Home / Forum / Beauty / RUSSISCHES ECHTHAAR, das beste Haar? Als Haarverlängerung?

RUSSISCHES ECHTHAAR, das beste Haar? Als Haarverlängerung?

10. August 2011 um 18:16

Hallo Leute,

ich möchte mir gerne eine Haarverlängerung machen lassen, mit der Haarverlängerungsmethode "micro-ring"

Ich habe mich bei einem Frieseur informiert und mir wurde, das: Russische unbehandelte Echthaar: 100 Strähnen je 0,7g empfholen. Das Russische unbehandelte Haar sei das beste "Haar" auf dem Markt und somit hätte ich länger freude dran bei einer guten Pflege! " So der Frieseur "

Also meine Frage an euch "Erfahrenen" wäre ob der Preis für 100 Strähnen Russiches Echthaar: für 1200,00 inkl. Einarbeitung in Ordnung für die Haar-Qualität ist?

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen...

Somit bitte ich um ehrliche Kommentare, wenn Ihr mir behilflich sein könnt.

Ich freue mich auf die Antworten & Kommentare Vielen Dank




Mehr lesen

11. August 2011 um 13:37

Aber hallo!
Kann mich nur anschließen. Viel zu viel Geld. Und 100 Strähnen sind echt wenig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2011 um 14:34
In Antwort auf ashlie_12143172

Aber hallo!
Kann mich nur anschließen. Viel zu viel Geld. Und 100 Strähnen sind echt wenig!


Ich hatte damals 117 Stk 1 gr Strähnen, die waren von der Menge ok, aber leider doch zu schwer für mein Haar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2011 um 9:03

-
Ja genau, ich hab relativ feines und dünnes Haar, deshalb war es auch nicht wirklich gut ausgewählt... aber ich hatte damals relativ wenig Ahnung und im Großen und Ganzen war es auch gut gemacht... aber nicht wirklich durchdacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2011 um 15:50


erstens 100 strähnen sind sowieso zu wenig.. und 1200 echt zuviel, omg ich werd voll aggro wenn ich so was hoere!!!! den sollte man eine reinhauen!!!!
dieser w****!!! las dich nicht veratschen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 12:18

Danke für die Hilfe
Danke erstmal für die Antwort.

Also ich habe feines Haar ( aber nicht zu feinn & dünn )
Meine eigenen Haare sind ungefähr 40cm lang.
habe glatte Haare mit Stufenschnitt ( vorne )

Ich möchte gerne die Haarlänge von 50cm

Wäre super, wenn du mich hier beraten könntest, wieviele Strähnen ich benötige etc.

Danke dir schonmal sehr für die Hilfe


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 12:31

Frage
Wieviel kosten die Strähnen bei Great Lenghts und was sind das für Haare??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 12:33
In Antwort auf pininfarina1616


Ich hatte damals 117 Stk 1 gr Strähnen, die waren von der Menge ok, aber leider doch zu schwer für mein Haar

Hey
woher hattest du den deine Strähnen & Haarverlängerung gemacht?

Und wie lange hat es bei dir gehalten??

Danke für die Antwort im Vorraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 12:48

Wer will dich da so abzocken!!!
Ich bin sprachlos, ich kann es nicht glauben...Schick' mir mal eine PN damit ich weiß, woher du kommst. Kann dir evtl. für deinen Wohnort eine seriöse Adresse nennen.
Normalerweise sollte der Preis für diese Qualität und Menge ungefähr zwischen 300 und 350 Euro liegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2011 um 13:42

Schau' mal in dein Postfach
schicke dir eine Adresse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2012 um 14:40

Günstige und gute Haarverlängerung
1200???? Ich bekomme ost-europäische Extensions 150 für 430...
G.L und Hairdreams Basic arbeitet mit indischen Extensions und Hairdrams Spezial mit ost-europäischen Extensions, die sind allerdings sehr teuer und dünn..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2016 um 8:52

Der richtige Anbieter ist entscheidend
Ich kann dir von den "russischen" haaren abraten wie time-for hair extensions- Trendyhairs- das sind in Wahrheit silikonstrippen
Ich habe mir meine Haare von www.slawisches-schnithhaar.com schon mehrmals hochsetzen lassen die blonden ...sind sehr fein und seidig- wie am ersten tag..lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Februar 2016 um 14:58

Ohaaa
http://www.haarverlaengerung-vip.ch/de-CH/haarqualitaten.html ganz ehrlich nicht mal hier in der schweiz zahlt man 1200 für 100strähnen das ist arg shlimm !!! aber russisches Haar empfehle ich dir habe es selbst immer und bin sehr zufrieden !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 22:54
In Antwort auf stephaniet74

Der richtige Anbieter ist entscheidend
Ich kann dir von den "russischen" haaren abraten wie time-for hair extensions- Trendyhairs- das sind in Wahrheit silikonstrippen
Ich habe mir meine Haare von www.slawisches-schnithhaar.com schon mehrmals hochsetzen lassen die blonden ...sind sehr fein und seidig- wie am ersten tag..lg

Der richtige Anbieter...
Hallo Stephanie,
ich kann mich deiner Aussage nicht anschließen. Ich habe schon seit langem die Russischen Tapes von www.time-for-hair-extensions.de und habe da nur gute Erfahrungen gemacht.Von "Silikonstrippen" kann hier wohl kaum die Rede sein!!
Die Qualität der Tapes ist super. Die Haare sind weich und seidig und halten echt lange. Ich habe meine seit einem 3/4 Jahr drin und die sind noch wie neu und haben immer noch eine schöne Fülle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2016 um 10:15
In Antwort auf stephaniet74

Der richtige Anbieter ist entscheidend
Ich kann dir von den "russischen" haaren abraten wie time-for hair extensions- Trendyhairs- das sind in Wahrheit silikonstrippen
Ich habe mir meine Haare von www.slawisches-schnithhaar.com schon mehrmals hochsetzen lassen die blonden ...sind sehr fein und seidig- wie am ersten tag..lg

Unlautere Werbung
Sehr geehrte "stephanie74",

Sie sind hier seit ganz kurzer Zeit angemeldet und haben bisher nur mehrere Postings gesendet, die ganz offensichtlich nur darauf aus sind, Werbung für einen bestimmten Haarshop zu machen. Gleichzeitig verunglimpfen Sie unsere Haarqualität! Ganz offensichtlich haben Sie bei uns gar nicht gekauft, da Sie sich auf Strähnen zum Einschweissen beziehen, wir dieses Produkt aber schon seit über 1 Jahr gar nicht anbieten. Wir sind auf Tape Extensions spezialisiert aus Schnitthaar und mit höchster Verarbeitungsqualität. Unsere Haare sind äußerst pflegeleicht, fein und werden von unseren Kunden oft länger als 1 Jahr verwendet, also viel häufiger als 3x hochgesetzt.

Hier eine Email einer unserer Kundinnen:
"Ich wollte mich recht herzlich für die unglaubliche Qualität der Haare bedanken. Ich bin seit Jahren XXXX (Firma durch uns unkenntlich gemacht. Anmerkung Time for Hair) Kundin gewesen.... Ihre Haare sind um Welten!!! Besser. Ich kann es wirklich noch gar nicht glauben. Vielen Dank dafür, dass es auch mal eine Firma gibt, die wirklich auf Qualität achtet! Sowas muss einfach mal gesagt werden. Ich freue mich schon auf die nächste Bestellung bei Ihnen. Rebecca"

Es ist in unserer Branche zwar üblich, Werbung zu machen, es ist aber in anständigen Kreisen nicht üblich, sich gegenseitig zu verunglimpfen! In diesem Fall sind es absolute Unwahrheiten, die von "stephanie74" hier gepostet werden und die nur dazu dienen, einen bestimmten Shop zu promoten und andere herabzuwürdigen. Wir fordern Sie hiermit öffentlich auf, dieses geschäftsschädigende Verhalten zu unterlassen!

TIME FOR HAIR EXTENSIONS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2016 um 12:44

Russisches Haar ist nicht gleich russisches Haar
Bei russischem Haar muss man etwas diversifizieren. Russland erstreckt sich ueber eine sehr grosse Flaeche, Regionen etc. Daher gibt es auch Haare unterschiedlicher Strukturen. Das "russische Gold" sind Haare mit slawischer Struktur. Diese sind weich, geschmeidig und vom Farbton eher hell. Diese Haare sind top fuer helle Toene. Der groesste Anteil der russischen Haare haben aber sibirische, kaukasische Struktur. Diese sind in Natur eher dunkel. Preislich sind die daher auch guenstiger als die slawische Struktur.

Ich denke mal Dein Angebot bezieht sich dann auf das "russische Gold" Die Schweiz ist teuer..wir sind selbst eine schweizer Firma..aber 1200 CHF fuer 100 Straehnen erachte ich auch als sehr hoch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 10:01

Viel zu teuer !
Die besten russischen Haare nämlich von Dunkelblondem Rohhaar aufgehellt sind wirklich die von Platinextension da kann hairdreams einfach nicht mithalten. Wir arbeiten die im Salon ein jedoch kannst du sie auch mitbringen. www.slawisches-schnitthaar.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2016 um 9:40

Russische Haare aus Kasachstan Ukraine und Molavien nicht sibirische russen
Ja es gibt zwar auch gute sibirische aber das ist immer sone Sache. Am besten der Händler gibt Garantie. Platinextension Berlin kann ich nur empfehlen die werden bis zu 4 mal und öfter hochgesetzt. Schau doch mal bei meiner Freundin vorbei die HV in Dettingen an der Erms macht Haarvoll die arbeitet seid 1 Jahr mit diesen Haaren...lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2016 um 11:09
In Antwort auf launo_12697026

Russische Haare aus Kasachstan Ukraine und Molavien nicht sibirische russen
Ja es gibt zwar auch gute sibirische aber das ist immer sone Sache. Am besten der Händler gibt Garantie. Platinextension Berlin kann ich nur empfehlen die werden bis zu 4 mal und öfter hochgesetzt. Schau doch mal bei meiner Freundin vorbei die HV in Dettingen an der Erms macht Haarvoll die arbeitet seid 1 Jahr mit diesen Haaren...lg

Mal wieder die gleiche Firma mit neuem Nick
laracroft252: Seit heute erst registriert und ständig nur Werbepostings!

Übrigens: Das Anschweissen von Strähnen ist für das Eigenhaar ziemlich strapazierend! Die meisten sehen nach ca. 1 Jahr dieser Art von Haarverlängerung aus wie ein gerupftes Huhn. Wir empfehlen daher nur die absolut haarschonende Methode der Tape Extensions. Das Eigenhaar kann sich dabei regenerieren und wieder nachwachsen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2017 um 20:49
In Antwort auf tonya_12359225

Hallo Leute,

ich möchte mir gerne eine Haarverlängerung machen lassen, mit der Haarverlängerungsmethode "micro-ring"

Ich habe mich bei einem Frieseur informiert und mir wurde, das: Russische unbehandelte Echthaar: 100 Strähnen je 0,7g empfholen. Das Russische unbehandelte Haar sei das beste "Haar" auf dem Markt und somit hätte ich länger freude dran bei einer guten Pflege! " So der Frieseur "

Also meine Frage an euch "Erfahrenen" wäre ob der Preis für 100 Strähnen Russiches Echthaar: für 1200,00 inkl. Einarbeitung in Ordnung für die Haar-Qualität ist?

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen...

Somit bitte ich um ehrliche Kommentare, wenn Ihr mir behilflich sein könnt.

Ich freue mich auf die Antworten & Kommentare Vielen Dank




Hallo, ich verkaufe 100% Russian Lux Hair
Wenn sie interess haben können auch im Facebook finden mich Russian Lux Hair
100 gram 60 sm 350 euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2017 um 13:03

Hallo biscuit9,

ich verbitte mir solche Bemerkungen, wie "erzählen Sie keinen Unsinn".
Wenn Tape Extensions in sachkundiger Art und Weise angebracht und entfernt werden, dann sind diese extrem haarschonend. Insbesondere Kundinnen mit dünnem Eigenhaar sind dankbar für diese Möglichkeit, mehr Volumen zu erhalten. Und solche, die sich schon immer eine lange Haarmähne wünschen.

Ich selbst trage seit 5 Jahren ohne Unterbrechung unsere Tape Extensions und liebe den fülligen Look, den mir die Natur leider nicht geschenkt hat. Meine Eigenhaare konnten sich schön erholen und nachwachsen, nachdem die Anschweißmethode mir zuvor leider alles zerupft hatte.

Der neue Perückenwahn der sog. "Superstars", welche "Superstars"? Lady Gaga und Co. müssen wohl ständig neue Looks kreiieren, um im Gespräch zu bleiben. Ansonsten setzt wohl niemand freiwillig eine solche Mütze auf. Die Bloggerdame in der Jury bei Dieter Bohlen macht es ja vor, dass Perücken keine wirklich schönen Alternativen sind.
Perücken  haben aber natürlich ihre Berechtigung als Modeaccessoir und auf jeden Fall für Menschen mit entsprechender Eigenhaarsituation.


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2017 um 15:19

Sie sollten nicht von sich auf andere schließen, wenn Ihre Haare nicht dafür geschaffen sind. Und zudem gibt es natürlich Friseure, die sich mit Haarverlängerungen nicht aufhalten wollen, denn in dieser Zeit können Sie 5 Kundinnen die Haare schneiden und evt. totfärben.
Wir haben genügend Kundinnen mit "Färbeunfällen".

Haare wachsen ja auch immer nur so viel nach, wie es die eigene Natur/Veranlagung hergibt. Und das ist häufig nicht sehr viel. Daher macht es für ganz viele Frauen SINN, sich eine Haarverlängerung / Haarverdichtung zu gönnen, denn sonst kämen Sie in ihrem Leben nie zu einen schicken Haarvolumen.
Unsere Kundinnen und wir LIEBEN HAARE.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2017 um 10:55

Von allen habe ich ja auch nicht geredet, aber Sie stellen es so hin, als wenn Ihre Erfahrung für alle Frauen gelten würde, die dünnes Haar haben. Gerade diese Frauen sind dankbar, wenn sie eine Lösung finden, das Volumen aufzupeppen.
Und wenn Ihr Friseur sich nicht mehr Zeit genommen hat als 1 Stunde für eine Haarverlängerung, dann muss man sich über Ihr Ergebnis nicht wundern.

Beste Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2017 um 17:00

Wahrscheinlich war von Anfang an zuwenig Eigenhaar zwischen den Tapes, besonders an den Enden der Tapes müssen dick viel Haare eingeklebt werden, denn sonst wird es evt. dazu führen, dass diese ausreissen und der Rest zu stark belastet wird. Gerade bei Kundinnen mit empfindlichen Haaren sollte man sich genügend Zeit nehmen und äußerst genau arbeiten. Eine Std. nur zum Einarbeiten ist okay, aber häufig fallen doch auch Vor- und Nacharbeiten an wie schonende Entfernung, Reinigung, Anpassungsschnitt. Allein für eine schonende Entfernung mit Auskämmen (ohne Zerren!) sollte eine Stunde einkalkuliert werden.

Beste Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche dringend Weiße Extension!!!
Von: denisevds
neu
22. März 2017 um 16:36
Test: Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel
Von: sunset2017
neu
22. März 2017 um 16:30
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen