Forum / Beauty

Schamhaare normal?

Letzte Nachricht: Gestern um 5:43
02.03.21 um 17:33

Also wie sehr ihr das, letztens waren wir bei ner Freundin im Schwimmbad und man hat immer an den Seiten ihres Bikinis Haare rausschauen gesehen...Naja dachte eigentlich man müsste sich rasieren oder? Macht ihr das oder nit? Eig machen meine Freundinnen das oder behaupten es zumindest 

Mehr lesen

03.03.21 um 9:39

Naja, also die Mehrheit der Frauen wird sich sicherlich rasieren, aber das sollte kein Zwang für alle sein. Vielleicht hatte sie einfach keine Zeit?

1 -Gefällt mir

04.03.21 um 14:59
In Antwort auf

Also wie sehr ihr das, letztens waren wir bei ner Freundin im Schwimmbad und man hat immer an den Seiten ihres Bikinis Haare rausschauen gesehen...Naja dachte eigentlich man müsste sich rasieren oder? Macht ihr das oder nit? Eig machen meine Freundinnen das oder behaupten es zumindest 

Wieviele Post willst du noch eröffnen? Genug ausgegeilt? 

1 -Gefällt mir

04.03.21 um 14:59
In Antwort auf

Also wie sehr ihr das, letztens waren wir bei ner Freundin im Schwimmbad und man hat immer an den Seiten ihres Bikinis Haare rausschauen gesehen...Naja dachte eigentlich man müsste sich rasieren oder? Macht ihr das oder nit? Eig machen meine Freundinnen das oder behaupten es zumindest 

Wieviele Post willst du noch eröffnen? Genug ausgegeilt? 

Gefällt mir

05.03.21 um 7:17
In Antwort auf

Also wie sehr ihr das, letztens waren wir bei ner Freundin im Schwimmbad und man hat immer an den Seiten ihres Bikinis Haare rausschauen gesehen...Naja dachte eigentlich man müsste sich rasieren oder? Macht ihr das oder nit? Eig machen meine Freundinnen das oder behaupten es zumindest 

also ich seh das so, dass das einzig und alleine die Entscheidung deiner Freundin ist. Wenn deine Freundin das so möchte, dann ist das doch ihre Entscheidung.

rasieren MÜSSEN ist ganz sicher nicht der Fall.

Das darf und kann jede Frau und jeder Mann selbst entscheiden. Ich finde Frauen MIT Schamhaaren bzw. Frauen die nicht rasiert sind wesentlich interessanter und reizvoller

Ich hab damit kein Problem wenn Schamhaare auf der Seite vom Bikinihöschen rausschauen und finde es auch interessanter...
Abhilfe wäre nackt schwimmen. Da kann dann nix beim Höschen rausschauen

1 -Gefällt mir

07.03.21 um 6:48

Wenn ich einen Busch mit unrasiertem Bikinibereich habe, dann zieh ich was an, was nicht so knapp ist. Rausschauende Schamhaaren müssen nicht sein. 

1 -Gefällt mir

08.03.21 um 7:04
In Antwort auf

Wenn ich einen Busch mit unrasiertem Bikinibereich habe, dann zieh ich was an, was nicht so knapp ist. Rausschauende Schamhaaren müssen nicht sein. 

Rausschauende Schamhaaren müssen vllt. nicht unbedingt sein, da hast schon recht.
Aber weshalb sollen rausschauende Schamhaare stören oder sogar schlecht sein?
Nur weil rausschauende Schamhaare andere stören muss oder soll sich Frau extra was anderes anziehen...mh?

Frau soll sich doch so zeigen und anziehen wie Frau es mag.

1 -Gefällt mir

08.03.21 um 7:48

Jeder nach seinem Geschmack, würde ich mal sagen. Also ich würde mich da mit Vorschreibungen zurückhalten.

1 -Gefällt mir

08.03.21 um 10:41
In Antwort auf

Jeder nach seinem Geschmack, würde ich mal sagen. Also ich würde mich da mit Vorschreibungen zurückhalten.

eh....sehe ich auch so...Jede/r nach seinem Geschmack.

Und genau deshalb sehe ich auch keine "Vorschreibung" wie sich Frau kleider oder zeigen muss oder soll.
Wieso soll sich nun eine Frau extra was bestimmtes anziehen usw. nur damit die rausschauenenden Schamhaare nicht zu sehen sind.
 

Gefällt mir

08.03.21 um 17:00

Ich find man muss seine Behaarung nicht präsentieren. Wenn ich unrasierte Achseln hab (was öfter vorkommt als glattrasiert), dann zieh ich auch kein Top an. 

2 -Gefällt mir

08.03.21 um 17:36
In Antwort auf

Ich find man muss seine Behaarung nicht präsentieren. Wenn ich unrasierte Achseln hab (was öfter vorkommt als glattrasiert), dann zieh ich auch kein Top an. 

Hast eh recht! Präsentieren ist sicher nicht notwendig.
Aber ich denke, du musst deine Schambehaarung auch nicht extra und bewusst "verstecken" in dem du Kleidung trägst wo diese nicht zu sehen ist.
Ich meine, sich ganz normal und natürlich geben ist doch die beste Variante.

Gefällt mir

08.03.21 um 17:42

Wenn deshalb gegafft wird, dann sollte man sich doch überlegen, ob das zumutbar ist. Es kann dann schon wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses geahndet werden. Erst recht, weil mit den Handys gleich fotografiert wird.

Gefällt mir

11.03.21 um 8:03
In Antwort auf

Wenn deshalb gegafft wird, dann sollte man sich doch überlegen, ob das zumutbar ist. Es kann dann schon wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses geahndet werden. Erst recht, weil mit den Handys gleich fotografiert wird.

mh?
blicke wird es bestimmt geben, wenn sich neben und außerhalb vom Bikinihöschen deutlich sichtbar Schamhaare abzeichnen. Zweifelsfrei ist das heutzutage eher unüblich...

Zum gaffen oder glotzen kommt es hoffentlich nicht.

Und das eine unrasierte Intimzone als Erregung öffentlichen Ärgernisses geahndet wird. ....kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das wäre doch eher ein Faschingsscherz

Gefällt mir

11.03.21 um 13:14
In Antwort auf

mh?
blicke wird es bestimmt geben, wenn sich neben und außerhalb vom Bikinihöschen deutlich sichtbar Schamhaare abzeichnen. Zweifelsfrei ist das heutzutage eher unüblich...

Zum gaffen oder glotzen kommt es hoffentlich nicht.

Und das eine unrasierte Intimzone als Erregung öffentlichen Ärgernisses geahndet wird. ....kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Das wäre doch eher ein Faschingsscherz

Ich habe schon mal erlebt, dass ein Bademeister eine Frau rausgeschickt hat, weil die Schamhaare mehrere centimeter neben dem panty rausgewachsen waren.

1 -Gefällt mir

11.03.21 um 13:33
In Antwort auf

Ich habe schon mal erlebt, dass ein Bademeister eine Frau rausgeschickt hat, weil die Schamhaare mehrere centimeter neben dem panty rausgewachsen waren.

echt? na das finde ich heftig...
hatte der angst das sich die haare im becken verlieren...
dann müssten in einem FKK Bad/Becken alle komplett rasiert sein

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.03.21 um 14:06
In Antwort auf

Also wie sehr ihr das, letztens waren wir bei ner Freundin im Schwimmbad und man hat immer an den Seiten ihres Bikinis Haare rausschauen gesehen...Naja dachte eigentlich man müsste sich rasieren oder? Macht ihr das oder nit? Eig machen meine Freundinnen das oder behaupten es zumindest 

Also, wenn mir das passieren würde, dass man die haare da so rausehen kann, dann wäre mir das schon sehr sehr unangenehm, aber grundsätzlich denke ich, sollte das jeder so machen, wie er/sie es möchte

1 -Gefällt mir

11.03.21 um 14:08
In Antwort auf

Ich habe schon mal erlebt, dass ein Bademeister eine Frau rausgeschickt hat, weil die Schamhaare mehrere centimeter neben dem panty rausgewachsen waren.

Okay, das ist schon ein bisschen harsch, aber ich muss sagen für mich auch ein wenig nachvollziehbar, zumindest, wenn sich viele Leute darüber beschwert haben.

Gefällt mir

11.03.21 um 15:03

Wenn man eine extreme Schambehaarung hat und sich überhaupt nicht rasieren will, dann sollte man halt kurze Badeshorts anziehen. 

4 -Gefällt mir

13.03.21 um 8:11
In Antwort auf

Wenn man eine extreme Schambehaarung hat und sich überhaupt nicht rasieren will, dann sollte man halt kurze Badeshorts anziehen. 

ist sicher eine Möglichkeit;
damit vermeidet Frau zumindest komische Blicke oder blöde und unnötige negative Kommentare
grundsätzlich finde ich es aber nicht notwendig. Frau soll sich so kleiden wie Frau es möchte. Egal was andere davon halten

Gefällt mir

23.04.21 um 12:58

Sonst bin ich auch dafür, dass Mädchen bei der Körperpflege freie Hand haben, aber wenn ich ins Schwimmbad gehe, dann rasiere ich mich vorher gründlich im Intimbereich – ich finde es im Jahr 2021 iwie angemessen, nicht seinen Busch zu "präsentieren". 

1 -Gefällt mir

29.04.21 um 10:20

ÄH ???? Wo soll das denn gewesen sein ? In Absurdistan ? Den Bademeister hätte ich rausgeschickt. Worüber wird hier überhaupt geschrieben ? Ich habe auch Haare am Körper, muß ich mich rasieren wie ein Zäpfchen ?  Würde der " Bademeister " auch alle Männer rausschicken ? Dann können wir auch direkt alle älteren Menschen, Menschen mit Behinderungen etc. rausschicken ,die sehen auch nicht " Schön " aus. Was soll der Schwachsinn ? Es besteht keine Raiserpflicht. Wer den schrecklichen Anblick nicht ertragen kann soll woanders hinglotzen.

Gefällt mir

30.04.21 um 12:57

Es macht schon einen Unterschied, ob ein Mann stark an den Beinen behaart ist. Dann würden ein paar Schamhaare nicht auffallen.
Anders bei einer Frau mit starker Schambehaarung und knappem Höschen, bei dem haufenweise die Haare rausquillen, micht mehr versteckt werden können.
Es wäre doch da kein Problem, einen Rasierapparat anzusetzen?

Gefällt mir

30.04.21 um 12:58
In Antwort auf

Es macht schon einen Unterschied, ob ein Mann stark an den Beinen behaart ist. Dann würden ein paar Schamhaare nicht auffallen.
Anders bei einer Frau mit starker Schambehaarung und knappem Höschen, bei dem haufenweise die Haare rausquillen, micht mehr versteckt werden können.
Es wäre doch da kein Problem, einen Rasierapparat anzusetzen?

Daher kommt wohl der Name Schamhaare, wen man sich darüber/deswegen schämen muss.
So was käme mir niemals in den Sinn.

Gefällt mir

02.05.21 um 18:19

Ich hab selber einen Busch und auch Haare in der Bikinizone. Ich trage dann aber halt keinen Bikini, sondern knappe Badeshorts. Dann sieht man die Haare nicht. Wenn ich dick bin, zieh ich ja auch kein bauchfreies Top an. 

2 -Gefällt mir

02.05.21 um 23:03

Mensch, ich verstehe nicht, wieso es einige nicht einfach hinbekommen den Intimbereich ordentlich zu pflegen, das gehört zum guten Ton und man möchte ja auch gesund bleiben, oder nicht?
Uns es ist auch nicht so schwer, man muss gar nicht viel machen
https://www.rasierer.com/reinigung-pflege/

Gefällt mir

03.05.21 um 7:33
In Antwort auf

Mensch, ich verstehe nicht, wieso es einige nicht einfach hinbekommen den Intimbereich ordentlich zu pflegen, das gehört zum guten Ton und man möchte ja auch gesund bleiben, oder nicht?
Uns es ist auch nicht so schwer, man muss gar nicht viel machen
https://www.rasierer.com/reinigung-pflege/

ich glaub nicht, dass die Frau das rasieren nicht hinbekommt. Ich denke es ist eher das wollen....bzw. halt eher das nicht wollen.
Einige, so wie zb futista90, wollen halt Schamhaare haben und rasieren sich deshalb nicht. Es gibt viele Frauen und Männer, denen Schamhaare bei Frauen sehr gefallen.

Gefällt mir

15.05.21 um 3:38

Du kannst deiner Freundin ja gerne sagen das Sie sich mittels eines Nassrasieres wie diese die Haare entfehrnen kann. ABER ich persöhnlich würde Sie einfach lassen wie Sie möchte, du kannst Sie dezent darauf hinweisen und gut ist. Ist immernoch Ihre Sache ob Sie sich rasiert oder nicht, manche Menschen bekommen Abszesse wenn Sie sich rasieren usw. Vllt hat Sie ja sowas, wer weiß.

Gefällt mir

Gestern um 5:43
In Antwort auf

Ich hab selber einen Busch und auch Haare in der Bikinizone. Ich trage dann aber halt keinen Bikini, sondern knappe Badeshorts. Dann sieht man die Haare nicht. Wenn ich dick bin, zieh ich ja auch kein bauchfreies Top an. 

Du hast dazu die richtige Einstellung, ich finde es auch ästhetisch wenn frau haar trägt aber neben dem höschen müssen sie einfach nicht rausquillen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers