Home / Forum / Beauty / Riesiger verfilzter Knoten im Haar!!! Abschneiden???

Riesiger verfilzter Knoten im Haar!!! Abschneiden???

11. Juni 2008 um 1:45

Hallo Ihr, bin ganz neu hier, aber schau schon länger im Forum vorbei.

Ich trage seit gut 6 Wochen Extension.... die sind aber net so dolle, egal.
War natürlich bei dem Wetter baden, Haare auch brav hochgesteckt und so, aber als ich die wieder aufmachen wollte war es nur noch EIN Klumpen. Meine Haare reichen eigentlich bis zum Hintern und jetzt sind sie nur noch schulterlang!!!!
Ich kann das sonst ganz gut entwirren, dauert manchmal zwar lange, aber es geht.
Nur diesmal ist dieser Fitz so fest und hart.... bin drauf und dran, alles abzuschneiden.

Hat irgendwer eine Notlösung außer die Schere??
Bin für jeden Tip sehr dankbar

Liebe Grüße

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

1. Oktober 2010 um 4:25

Geht mir genauso!
Hab genau dasselbe problem wie du.. Also ich tupiere meine haare schons eit ca. 1 Jahr und währenddessen hab ich mir noch extensions beim friseur machen lassen,aber als ich die dann auch noch tupiert hatte, sind meine haare seitdem kaputt.hab mir die extensions alleine rausgeschnitten .toll! Hab aber immer noch fette knoten drin.. total fest (hinten) krieg die garnicht mehr raus. Fühlt sich zwar komisch an, aber kann nichts machen ausser abwarten bis es rauswächst ! Schneiden tu ich die mir never. dafür habe ich zu lange geewartet bis die so lang geworden sind.
Aber tupieren kann ich noch, nur hinten nicht mehr
Hoffe ihr habt noch irgendwelche lösungen für mich. hilfe!
wuaaaaaa

2 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2008 um 9:58

Ohje
das klingt schlimm. naja ich hab öfters gehört dass die Haarverlängerung so sehr die Haare verfilzt. schau mal von der Pinaar in Teenie WG waren sie auch kaputt. nicht schön. würde sie gut pflegen und wachsen lassen von Natur.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2008 um 13:04

Na
nachdem was ich da gesehen habe und meine Freundinnen sind wir nicht mehr für Haarverlängerung.

Das hat schrecklich ausgesehen. nein doch lieber wachsen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2008 um 13:09

Hm...
ich hab meine ja richtig machen lassen. die bondings sind auch gut, aber die qualität der haare sind so sch***.
Würd die ja auch sofort wieder rausmachen, nur dieser Haarfitz muss.
Meine richtigen Haare waren auch schon lang, die will ich net verlieren.
oje oje ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2008 um 20:14

...
ich hatte auch recht lange haare, die total verfilzt sind (nicht wegen extensions, sondern weil ich wegen ner chemo haarausfall hatte). ist zwar nen anderer grund, aber der knoten war da...
hab die haare dann gewaschen, ganz viel spülung reingemacht und dann den knoten rausgekämmt. da ging relativ gut, hat aber echt lange gedauert...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2008 um 22:26

Nein
der "Knoten" (ca. 10cmx10cm) sitzt schon nen Stück weiter unten.
Die Strähnchen sind mir nicht mehr wichtig.
Ihr könnt euch das gar net vorstellen.
Die haben sich ja vorher schon verfitzt, aber so fest... Dreadlocks-Fans würden sich freuen.
Hab mir jetzt Equistar (oder so) bestellt, damit sollte man es wieder locker bekommen.

Wegen der Qualität; am Anfang waren das die geilsten Haare überhaupt, sowas von seidig und glänzend.
Nach 5x Waschen war es dann eklig.... Aber ich kann in so ein Haar net reinsehen, kann nur nach dem Preis entscheiden und soo billig waren die auch net.

Vielen Dank für Eure Antworten!!!
Liebe GRüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2008 um 13:34

Hallo zazuo
Das klingt natürlich gar nich gut, ich kenn mich auch nich aus mit Haarverlängerungen, aber hatte früher echte Haare bis zum hintern, die auch manchmal derbe verfitzt waren. Ich würde dir auch ne richtige silkikon Spülung oder Kur empfehlen, die massierste dann richtig gut ein, da wos knotet und versuchst das ganze zu entwirren, kann mir nich vorstellen, dass der fitz sich dann nich auswirren lässt. viel glück und gutes gelingen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2010 um 4:25

Geht mir genauso!
Hab genau dasselbe problem wie du.. Also ich tupiere meine haare schons eit ca. 1 Jahr und währenddessen hab ich mir noch extensions beim friseur machen lassen,aber als ich die dann auch noch tupiert hatte, sind meine haare seitdem kaputt.hab mir die extensions alleine rausgeschnitten .toll! Hab aber immer noch fette knoten drin.. total fest (hinten) krieg die garnicht mehr raus. Fühlt sich zwar komisch an, aber kann nichts machen ausser abwarten bis es rauswächst ! Schneiden tu ich die mir never. dafür habe ich zu lange geewartet bis die so lang geworden sind.
Aber tupieren kann ich noch, nur hinten nicht mehr
Hoffe ihr habt noch irgendwelche lösungen für mich. hilfe!
wuaaaaaa

2 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen