Home / Forum / Beauty / Rote Haare-blaue Augen! Wie schminken??

Rote Haare-blaue Augen! Wie schminken??

3. September 2008 um 16:00

Joa, also ich habe fussige Haare und blaue Augen, was würdet ihr mir da empfehlen?
Wie soll ich meine Augen schminken?

Mehr lesen

3. September 2008 um 19:42

Ich hab auch Rote Haare und blau graue augen
Also ich benutze immer (weil ich sehr lange Wimpern habe) einen Volum Maskara für die oberen Wimpern (schön viel auftragen damit sie richtig voll sind) und für die unteren Wimpern nehme ich einen Maskara mit dünnen Borsten die nur leicht betonen und einen Kajal stift in Schwarz für unten (finde ich, sieht total stark aus)

meistens nehme ich dann um meine Augen dann größer wirken zu lassen einen weißen oder rosanen Lidschatten und wische nach aussen hin auf mein Lid einen dunkel Blauen oder sogar schwarzen lidschatten (braun oder grau sieht auch super aus)

Versuchs mal also zu blauen augen passt auf jeden fall fast alles würde ich sagen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2008 um 19:47

...
lieber regenschein!

anscheinend bist du ein sehr heller hauttyp, für den schminke im alltag kein muss ist.

beruf/tagsüber:
wenn du sommersprossen hast, von dem ich ausgehe, dann brauchst du nicht unbedingt ein make-up, da dich sommersprossen interessant und symphatisch wirken lassen!
doch als kajal würde ich grau empfehlen. das grau wirkt natürlich und nicht übertrieben. als mascara verwende braun.

zum ausgehen kannst du auch zu schwarz greifen, da grau und braun zu wenig auffallen.

lippenstift- und lidschattenfarben musst du selbst an dir ausprobieren.

viel glück!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2008 um 20:12

Hallo Du
Also tagsüber-wenn Du sommersprössen haben solltest-reicht ein loses helles Puder,am besten mit einem richtig großen Pinsel aufzutragen.An Farben kann ich Dir nur Raten zu Apricotfarben zu greifen,da kannst Du rein garnichts falsch machen.Rosetöne ebenfalls und generell mit Schimmer,anstatt glanzlos-das wirkt lebendiger.Beim Rouge kannst Du auch etwas ausserhalb des Augenlids etwas auftragen-braun wirkt oft zu dunkel-wenn Du sehr blass bist.Von Blau würde ich Dir komplett abraten,da diese zb als Lidschatten oder Kajal Dir den glanz aus den Augen nimmt und genell keinem rothaarigen Typ entspricht,da der Kontrast viel zu groß ist.Als Mascara kannst Du getrost schwarz tragen-aber bitte sparsam gebrauchen-ansonsten grau,braun oder aubergine-also ein leicht weinrot-violett mascara,das wirkt bei Dir bestimmt richtig super.Wenn es festlich sein sollte greif ruhig zu einem Lipgloss mit leichtem Violettstich und einen Lidschatten in Pflaume.Achso-grün würde Dir auch stehen,aber eher als Lidstrich-Lindgrün zum beispiel-dann aber bitte den Lidschatten weglassen-oder aber als Lidschatten verwenden und nur schwarzen,grauen Mascara anwenden,bevorzugt braunen!Hoffe es ist für Dich verständlich geschildert-kauf Dir für den Anfang günstig ein Schminkköfferchen bspw.bei Schlecker im Onlineshop für ca.18.euro da hast Du alle Töne schon mit drinn und kannst für den Anfang etwas rum experimentieren und bekommst etwas übung-auch gibt es online Typberatungsseiten,wo Du die genauen Farben angezeigt bekommst,wo der Rouge zu sitzen hat und und und lg Bernsteinherz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2008 um 19:18

Grundsätzlich beim visagismus
hallo

grundsätzlich wenn man haare und typ weglässt sind terrakottafarben für blaue augen der highlighter. nun kenn ich dein gesicht nicht wirklich.
alle beschreiben schön mit puder und co., aber frage ist ja auch eher ob du überhaupt eine foundation nutzt. denn eine erstklassig wirkende haut sprich basis bringt erst auch die vorzüge wie lippen, wangenknochen und augen so richtig in geltung. krisselige haut lenkt ab.
ich habe sommersprossen und achte darauf das ich sie mit der foundation nur in den hintergrund versetze...wer also schaut sieht sie aber sie fallen nicht ins auge.
zu deinen augen. es kommt auf form an und aufs auge an sich. ich würde es, so simpel es klingt mit wimpernfärben bei kosmetikerin in blau-schwarz versuchen. wirken voller, dicker. dann nur kurz antuschen. wenn dir das zuwenig ist, grundiere das bewegliche oberlid bis zum ansatz festes oberlid mit hellem beigeton..nimmst dir einen terraton der mittleren stärke..so wie bronze...setzt dir einen punkt am oberlid...wie soll ich sagen...leg dir einen stift von nase, augenende, augenbraue...und dann recht nah am stift einen punkt setzen...versuchs mal..ist für einen leihen nicht so einfach. diesen dann mit dickeren lidschattenpinsel zum inneren augenwinkelarbeiten...
zweite methode wäre...etwas hellbeige und terra mischen...hauch von rötlich nur...auftragen auf bewegliches lid, leicht auswischen mit dicken pinsel nach oben. dann mit schmalen pinsel einen lidstrich mit terra machen..erst trocken, gucken und nötig korrigieren..dann pinsel nass und schmal drücken (kauf dir besser einen augenbrauenpinsel der ist bereits perfekt dafür) und nimm terra und fahr die linie erneut lang...alles bitte in matten tönen - kein glanz. glanz kannste als highlight setzen. das wäre so ein tagesmake up

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2008 um 17:01

.. reedheaD ..

iCh bin auch rothaarig als0 von natur aus ..

bei meinen naturroten haaren hatte ich auch immer das problem wie ich mich schminken s0ll was zu meinen haaren passt .. auch von den klamotten her .. [als0 nur für den fall dass du ne andre haarfarbe willst ne braune intensivtönung ist echt zu empfehlen habe ich auch oben und es sieht echt wow aus besonders weil man den rotstich ja trotzdem noch durchsieht]

ich finde rothaarigen steht kein liedschatten.. ich habe immer in volumen mascara aufgetragen und dann offt nachtuschen damit man richtiges volumen kriegt einen etwas dickeren liedstrich weißen kajal hellbraunen augenbrauenstift vieleicht gaaz dezent ein wenig hellbraun auf das lied und mit einem puder über die haut gehen [ makeup sieht bei dieser haarfarbe sehr schnell künstlich aus ]

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club