Home / Forum / Beauty / Rot-bräunliche flecken nach unreiner haut

Rot-bräunliche flecken nach unreiner haut

18. Mai 2011 um 13:08 Letzte Antwort: 23. Mai 2011 um 16:31

ich habe schon seit jahren mit den flecken zu kämpfen. ich weiß nicht was ich machen soll. wenn der fleck nach monaten verschwunden ist habe ich schon wieder die nächsten. was kann man tun um diese flecken zu vermeiden oder wie kann man es am besten kaschieren? nach abdeckstift + make up sieht man diese flecken oft leider immernoch und wenn man lange unterwegs ist lässt die deckkfraft auch schnell nach. würde eine "beautybehandlung" helfen? bzw was kann ich noch für produkte ausprobieren? bzw kann man sich irgendwie schminken sodass einem meine "schlechte" haut gar nicht so sehr auffällt?

Mehr lesen

23. Mai 2011 um 16:31

Nach draußen gehen kann evtl. helfen
Also ich habe vor wenigen Wochen auch die Überreste meiner ziemlich üblen Pickelplage vom Winter im Gesicht gehabt. Im Winter hab ich eh mit Pickeln zu kämpfen und wegen Stress im letzten Jahr wars gleich doppelt so schlimm. Jetzt wo das Wetter schön ist, der Sommer kommt und das Klima sich dementsprechend geändert hat, veränderte sich auch meine Haut innerhalb von wenigen Tagen ins Positive. Die lästigen Pickelmale, die du wahrscheinlich meinst, also die roten oder braunen Flecken, die sich nach einem ehemaligen Pickel bilden können, gehen von selber weg - irgendwann. Allerdings sehe ich schon jetzt, dass Sonneneinwirkung helfen kann, um die Male schneller los zu werden und zugleich wird die Haut ein wenig gebräunt und die Male sind dann eh nicht mehr so dolle sichtbar.
Aber ich meine damit natürlich nicht, bei 35 Grad in der Sonne zu brutzeln, dass das nicht so gesund ist brauche ich wohl nicht zu erwähnen, ich meine einfach öfters mal bei Sonnenschein spazieren zu gehen o.ä. und sich nicht in der kalten Bude zu verschanzen, das tut der Haut sehr gut, zumindest meiner

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club