Anzeige

Forum / Beauty

Pulver-Gel-System? UV-Gel-System..?

Letzte Nachricht: 17. Februar 2009 um 21:58
M
mde_12568799
16.02.09 um 19:10

Hallo

Ich wollte mir wieder die Nägel machen lassen, so nun hab ich bei einem Studio entdeckt das sie Pulver-Gel-System, UV-Gel-System und Acryl-System machen.
Also bis jetzt hatte ich nur UV Geld System. Und kenne auch Pulver und Acryl System nicht.

Was ist der unterschied zwischen den allen?
Wie wird das gemacht?
Was hält länger?
Welches ist nicht so schädlich für die eigenden nägel? (Klar ist alles nicht gerade gut für die eigenden nägel, aber vielleicht ist ja eins nicht gut dafür oder so.)

Schonmal Danke

Mehr lesen

Anzeige
L
lani_12574479
17.02.09 um 21:58

Kann man so nicht sagen...
Hallo,

welches Material für Dich das Beste ist, kann man so pauschal nicht sagen. Für den einen Kunden ist Gel besser geeignet, für den anderen Acryl. Das hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Das Pulver-Gel-System kenne ich nicht so wirklich muss ich zugeben, habe ich bestenfalls mal was zu gelesen, was ich jetzt hier aber so nicht weitergeben will, weil ich mir da nicht sicher bin.

Der Unterschied zwischen Gel und Acryl liegt zum einen in der Verarbeitungsweise: Gel liegt als fertiges Modellageprodukt vor und wird unter UV-Licht ausgehärtet.
Acryl hingegen wird aus dem Powder und dem Liquid zusammen gemischt und dann modelliert. Die Acrylmodellage härtet an der Luft.
Die fertige Acrylmodellage ist härtet als die Gelmodellage, hier ist Gel also z.B. besser geeignet wenn Du viel richtig handwerkliche Tätigkeiten machst, wo die Nägel stark beansprucht werden.

Welches System länger hält, hängt, wie schon gesagt, von verschiedenen Faktoren ab. Im Zweifel muss man ausprobieren, ob das Eine oder das Andere besser hält, aber ich bin mir sicher, deine Naildesignerin wird Dich da dementsprechend beraten.

Zu dem Punkt mit dem schädlich sei zu sagen:
Alle Modellageprodukte sind gleich schädlich oder gleich "gesund", es ist nicht so, dass, wie oft behauptet wird, Acryl krebserregend ist und Gel das Non-Plus-Ultra.
Richtig verarbeitet ist kein Modellageprodukt wirklich gesundheitsgefährdent. Alle Produkte, die in Deutschland verwendet werden, sind kosmetisch geprüft, daher brauchst Du Dir da sicher keine Sorgen zu machen.
Allerdings heißt das nicht, dass Dir kein Schaden zugefügt wird, denn oft liegen kaputte Naturnägel leider an der Naildesignerin.

Liebe Grüße

Anja
www.nailweb.de.vu - Forum für Naildesigner und die, die es werden wollen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige