Home / Forum / Beauty / Schaumfestiger ohne Silikone? & Wie pflege ich meine Haare richtig?

Schaumfestiger ohne Silikone? & Wie pflege ich meine Haare richtig?

18. Oktober 2009 um 18:30

Hallo zusammen

Zuerst kurz zur ersten Frage, wollte nicht zwei Threads aufmachen.

Kennt ihr einen Schaumfestiger ohne Silikone? Wenn möglich sogar NK?


Und dann meine zweite Frage:

Wie pflege ich meine Haare richtig?

Momentan verwende ich von Alverde das Glanz Shampoo & Spülung. Haarspray, Wachs, Kur, Öl o.ä. nichts. Mind. 1mal die Woche föhne ich meine Haare, sonst trocknen sie an der Luft.
Ich habe ca. schulterlanges, braunes, feines Haar und für die Arbeit einen Pferdeschwanz. Privat trage ich die Haare viel offen, leider werden sie sehr schnell fettig. Darum wasch ich sie auch 3-4mal die Woche.

Ich hab erst kürzlich auf die NK umgestellt, aber denkt ihr ich bin auf dem richtigen Weg oder sollte ich etwas anders/besser machen?


LG Claudia

Mehr lesen

18. Oktober 2009 um 19:33

..
du kannst den schaumfestiger von alverde nehmen--> ist super
=)

also ansonsten machts dus eig total richtig bis auf des mit dem föhnen

hoffe ich konnte dir nen bissel helfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2009 um 16:37
In Antwort auf veera_12299520

..
du kannst den schaumfestiger von alverde nehmen--> ist super
=)

also ansonsten machts dus eig total richtig bis auf des mit dem föhnen

hoffe ich konnte dir nen bissel helfen

Danke
Hallo

Danke für deine Antwort.

Ok, den Schaumfestiger von Alverde, hab ich notiert.

Das Problem ist, wenn ich Schule hab, wasch ich meine Haare morgens. Dann muss ich sie leider föhnen. Ich könnte sie auch am Abend davor waschen, nur werden sie über Nacht so platt & fettig. Gibts da irgendein Trick dagegen?


LG Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook