Forum / Beauty

Riesen Pickel & Heute Date

Letzte Nachricht: 12. November 2005 um 13:50
A
an0N_1256365999z
12.11.05 um 10:44

HILFE!
Ich habe seit 2 Tagen einen riesen Pickel unter der Haut am Kinn..
und der tut sowas von weh :S
hat ca. einen umfang von 2 cm wo das sooo weh tut...
Gestern hab ich ihn dann versucht auszudrücken , aber der sitzt viel zu weit unter der Haut und es kam nur so ne Flüssigkeit raus.
Knall rot und total entzündet :S
ich hätte es mal lieber so lassen sollen..aber mein Problem is ja nur , dass der einfach nicht aufhört diese Flüssigkeit zu produzieren... Übeschminken fürs Date wär ja gar nich so schlimm , aber wenn der immer weiter so ne Flüssigkeit produziert .. ICH BRAUCH EURE HILFE.. Im moment bin ich noch zu Hause und hab jetzt einfach ein Pflaster drüber geklebt..aber bis heute Abend soll man den nicht mehr sehen..
bitte gebt mir eure Tipps ,
wie ich den am besten überschminken kann,
oder wie ich ihn gut desinfiziere,dass er sich nicht weiter entzündet..oder wie er einfach aufhört diese Flüssigkeit zu produzieren..
fühle mich nämlich echt unwohl :S

LG & danke im vorraus

Mehr lesen

A
anisa_12284881
12.11.05 um 13:06

Teebaumöl
Also ich hatte auch erst vor kurzem so ein riesen Ding und ich kann Dir nur empfehlen ihn alle paar Std. mit Teebaumöl zu betupfen. Ob es bis heut Abend ausreicht kann ich Dir leider nicht versprechen aber probier es mal, und was das Überschminken angeht : ich mach Make up drauf dann Puder, und dann geht oft die Stelle wo die Flüssigkeit rauskommt wieder auf und da nehm ich dann mit zb nem Ohrenstäbchen ganz viel Puder und "spachtel" das praktisch zu.
Hoffe es hilft Dir. Mein Pickel sah ungeschminkt echt abartig aus aber geschminkt hat man ihn dann kaum noch wahrgenommen.
Drück Dir die Daumen!
Gruß Janni

Gefällt mir

A
an0N_1256365999z
12.11.05 um 13:44
In Antwort auf anisa_12284881

Teebaumöl
Also ich hatte auch erst vor kurzem so ein riesen Ding und ich kann Dir nur empfehlen ihn alle paar Std. mit Teebaumöl zu betupfen. Ob es bis heut Abend ausreicht kann ich Dir leider nicht versprechen aber probier es mal, und was das Überschminken angeht : ich mach Make up drauf dann Puder, und dann geht oft die Stelle wo die Flüssigkeit rauskommt wieder auf und da nehm ich dann mit zb nem Ohrenstäbchen ganz viel Puder und "spachtel" das praktisch zu.
Hoffe es hilft Dir. Mein Pickel sah ungeschminkt echt abartig aus aber geschminkt hat man ihn dann kaum noch wahrgenommen.
Drück Dir die Daumen!
Gruß Janni

Kleine Frage
Vielen dank! ich werd das gleich ma ausprobieren..
und wann war das ca weg..?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
anisa_12284881
12.11.05 um 13:50
In Antwort auf an0N_1256365999z

Kleine Frage
Vielen dank! ich werd das gleich ma ausprobieren..
und wann war das ca weg..?

@ apfelsaftschorle
Hat bissle gedauert aber ich hab das Öl auch nur über Nacht wirken lassen und dann war es nach 2 Tagen fast weg. Wenn dus aber alle paar Std noch draufmachst gehts vielleicht schneller. Teebaumöl beruhigt das ganze und trocknet den Pickel zudem aus.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers