Home / Forum / Beauty / Querrillen an den Naegeln !?

Querrillen an den Naegeln !?

8. Juli 2008 um 10:42

Hallo,
vielleicht kann mir jemand erklaeren wie diese Rillen zustande kommen und was man(n) dagegen tun sollte/kann.
Ich habe sie teils recht tief vor allem an den kleinen und Daumen.
Ist mir erst so richtig aufgefallen, als ich die Acrylnaegel abgemacht habe. War aber schon vorher, evtl. nicht so massiv. Kann sicher auch Einbildung sein.

Zweite Frage: Seit ich die Fussnaegel lackiere faellt es extrem auf, das an 2 Zehen die Naegel noch bevor sie an die Kuppe reichen voll nach unten wachsen. Also richtig uebel.
Ich moechte sie sehr gern lange wachsen lassen, knapp ueber die Kuppe.
Dazu waechst einer schief ?), wahrscheinlich durch zu enge Tretter ?!

Bin echt dankbar fuer jeden Tip.
lg
Markus

Mehr lesen

11. Juli 2008 um 22:26

Rillen?
ich halte nicht viel von acryl, diese rillen haben meistens ältere menschen man kann nicht wirklich was dagegen tun, es gibt rillenfüller unseren kunden ist geholfen wenn wir die nägel mit gel verstärken. wegen deinen füßen würde ich zur fußpflege gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 10:01
In Antwort auf haydee_12850846

Rillen?
ich halte nicht viel von acryl, diese rillen haben meistens ältere menschen man kann nicht wirklich was dagegen tun, es gibt rillenfüller unseren kunden ist geholfen wenn wir die nägel mit gel verstärken. wegen deinen füßen würde ich zur fußpflege gehen

Vielen Dank Butchi3
hatte schon gedacht es weis keiner was drueber.
Ansich empfand ich mich nicht als "aelter", aber irgendwann musste es ja kommen.
Da ich mal leider wieder 2 Naegel verloren?! (kauen und Arbeit) habe warte ich noch mit dem Gel. Hatte ich aber eh vor (alle anderen bereits wieder ueber Kuppe).

Aber die Kosten fuer die Fusspflege muss ich mir zur Zeit echt sparen und hoffte deshalb auf Tips fuer zu Hause.
lg
Markus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 11:06
In Antwort auf gerard_12561753

Vielen Dank Butchi3
hatte schon gedacht es weis keiner was drueber.
Ansich empfand ich mich nicht als "aelter", aber irgendwann musste es ja kommen.
Da ich mal leider wieder 2 Naegel verloren?! (kauen und Arbeit) habe warte ich noch mit dem Gel. Hatte ich aber eh vor (alle anderen bereits wieder ueber Kuppe).

Aber die Kosten fuer die Fusspflege muss ich mir zur Zeit echt sparen und hoffte deshalb auf Tips fuer zu Hause.
lg
Markus

Lies mal
Längs- oder Querrillen?

hab ich grad entdeckt kannst ja mal lesen

Mit tiefen Längsrillen auf den Nägeln ist nicht zu spaßen. Sie sehen nämlich nicht nur hässlich aus, sondern sind häufig ein Hinweis auf Magen- und Darmprobleme. Also z. B. dauerhafte krankhafte Verstopfung, Durchfall oder Blähungen.

Wer hässliche Längsrillen in seinen Nägeln hat, sollte darum seine Verdauung und seinen Stoffwechsel auf Trab bringen. Das heißt - so Dr. Petra Bracht: Umstellung auf ballaststoffreiche, gesunde Ernährung und wenig Süßigkeiten. Sollte auch dass nichts helfen, gilt: unbedingt einen Arzt aufsuchen. Denn Verdauungsprobleme können auch Dauer zu schweren gesundheitlichen Problemen führen.

Querrillen dagegen sind in der Regel weniger gefährlich und entstehen häufig durch Verletzungen im Nagelbett. Stößt man sich den Nagel oder schiebt man bei der Maniküre die Nagelhaut zu stark zurück, wird das Nagelbett verletzt und es entsteht eine tiefe Querrille. Ein weiterer Grund für Querrillen kann auch Eisenmangel sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2008 um 17:17
In Antwort auf haydee_12850846

Lies mal
Längs- oder Querrillen?

hab ich grad entdeckt kannst ja mal lesen

Mit tiefen Längsrillen auf den Nägeln ist nicht zu spaßen. Sie sehen nämlich nicht nur hässlich aus, sondern sind häufig ein Hinweis auf Magen- und Darmprobleme. Also z. B. dauerhafte krankhafte Verstopfung, Durchfall oder Blähungen.

Wer hässliche Längsrillen in seinen Nägeln hat, sollte darum seine Verdauung und seinen Stoffwechsel auf Trab bringen. Das heißt - so Dr. Petra Bracht: Umstellung auf ballaststoffreiche, gesunde Ernährung und wenig Süßigkeiten. Sollte auch dass nichts helfen, gilt: unbedingt einen Arzt aufsuchen. Denn Verdauungsprobleme können auch Dauer zu schweren gesundheitlichen Problemen führen.

Querrillen dagegen sind in der Regel weniger gefährlich und entstehen häufig durch Verletzungen im Nagelbett. Stößt man sich den Nagel oder schiebt man bei der Maniküre die Nagelhaut zu stark zurück, wird das Nagelbett verletzt und es entsteht eine tiefe Querrille. Ein weiterer Grund für Querrillen kann auch Eisenmangel sein.

Danke nochmal
echt danke, damit ist mir geholfen. Bin jetzt auch etwas beruhigter und werd wenn denn alle nachgewachsen sind mit Gel beginnen.

Fehlt nur noch das Zehenproblem. Hab jetzt gehoert man solle nach ausgiebigem Bad ,also wenn die Naegel weich sind, Watte drunter "stopfen". Dadurch sollen sie in Form wachsen ?!

Und der schiefe Nagel/Zeh ?? schienen
lg
Markus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen