Anzeige

Forum / Beauty

Runde oder anatomische implantate?

Letzte Nachricht: 1. April 2014 um 2:37
A
an0N_1266504999z
03.07.13 um 21:38

Hallo!
Ich habe in 5 Monaten mein OP termin. Aber bin mir noch immer unsicher ob ich runde oder tropförmige implantate nehmen soll? die Ärztin meinte die macht beide rein und meine Tante darf dann im OP raum entscheiden welche mir besser stehen. wollte mich aber trotzdem informieren. Mein brust ist von Natur aus bisl spitz und habe kein dekolte also obenrum flach. hätte gern mehr fülle oben und rundere brüste. meine befürchtung ist,falls ich tropfförmige nehme dass sie meine eigene brustform mehr vesrtärkt und trotzdem spitz bleibt mit wenig fülle oben, was sagt ihr?

Mehr lesen

A
aramis_11872720
04.07.13 um 19:38

Runde oder anatomische implantate? Anatomische auf Keinen Fall
Hallo. mach bloss keine anatomischen . das sieht bescheiden aus.(habe es 3 jahre gehabt) hatte damals auf den arzt gehoert. wurde letzte woche wieder operiert und diesmal runde implantate der marke eurosilicone. das ergebnis ist 100% perfekt.

Gefällt mir

C
celine_11918425
04.07.13 um 20:19

Infos zu Brustimplantaten
Hallo,

Infos zu Brustimplantaten wirst du im www.spieglein-portal.de finden können.
Hast du denn eine tuberöse Brust?
Falls ja, sollte entsprechend operiert werden, von einem erfahrenen Arzt, der sich darauf spezialisiert hat.

Lieben Gruß

1 -Gefällt mir

A
aramis_11872720
04.07.13 um 21:36

Runde oder anatomische implantate?
Hallo. Also ich hatte bei meiner ersten OP anatomische form.(255cc mcghan) Wuerde das Nie wieder machen da ich oben rum Nix an brust hatte.Das hat mich immer gestoert.
Jetzt habe ich Runde 400cc, und endlich habe ich oben herrum auch Brust.Wobei ich gerne 500-550cc genommen haette aber da bei meiner ersten OP ueber den Muskel eingesetzt wurde ist jetzt nach 3 jahren die Muskel ziemlich zurueck gegangen das er einfach zu klein war um unter den Muskel zu setzen. Gib dir ein Tipp, nimm 450cc unter den Muskel und runde Form. Projetion nach vorne.das ist Perfekt.
lg

Gefällt mir

Anzeige
C
cosimo_12937435
04.07.13 um 23:54

Brustimplantate
Die Frage klingt einfacher, als der Sachverhalt ist: In ganz vielen Fällen ist das keine direkte Alternative. Es kommt einfach sehr auf den Ausgangsbefund und das gewünschte Ergebnis an und auch darauf, ob das Implantat über oder unter den Muskel soll. Nur wenn die richtige Kombination von Befund, Technik und Implantat gewählt wird, wird das Ergebnis optimal!
Wie so oft im Leben, gibt es eben nicht eine beste Lösung, sondern immer nur den besten Kompromiss für die jeweilige Situation.
Eine Ärztin, die nicht im Vorfeld eine klare Empfehlung abgeben will und die Entscheidung während der OP auf die Tante abschieben will, erscheint mir mindestens wenig erfahren, im schlimmsten Fall sogar ziemlich unseriös!

Ich berate meine Patienten zum Teil bis zu 2 Stunden und am Ende haben wir immer eine klare Entscheidung für das passende Implantat und die passende Technik. Es geht dann allenfalls noch um ein oder zwei Implantat-Größen rauf oder runter. Je nach Situation, operiere ich mit verschiedenen Techniken (über / unter dem Muskel, von axillär / von der Unterbrustfalte aus, runde / anatomische Implantate, etc.) All diese Möglichkeiten und ihre individuellen Vor- und Nachteile müssen vorher besprochen werden!

Leider kann man auch nicht alle anatomisch geformten oder alle runden Implantate über einen Kamm scheren. Da kommt es erst einmal auch auf den Grundriss an (hochoval, queroval oder rund bei den anatomischen), weiterhin auf die Projektion (low, moderate, high, extra high) und schließlich auch auf das Produkt. So haben z.B. anatomische Allergan (Mc Ghan) Implantate ein extrem spitzes Profil und sind in den oberen Quadranten fast leer. Silimed Implantate haben oben viel mehr Volumen und machen einen runderen Eindruck. Polytech Implantate liegen irgendwo dazwischen. Bei den runden Implantaten gibt es erhebliche Unterschiede in der Über- oder Unterfüllung...

Falls Ihnen irgendetwas von dem, was ich geschrieben habe nicht bekannt vorkommt, war die Beratung bei Ihrer Ärztin nicht ausreichend! Dann würde ich zumindest um eine nochmalige Beratung bitten, oder wo anders eine 2. Meinung einholen.

1 -Gefällt mir

A
an0N_1266504999z
05.07.13 um 10:56
In Antwort auf cosimo_12937435

Brustimplantate
Die Frage klingt einfacher, als der Sachverhalt ist: In ganz vielen Fällen ist das keine direkte Alternative. Es kommt einfach sehr auf den Ausgangsbefund und das gewünschte Ergebnis an und auch darauf, ob das Implantat über oder unter den Muskel soll. Nur wenn die richtige Kombination von Befund, Technik und Implantat gewählt wird, wird das Ergebnis optimal!
Wie so oft im Leben, gibt es eben nicht eine beste Lösung, sondern immer nur den besten Kompromiss für die jeweilige Situation.
Eine Ärztin, die nicht im Vorfeld eine klare Empfehlung abgeben will und die Entscheidung während der OP auf die Tante abschieben will, erscheint mir mindestens wenig erfahren, im schlimmsten Fall sogar ziemlich unseriös!

Ich berate meine Patienten zum Teil bis zu 2 Stunden und am Ende haben wir immer eine klare Entscheidung für das passende Implantat und die passende Technik. Es geht dann allenfalls noch um ein oder zwei Implantat-Größen rauf oder runter. Je nach Situation, operiere ich mit verschiedenen Techniken (über / unter dem Muskel, von axillär / von der Unterbrustfalte aus, runde / anatomische Implantate, etc.) All diese Möglichkeiten und ihre individuellen Vor- und Nachteile müssen vorher besprochen werden!

Leider kann man auch nicht alle anatomisch geformten oder alle runden Implantate über einen Kamm scheren. Da kommt es erst einmal auch auf den Grundriss an (hochoval, queroval oder rund bei den anatomischen), weiterhin auf die Projektion (low, moderate, high, extra high) und schließlich auch auf das Produkt. So haben z.B. anatomische Allergan (Mc Ghan) Implantate ein extrem spitzes Profil und sind in den oberen Quadranten fast leer. Silimed Implantate haben oben viel mehr Volumen und machen einen runderen Eindruck. Polytech Implantate liegen irgendwo dazwischen. Bei den runden Implantaten gibt es erhebliche Unterschiede in der Über- oder Unterfüllung...

Falls Ihnen irgendetwas von dem, was ich geschrieben habe nicht bekannt vorkommt, war die Beratung bei Ihrer Ärztin nicht ausreichend! Dann würde ich zumindest um eine nochmalige Beratung bitten, oder wo anders eine 2. Meinung einholen.

Politech 315
Danke für die ausführliche Antwort !! Finde ich sehr nett! Meine Ärztin arbeitet mit ALLERGAN und polytech. Wir haben uns ür 315 in die Linke und 350 in die rechte Brust geeinigt. meine beste Freundin hat sich ihre Brüste bei ihr machen lassen mit den selben implantaten. Bei ihr sieht es sehr prall aber trotzdem natürlich aus. Als ich mein Beratungsgespräch hatte wäre ich so dumm dass ich ihr gesagt hab was ich will und sie garnicht Ausreden lassen habe. Und sie gemerkt hat dass was meine Freundin hat gefällt mir. Ich soll also die Implantate nehmen . Das ist so schwierig. Also du sagst ich soll keine Runden von der Marke ALLERGAN nehmen? Weil die obenrum nicht so viel Fülle haben ? Ich bin so durcheinander. Ich sollte nochmal ein Termin ausmachen bei ihr.

Gefällt mir

A
an0N_1266504999z
05.07.13 um 10:59
In Antwort auf cosimo_12937435

Brustimplantate
Die Frage klingt einfacher, als der Sachverhalt ist: In ganz vielen Fällen ist das keine direkte Alternative. Es kommt einfach sehr auf den Ausgangsbefund und das gewünschte Ergebnis an und auch darauf, ob das Implantat über oder unter den Muskel soll. Nur wenn die richtige Kombination von Befund, Technik und Implantat gewählt wird, wird das Ergebnis optimal!
Wie so oft im Leben, gibt es eben nicht eine beste Lösung, sondern immer nur den besten Kompromiss für die jeweilige Situation.
Eine Ärztin, die nicht im Vorfeld eine klare Empfehlung abgeben will und die Entscheidung während der OP auf die Tante abschieben will, erscheint mir mindestens wenig erfahren, im schlimmsten Fall sogar ziemlich unseriös!

Ich berate meine Patienten zum Teil bis zu 2 Stunden und am Ende haben wir immer eine klare Entscheidung für das passende Implantat und die passende Technik. Es geht dann allenfalls noch um ein oder zwei Implantat-Größen rauf oder runter. Je nach Situation, operiere ich mit verschiedenen Techniken (über / unter dem Muskel, von axillär / von der Unterbrustfalte aus, runde / anatomische Implantate, etc.) All diese Möglichkeiten und ihre individuellen Vor- und Nachteile müssen vorher besprochen werden!

Leider kann man auch nicht alle anatomisch geformten oder alle runden Implantate über einen Kamm scheren. Da kommt es erst einmal auch auf den Grundriss an (hochoval, queroval oder rund bei den anatomischen), weiterhin auf die Projektion (low, moderate, high, extra high) und schließlich auch auf das Produkt. So haben z.B. anatomische Allergan (Mc Ghan) Implantate ein extrem spitzes Profil und sind in den oberen Quadranten fast leer. Silimed Implantate haben oben viel mehr Volumen und machen einen runderen Eindruck. Polytech Implantate liegen irgendwo dazwischen. Bei den runden Implantaten gibt es erhebliche Unterschiede in der Über- oder Unterfüllung...

Falls Ihnen irgendetwas von dem, was ich geschrieben habe nicht bekannt vorkommt, war die Beratung bei Ihrer Ärztin nicht ausreichend! Dann würde ich zumindest um eine nochmalige Beratung bitten, oder wo anders eine 2. Meinung einholen.

Brustwarzenschnitt
Können runde implantate natürlich aussehen? Möchte nicht dass man es sofort erkennt dass ich Silikon habe. Wir haben und für eine Op durch die Brustwarze geeinigt unter den Brustmuskel. Was sagst ihr zur Brustwarzentechnik? Sollt ich lieber durch die Achseln machen lassen ?

Gefällt mir

Anzeige
A
aramis_11872720
05.07.13 um 13:59

Runde oder anatomische implantate?
hallo. also durch die brustwarze wuerde ich niemals machen.1 sieht es nicht schoen aus.2. das risiko die empfindlichkeit zu verlieren ist sehr hoch.
implantat nicht durch die achsel einsetzen,warum!
die enzuendungsgefahr ist auch sehr hoch. Am besten finde ich unterhalb an der brustfalte. man sieht es nicht(da die brust immer etwas faellt wenn auch nicht sofort aber nach 1-2 jahren.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

D
dijana_12701481
05.07.13 um 15:19
In Antwort auf an0N_1266504999z

Brustwarzenschnitt
Können runde implantate natürlich aussehen? Möchte nicht dass man es sofort erkennt dass ich Silikon habe. Wir haben und für eine Op durch die Brustwarze geeinigt unter den Brustmuskel. Was sagst ihr zur Brustwarzentechnik? Sollt ich lieber durch die Achseln machen lassen ?

Hey eywa
ich weiß jetzt nicht aus welchem beitrag du auf die frage mit allergan und unterschied kommst?!
.....aber dem ist nicht so!
implantate bei gleicher fülle, gewicht etc sind alle gleich egal von welchem hersteller.

und ja! runde implantate können auch einen ganz natürlich aussehenden busen ergeben!

und bei der schnittmethode kannst du nur für dich persönlich das richtige wählen!
da gibt es kein besser oder schlechter, also laß dir da von niemandem was einreden!
in welcher methode siehst du deine vorteile??

aber wenn du allgemein oder teils unsicher bist, dann mach doch lieber nochmal einen termin bei deiner ärztin um alle deine frragen zu klären!

Gefällt mir

Anzeige
C
cosimo_12937435
05.07.13 um 15:36
In Antwort auf dijana_12701481

Hey eywa
ich weiß jetzt nicht aus welchem beitrag du auf die frage mit allergan und unterschied kommst?!
.....aber dem ist nicht so!
implantate bei gleicher fülle, gewicht etc sind alle gleich egal von welchem hersteller.

und ja! runde implantate können auch einen ganz natürlich aussehenden busen ergeben!

und bei der schnittmethode kannst du nur für dich persönlich das richtige wählen!
da gibt es kein besser oder schlechter, also laß dir da von niemandem was einreden!
in welcher methode siehst du deine vorteile??

aber wenn du allgemein oder teils unsicher bist, dann mach doch lieber nochmal einen termin bei deiner ärztin um alle deine frragen zu klären!

Unterschied von Implantaten
Ich glaube, sie hat sich was den Unterschied zwischen Implantaten betrifft, auf meinen Beitrag bezogen.
Auch wenn Deine übrigen Statements so in Ordnung sind, mit der Behauptung die Implantate seien alle gleich, irrst Du Dich gewaltig! Ich bin Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und seit 20 Jahren in dem Gebiet tätig mit Schwerpunkt Brustchirurgie. Glaub mir, da gibt es ganz gewaltige Unterschiede!
Ich habe mal ganz schnell mit dem Handy zum Vergleich ein Allergan (links) und ein Silimed (rechts) anatomisches Implantat mit vergleichbaren Abmessungen, insbesondere Projektion im Halbprofil aufgenommen und poste das anbei. Dann siehst Du schon einen Unterschied. Es gibt aber noch viel gravierendere Unterschiede! Lass Dir nicht weiß machen, das sei alles gleich!

Gefällt mir

C
cosimo_12937435
05.07.13 um 15:42
In Antwort auf an0N_1266504999z

Politech 315
Danke für die ausführliche Antwort !! Finde ich sehr nett! Meine Ärztin arbeitet mit ALLERGAN und polytech. Wir haben uns ür 315 in die Linke und 350 in die rechte Brust geeinigt. meine beste Freundin hat sich ihre Brüste bei ihr machen lassen mit den selben implantaten. Bei ihr sieht es sehr prall aber trotzdem natürlich aus. Als ich mein Beratungsgespräch hatte wäre ich so dumm dass ich ihr gesagt hab was ich will und sie garnicht Ausreden lassen habe. Und sie gemerkt hat dass was meine Freundin hat gefällt mir. Ich soll also die Implantate nehmen . Das ist so schwierig. Also du sagst ich soll keine Runden von der Marke ALLERGAN nehmen? Weil die obenrum nicht so viel Fülle haben ? Ich bin so durcheinander. Ich sollte nochmal ein Termin ausmachen bei ihr.

Verschiedene Implantate
eywa 646, es klingt so, als solltest Du wirklich noch einmal einen Termin bei Deiner Ärztin zur Beratung ausmachen!
Lass Dich von ihr aber nur operieren, wenn alle Deine Fragen zu Deiner Zufriedenheit geklärt sind!
Ich sage nicht, Du sollst keine runden Implantate von Allergan nehmen. Vielmehr kommt es darauf an, wie die Situation ist und was Du willst. Es erfordert einfach viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl, für jeden Patienten das passende Implantat und die passende Technik auszuwählen, um dann das gewünschte Ergebnis zu erzielen.
Es ist aber definitiv so, dass, wenn Du in den oberen Quadranten auch Volumen haben willst, ein anatomisch geformtes Allergan Implantat eher die schlechtere Auswahl ist.
Ich habe ein Foto zum Vergleich von Allergan und Silimed anatomisch geformtem high profile Implantat hochgeladen, das das schön zeigt!

8 -Gefällt mir

Anzeige
K
kinge_11925233
06.07.13 um 11:56

...
Hey, das kommt ganz drauf an. Meine Brüste waren klein und rund, hatte ein 75a. Habe jetzt 290ml reinbekommen, runde Implies von Allergan. Schnitt in der Brustfalte. Sie sehen richtig gut aus. Op ist jetzt 3 Monate her. Anfangs waren die Narben unter der Brustfalte, mittlerweile haben sich die Implies etwas gesetzt und die Narben liegen jetzt knapp ÜBER der Brustfalte. Finde es so sehr gut, anfangs war ich etwas traurig weil sie nicht direkt in der Falte liegen und dadurch noch zu sehen sind, aber mittlerweile bin ich doch glücklich darüber. Mein Bikini rutscht öfter mal etwas hoch und dann sieht man - Gott sei Dank

Gefällt mir

K
kinge_11925233
06.07.13 um 11:59
In Antwort auf kinge_11925233

...
Hey, das kommt ganz drauf an. Meine Brüste waren klein und rund, hatte ein 75a. Habe jetzt 290ml reinbekommen, runde Implies von Allergan. Schnitt in der Brustfalte. Sie sehen richtig gut aus. Op ist jetzt 3 Monate her. Anfangs waren die Narben unter der Brustfalte, mittlerweile haben sich die Implies etwas gesetzt und die Narben liegen jetzt knapp ÜBER der Brustfalte. Finde es so sehr gut, anfangs war ich etwas traurig weil sie nicht direkt in der Falte liegen und dadurch noch zu sehen sind, aber mittlerweile bin ich doch glücklich darüber. Mein Bikini rutscht öfter mal etwas hoch und dann sieht man - Gott sei Dank

Uupps...
...keine Narben! Meine Freundin hat sie jetzt direkt in der Brustfalte. Der Nachteil daran ist das sie immer ziemlich aufpassen muss das man nichts sieht. Einmal ist der Bikini schon hochgerutscht und man konnte alles sehen... Aber hat alles seine Vor-und Nachteile.

Gefällt mir

Anzeige
E
elinor_12452061
09.07.13 um 12:00
In Antwort auf aramis_11872720

Runde oder anatomische implantate? Anatomische auf Keinen Fall
Hallo. mach bloss keine anatomischen . das sieht bescheiden aus.(habe es 3 jahre gehabt) hatte damals auf den arzt gehoert. wurde letzte woche wieder operiert und diesmal runde implantate der marke eurosilicone. das ergebnis ist 100% perfekt.

Welche Implantate
hm, also ich wollte erst runde und hab mich dann nochmal umentschieden für anatomische (320ml polytech) und bin sehr zufrieden wie sie jetzt aussehen. Mein Busen neigte schon zum hängen und jetzt ist er wieder straff und es sieht natürlich aus. Erkundige dich bei deinem Arzt am besten ausgiebig.
Ich hab meinem Löcher in den Bauch gefragt

lg

Gefällt mir

M
myrtie_12313440
01.04.14 um 2:37
In Antwort auf cosimo_12937435

Unterschied von Implantaten
Ich glaube, sie hat sich was den Unterschied zwischen Implantaten betrifft, auf meinen Beitrag bezogen.
Auch wenn Deine übrigen Statements so in Ordnung sind, mit der Behauptung die Implantate seien alle gleich, irrst Du Dich gewaltig! Ich bin Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und seit 20 Jahren in dem Gebiet tätig mit Schwerpunkt Brustchirurgie. Glaub mir, da gibt es ganz gewaltige Unterschiede!
Ich habe mal ganz schnell mit dem Handy zum Vergleich ein Allergan (links) und ein Silimed (rechts) anatomisches Implantat mit vergleichbaren Abmessungen, insbesondere Projektion im Halbprofil aufgenommen und poste das anbei. Dann siehst Du schon einen Unterschied. Es gibt aber noch viel gravierendere Unterschiede! Lass Dir nicht weiß machen, das sei alles gleich!

MENTOR 300cc anatomisch
Hallo Wolfgunters1, Wie kann man MENTOR anatomisch 300 cc mit Eurosilikon vergleichen. Mit Mentor kann ich oben etwas Fülle bekommen?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige