Home / Forum / Beauty / Rasur im Intimbereich. Alles weg?

Rasur im Intimbereich. Alles weg?

22. Februar 2009 um 20:52

Hallo
Also wenn ich mich im Intimbereich rasiere sieht man die haare unter der haut noch. (schwarz) und das stört mich. auserdem fühlt es sich nie richtig glatt an man merkt immer das da haare sind.! Wie kann ich das ändern oder vermeiden? also wachsen möchte ich mich da nicht, da ich meist schon am bein davon ausschläge bekomme! Wie ist das mit enthaarungscremes? gehen die da komplett weg? oder sehe ich da immernoch den rest unterhalb der haut?

lg jule

Mehr lesen

23. Februar 2009 um 1:02


ich hab genau das selbe problem hoffentlich schreibt jeman ich will glatte haut keine stoppel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2009 um 11:28
In Antwort auf amon_12081646


ich hab genau das selbe problem hoffentlich schreibt jeman ich will glatte haut keine stoppel

Sugaring
schaudoch mal bei anderen Beiträgen, da habe ich das Sugaring schon erklärt; ich denke nicht dass Du davon Hautreaktionen bekommst, da z.B. Halawa nur aus Zucker, Wasser, Zitrone und Pflanzenöl besteht. Kann man zur Not auch essen ...
Und wenn Du empfindlich bist: Hände weg von Enthaarungscremes, die enthalten Thioglyykolat in einer weit höheren Konzentration als in Dauerwellpräparaten, denn die Haare müssen ja zerstört werden.

und ... Sugaring ist bedeutend weniger schmerzlastig als Waxng, da die Zuckermasse sich nur mit dem Haar und losen Hautschüppchen verbindet.

liebe Grüße Martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook