen Jahren. Das Problem ist, dass ich absolut keine Creolen oder auffällig große Ohrringe tragen kann, da diese merkwürdigerweise abstehen
Kann es daran liegen, dass die Ohrlöcher mir damals nicht richtig gestochen wurden?

Habe vor, mir ein zweites Ohrlochpaar stechen zu lassen und zwar neben den ersten (also Ohrläppchenbereich). Hoffe, dass ich dann wenigstens Creolen tragen kann. Sieht doch unästhetisch aus, wenn die Ohrringe so abstehen! Muss ich vielleicht beim Juwelier irgendwas erklären, dass die das richtig machen?

Hattet ihr auch solche Erfahrungen gemacht?

Danke schonmal im Voraus für eure Antworten.

Mehr lesen

A
aura_12764204
23.07.07 um 18:28

Danke für die Antwort
Naja, davon habe ich auch gehört, dass man sich die Ohrlöcher nicht beim Juwelier machen lassen sollte.

Ich finde nur die Preise beim Piercingstudio ganz schön heftig. Eine Bekannte hatte mal etwa 10 Euro pro Ohrloch bezahlt, das gibt es doch einfach nicht.

Ciao

Gefällt mir

A
aura_12764204
23.07.07 um 22:31

...
Das ist doch verrückt! Und hinzu kommt dann noch der Preis für die Erst-/Gesundheitsstecker, die auch nicht gerade billig sind.

Au mann, ich muss mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen, denn ich wünsche mir so sehr, dass ich auch mal Creolen tragen kann, die nicht abstehen.

Sieht es eigentlich blöd aus, wenn man Creolen in den zweiten Ohrlöchern am Ohrläppchen trägt?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
carey_12375926
27.07.07 um 15:05

Hmmm
ich habe mir vor jahren meine 2ten ohrlöcher stechen lassen...beim juwelier....ich bin damit voll unzufrieden!!! die frau hat die voll versaut. das linke ist viel zu nah am ersten ohrloch dran, das sieht voll dumm aus. das rechte sieht dagegen schon besser aus. dann habe ich mir noch dritte ohrlöcher stechen lassen, aber diesmal wo anderes. die frau meinte auch, dass die zweiten schlecht geschossen wurden, weil sie eben viel zu nah an den ersten ohrlöchern dran sind....
naja ich würde lieber mehr geld ausgeben und es von leuten machen lassen die ahnung davon haben. auch wenn ich sagen muss, dass 10 euro für ein ohrloch schon teuer ist!!

Gefällt mir