Home / Forum / Beauty / Rio Laser-Haarentferner (dauerhaft)

Rio Laser-Haarentferner (dauerhaft)

20. Juli 2008 um 11:57 Letzte Antwort: 4. August 2008 um 22:08

Hallo,
kennt das jemand? http://www.ottoversand.at/is-bin/INTERSHOP.enfinit-y/WFS/Otto-OttoAt-Site/de_AT/-/EUR/OAT_DisplayProdu-ctInformation-ArticleNo;sid=?ArticleNo=8138877&Sour-ce=Search&ls=0&sterm=RIO&pagenu=1&sanz=28&smark=&sg-es=&sfarb=&spreis=&sart=&squal=&stype=N&sort=&setLa-stShopName=Suche
Denkt ihr,das funktioniert? Mit Laser wird ja auch in den Studios gearbeitet,nur ist es viel teurer,als sich 1x so ein Gerät selber zu kaufen. Wenn ich sicher wüsste,dass es klappt,würde ich mir das sofort kaufen.
LG

Mehr lesen

22. Juli 2008 um 14:44

Funktioniert
Haben das Gerät seid einem Jahr.

Mail uns ans.

Wollen das Gerät nun weiter verkaufen.

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. August 2008 um 22:08
In Antwort auf branko_12832591

Funktioniert
Haben das Gerät seid einem Jahr.

Mail uns ans.

Wollen das Gerät nun weiter verkaufen.

LG

Hallo,
ich habe mir vor ca. 1 Jahr so ein Gerät bei Ebay gekauft.
Ich schwanke zwischen Zufriedenheit und Entäuschung.

Diesen Verkaufsangeboten, wo Männer Bilder einstellen, die sie völlig haarlos darstellen, kann man meiner Meinung nach nicht sehr trauen...

Zunächst einmal funktioniert ein Laser nur bei sehr dunklen Haaren ( u. heller Haut ).
Ich bin ein Mischtyp: Ich bin dunkelblond, habe aber dichte, starke, lange pech-schwarze Augenbrauen. Ich mußte mir früher täglich die Brauen zupfen. Sie wucherten fürchterlich...
Jetzt - nach unzähligen - Laserbehandlungen ist es natürlich schon besser geworden. Teilweise zupfe ich nur noch 1 Mal wöchentlich.
Viele Haare kommen nicht wieder. Aber noch immer sind welche übrig. Und manche wachsen schwächer, dünner nach... Das führt dazu, dass der Laser nicht mehr auf sie reagiert...
Dieses Gerede von "Wachstumsphase"... Dass man die Haare in dieser (mysteriösen) Phase erwischen müsse...
Also ich habe eher den Eindruck, diese Haarwurzeln sind ziemlich unverwüstlich... Man kann sie nur schwer beeindrucken - deshalb scheinen mir sooooo viele Behandlungen erforderlich zu sein.
Manche Augenbrau-Haare habe ich sicherlich schon 10 Mal "befeuert"...
Der Lichtstrahl ist sehr klein, erfasst nur 1 Haar... Man hält es ca. 4 Sek auf ein Haar... Mein Gerät stoppt automatisch...
Ist eine Wurzel getroffen, dann spürt man einen deutlichen Nadelstich. Trotzdem - ich "befeuere" jedes Haar in jeder "Sitzung" mehrmals, da ich die Wurzel ja endgültig zerstören will...
Auf feinere Häärchen reagiert mein Laser NICHT...
Ingesamt bin ich meinen Augenbrauen in dem Jahr ca. 10 Mal zu leibe gerückt.

Natürlich wollte ich auch den Achsel-und Beinhaaren an den Kragen...
Es war eine Sisyphos-Arbeit...
Der Laser reagierte nicht... Oder nur bei jedem 10. Haar...Meist ganz schwach - und nur ab und zu...
Und da ich die Haarwurzeln ( trotz jeweils mehrfacher Behandlung ) viele Male befeuern muss...

Kurzum: ich habe aufgegeben...

Ich bin ein dunkelblonder Typ... Aber meine Bein-u. Achselbehaarung ist schon sehr dunkel...
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass es jemals jemandem gelungen sein soll, den ganzen Körper zu enthaaren...
Das würde auch bei pech-schwarzem Haarbewuchs Monate dauern...

Fazit: Das Gesicht ist ja immer sichtbar. Nun morgens ein paar Tage
lang das Haus ohne Augenbrau-Zupfen verlassen zu können ist
schon schön...
Weiterverkaufen kann ich mein Gerät ja noch nicht... Ein
paar Haare kommen immernoch wieder...

Diese "normalen", freiverkäuflichen (preiswerteren) Geräte scheinen alle dieselbe "Laserstärke" zu haben.
Es kann schon sein, dass Ärzte stärkere Laser haben, oder das diese neue IPL-Methode wirksamer ist...

Dazu kann ich nichts sagen... Ich könnte mir sowas ohnehin niemals leisten...

Ich hoffe, mein ausführlicher Bericht ist manchem eine (Entscheidungs-)hilfe.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
2 Antworten 2
|
4. August 2008 um 22:04
Von: golda_12084696
1 Antworten 1
|
4. August 2008 um 21:57
Von: an0N_1268643399z
4 Antworten 4
|
4. August 2008 um 21:01
Von: marcy_12561171
3 Antworten 3
|
4. August 2008 um 20:16
4 Antworten 4
|
4. August 2008 um 16:12
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook