Home / Forum / Beauty / Pueraria Mirifica und Kopfschmerzen?????

Pueraria Mirifica und Kopfschmerzen?????

12. Juni 2003 um 12:16

Hallo an alle Die auch Pueraria nehmen,

nehm es jetzt seit 14 Tagen, 2 morgens und 2 abends, seit ca 4 Tagen hab ich aber permanent Kopfschmerzen. (Muss aber dazu sagen das ich sowieso an Migräne leide). Jetzt wollt ich nur mal wissen ob es euch (diejenigen die PM auch nehmen) so ergeht und es von den Tabletten kommt oder ist wirklich nur wieder mal das Wetter dafür verantwortlich?!?

Außerdem wollt ich noch wissen ob sich Rotklee mit Pueraria verträgt oder nur mit Hopfen.

LG

Caro

Mehr lesen

12. Juni 2003 um 13:57

Hallo Caro,
ich nehme auch seit 2,5 Wochen PM und hatte letzte Woche auch 3 Tage hintereinander Kopfschmerzen und heute habe ich ebenfalls wieder Anzeichen dafür.

Seit ich 2 Kinder habe, war eigentlich die Migäne bei mir weg, bis auf gelegentliche Kopfschmerzen.

Wenn es Dir ähnlich geht, könnte es natürlich schon mit den Kapseln zusammenhängen. Allerdings nehme ich noch zusätzlich Maca ein, aber leider hilft es nicht so richtig.

Jedoch habe ich überlegt, dass ich vielleicht doch zuviel von dem Zeug nehme und dadurch die blöde Migräne wieder zurück kommt. Aber das wäre wirklich doof.

Nimmst Du sonst noch was anderes? Und mich würde auch interessieren, ob es den anderen, die PM nehmen auch so geht?

Viele Grüße
Monni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2003 um 14:13
In Antwort auf judie_11889249

Hallo Caro,
ich nehme auch seit 2,5 Wochen PM und hatte letzte Woche auch 3 Tage hintereinander Kopfschmerzen und heute habe ich ebenfalls wieder Anzeichen dafür.

Seit ich 2 Kinder habe, war eigentlich die Migäne bei mir weg, bis auf gelegentliche Kopfschmerzen.

Wenn es Dir ähnlich geht, könnte es natürlich schon mit den Kapseln zusammenhängen. Allerdings nehme ich noch zusätzlich Maca ein, aber leider hilft es nicht so richtig.

Jedoch habe ich überlegt, dass ich vielleicht doch zuviel von dem Zeug nehme und dadurch die blöde Migräne wieder zurück kommt. Aber das wäre wirklich doof.

Nimmst Du sonst noch was anderes? Und mich würde auch interessieren, ob es den anderen, die PM nehmen auch so geht?

Viele Grüße
Monni

Hay
Nehme auch PM seit 4 Wochen.

Habe des öfteren leichte Kopfschmerzen.
Liegt aber warscheinlich an den "Hormonen". Nehme keine Pille.
Viele Frauen bekommen von der Pille Kopfschmerzen.
Beides macht es warscheinlich schlimmer.

Ausserdem habe ich super tolle Haut bekommen und einen schönen Busen. Nich größer geworden, aber ganz glatte Haut und fester.

viele grüsse
hexchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2003 um 13:07
In Antwort auf judie_11889249

Hallo Caro,
ich nehme auch seit 2,5 Wochen PM und hatte letzte Woche auch 3 Tage hintereinander Kopfschmerzen und heute habe ich ebenfalls wieder Anzeichen dafür.

Seit ich 2 Kinder habe, war eigentlich die Migäne bei mir weg, bis auf gelegentliche Kopfschmerzen.

Wenn es Dir ähnlich geht, könnte es natürlich schon mit den Kapseln zusammenhängen. Allerdings nehme ich noch zusätzlich Maca ein, aber leider hilft es nicht so richtig.

Jedoch habe ich überlegt, dass ich vielleicht doch zuviel von dem Zeug nehme und dadurch die blöde Migräne wieder zurück kommt. Aber das wäre wirklich doof.

Nimmst Du sonst noch was anderes? Und mich würde auch interessieren, ob es den anderen, die PM nehmen auch so geht?

Viele Grüße
Monni

Hallo Moni...
Und wie schaut es aus mit deinen Kopfschmerzen schon besser geworden??????

Also bei mir ist es besser geworden denke mal das war doch nur am Wetter gelegen. Hoffe mal du hast auch das Glück das sie vorbei sind)

Wie sieht es eigentlich mit deinen Erfolgen aus??? Bei mir kann ich nicht viel dazu sagen ich habe weder ein ziehen in der Brust noch ist irgendwas gewachsen. Nehme die Tab. jetzt seit 20 Tagen eigentlich müsste da doch schon was sein oder?? Kann auch nicht behaupten das meine Haut bzw. mein Hautbild dadurch besser wurde.

Das einzige was mir zum denken gibt ist das ich bereits seit 1 1/2 Wochen Schmierblutungen habe, zwar nicht arg aber es nervt. Sonst hab ich meine Tage immer nur ca 2 Tage lang und auch nicht besonders stark, aber irgendwie ist mein kompletter Zyklus im Eimer.

Welche Erfahrungen hast du sonst noch gemacht mit PM? Wäre schön von dir zu hören.

Achja deine Frage nach Medikamenten- hab wie ich die Kopfschmerzen hatte noch pro Tag 1 Calzium-Tablette genommen hab damit jetzt aber aufgehört. Ansonsten nehm ich nur noch die Pille "Cerazette"- 28 Tage ohne Pause.

Liebe Grüße

Caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club