Home / Forum / Beauty / Puder

Puder

23. November 2003 um 22:07

Hallöchen!
Konnte mich erst gar nicht entscheiden, welches Forum ich jetzt nehmen soll Aber ich wollte mal "die Neuen" ein wenig unterstützen (grad gelernt )
Also, ich hab mal ne Frage zu Puder.Ich will mir welches zulegen, also in Kombi zu getönter Tagescreme, aber ich weiß absolut nicht welches.. Bin mir auch noch nicht darüber im Klaren, wieviel Geld ich dafür ausgeben will.
Habt ihr irgendwelche Empfehlungen?

Einen wunderschönen Sonntagabend: mary

Mehr lesen

24. November 2003 um 13:10

Leider nein....
aber ich suche auch so etwas. Denn Makeup mag ich nicht benutzen und normaler Puder deckt auch oft nicht so gut.

Also wer hat Tipps?

Snowgirl

Gefällt mir

24. November 2003 um 15:09

Also ich...
...benutze gerne die Produkte von Nivea beaute (schreibt man das so?). Die Sachen sind echt gut. Ich habe das normale Kompaktpuder davon. Bin echt zufrieden und das riecht total gut und hält lange. Aber keine Ahnung wie teuer das jetzt nochmal war, habe ich schon ewig. Die haben bestimmt auch Kombis, so Cremepuder oder sowas. Ansonsten, dieser drei in eins Stift von Jade (für den "Buffy" geworben hatte) war ja auch nicht schlecht, Abdeckstift, Make-Up und Puder in einem. Hat allerdings glaube ich 20 DM gekostet.
Aber wie gesagt, die Produkte von Nivea kann ich nur empfehlen, auch der Lidschatten und der Kajal...

Die Danie

Gefällt mir

25. November 2003 um 12:41

Die Puderpalette
ist so groß da draussen: was soll dein zukünftiges Puder denn können? Stark deckend? Ganztägig mattierend? Mit Schimmer oder ohne. Lose oder kompakt??

Fragen über Fragen

Viele Grüsse
Dajah

Gefällt mir

25. November 2003 um 20:12
In Antwort auf dajah

Die Puderpalette
ist so groß da draussen: was soll dein zukünftiges Puder denn können? Stark deckend? Ganztägig mattierend? Mit Schimmer oder ohne. Lose oder kompakt??

Fragen über Fragen

Viele Grüsse
Dajah

Also...
Es muss sooo stark decken, sollte schon lange halten und am besten ohne Schimmer (lieber ganz natürlich. Kompakt wäre mir lieber.

Was nehmt ihr denn so her?

Snowgirl

Gefällt mir

26. November 2003 um 0:00
In Antwort auf dajah

Die Puderpalette
ist so groß da draussen: was soll dein zukünftiges Puder denn können? Stark deckend? Ganztägig mattierend? Mit Schimmer oder ohne. Lose oder kompakt??

Fragen über Fragen

Viele Grüsse
Dajah

Also meins..
sollte halt möglichst natürlich aussehen, nicht so maskenhaft. ein bisschen Schimmer ist okay! Ganztägig mattierend hört sich auch gut an... Hmm, also vor allem sollte es gut zu getönter Tagescreme aussehen.
Ich weiß auch nicht was besser ist, lose oder kompakt, keine Ahnung...

Bringt dich das weiter?? *g*

Danke Liebe Grüße mary

Gefällt mir

26. November 2003 um 8:56
In Antwort auf bloodymary03

Also meins..
sollte halt möglichst natürlich aussehen, nicht so maskenhaft. ein bisschen Schimmer ist okay! Ganztägig mattierend hört sich auch gut an... Hmm, also vor allem sollte es gut zu getönter Tagescreme aussehen.
Ich weiß auch nicht was besser ist, lose oder kompakt, keine Ahnung...

Bringt dich das weiter?? *g*

Danke Liebe Grüße mary

In diesem Fall...
würde ich dir zu losem Puder raten. Es gibt einfach ein toll natürliches Finish, wenn du vorher eine Foundation aufgetragen hast.
Mit einem großen Puderpinsel auftragen, vorher überschüssiges Puder auf dem Pinsel leicht abklopfen und von innen nach Außen sanft verwischen - da kann nichts schief gehen

Hast du mal darüber nachgedacht, ein farbiges Puder zu verwenden? Auch wenn es sich nicht danach anhört, er bewirkt wahre wunder. Gelber Puder z. B. macht den Teint schön frisch und gesund aussehend. Manche Puder machen den Teint gerne fahl, weil sie so "grau" wirken oder einfach z. B. viel zu rosa sind ("Schweinchen").

Um es kurz zu machen Ganz toll finde ich:

- Clinique Blended Face Powder
- Bobbi Brown loser Puder in der Farbe "pale yellow" (=gelber Puder)
- Shiseido loose Powder

Es sind zwar alles etwas teurere Produkte, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese Puder feiner und stärker pigmentiert (macht die Sache auch gleich haltbarer) sind und einfach den ganzen Tag zuverlässig halten.

Ich hoffe, es hilft dir weiter?!

Viele liebe Grüsse
Dajah

Gefällt mir

26. November 2003 um 9:05
In Antwort auf snowgirl

Also...
Es muss sooo stark decken, sollte schon lange halten und am besten ohne Schimmer (lieber ganz natürlich. Kompakt wäre mir lieber.

Was nehmt ihr denn so her?

Snowgirl

Dazu fällt mir doch gleich
der ölfreie Clinique Kompaktpuder in "stay matte" ein.

Der hält bombig gut und mattiert zuverlässig den ganzen Tag

Wichtig ist aber auch, wie du deine Haut vor dem Puder behandelst (Creme, Foundation etc.). Auch der beste Kompaktpuder kann nicht verhindern, dass das Ergebnis fleckig wird, wenn du zuvor eine stark fetthaltige Creme aufgetragen hast

Viele liebe Grüsse
Dajah

Gefällt mir

26. November 2003 um 12:59
In Antwort auf dajah

In diesem Fall...
würde ich dir zu losem Puder raten. Es gibt einfach ein toll natürliches Finish, wenn du vorher eine Foundation aufgetragen hast.
Mit einem großen Puderpinsel auftragen, vorher überschüssiges Puder auf dem Pinsel leicht abklopfen und von innen nach Außen sanft verwischen - da kann nichts schief gehen

Hast du mal darüber nachgedacht, ein farbiges Puder zu verwenden? Auch wenn es sich nicht danach anhört, er bewirkt wahre wunder. Gelber Puder z. B. macht den Teint schön frisch und gesund aussehend. Manche Puder machen den Teint gerne fahl, weil sie so "grau" wirken oder einfach z. B. viel zu rosa sind ("Schweinchen").

Um es kurz zu machen Ganz toll finde ich:

- Clinique Blended Face Powder
- Bobbi Brown loser Puder in der Farbe "pale yellow" (=gelber Puder)
- Shiseido loose Powder

Es sind zwar alles etwas teurere Produkte, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese Puder feiner und stärker pigmentiert (macht die Sache auch gleich haltbarer) sind und einfach den ganzen Tag zuverlässig halten.

Ich hoffe, es hilft dir weiter?!

Viele liebe Grüsse
Dajah

Danke
Halli hallo
Also farbiges Puderist auch ok. Wie teuer sind die Puder denn ungefähr? Denn bald ist ja auch Weihnachten!
Eine Freundin meinte jetzt, dass ein Puder von Manhattan ganz toll wäre. Der gehört ja nun nicht zu den teuren... Was hälst du davon?
Achja, und danke, hast mir auf jeden Fall weiter geholfen..

Viele liebe Grüße zurück, mary

Gefällt mir

26. November 2003 um 14:39
In Antwort auf bloodymary03

Danke
Halli hallo
Also farbiges Puderist auch ok. Wie teuer sind die Puder denn ungefähr? Denn bald ist ja auch Weihnachten!
Eine Freundin meinte jetzt, dass ein Puder von Manhattan ganz toll wäre. Der gehört ja nun nicht zu den teuren... Was hälst du davon?
Achja, und danke, hast mir auf jeden Fall weiter geholfen..

Viele liebe Grüße zurück, mary

Bei dem Clinique wärst du
z. B. mit 26 dabei. Das Puder kommt in einer schönen Chromefarbenen Dose mit Chromefarbenem Puderpinsel daher. Ist sehr ergiebig - das hält dir sicherlich ewig.

Manhatten habe ich bei Puder noch nicht getestet. Allerdings fällt mir soeben ein, dass ich im Sommer ein tolles Bronzing-Powder von P2 hatte.

P2 bekommst du (nur) in DM-Drogeriemärkten (Eigenmarke von dm). Das Bronzing-Powder war sehr schön und die P2 Farben sind toll (auch die neuen Rosen-Liedschatten z. B.). Bei dem Preis kann man nichts falsch machen. Das Bronzing-Powder hat etwas um die 2 gekostet. Das ist fast geschenkt Versuch es doch einfach mal! Oder teste den Manhatten-Puder bei deiner Freundin, dann siehst du, wie er dir gefällt

Mir ist das Hautgefühl sehr wichtig. Ich muss mich wohlfühlen, das Puder darf die Haut nicht austrocknen oder sich zugekleistert anfühlen und muss ein ebenmässiges Hautbild machen...

Liebe Grüsse
Dajah

Gefällt mir

26. November 2003 um 14:40
In Antwort auf dajah

Bei dem Clinique wärst du
z. B. mit 26 dabei. Das Puder kommt in einer schönen Chromefarbenen Dose mit Chromefarbenem Puderpinsel daher. Ist sehr ergiebig - das hält dir sicherlich ewig.

Manhatten habe ich bei Puder noch nicht getestet. Allerdings fällt mir soeben ein, dass ich im Sommer ein tolles Bronzing-Powder von P2 hatte.

P2 bekommst du (nur) in DM-Drogeriemärkten (Eigenmarke von dm). Das Bronzing-Powder war sehr schön und die P2 Farben sind toll (auch die neuen Rosen-Liedschatten z. B.). Bei dem Preis kann man nichts falsch machen. Das Bronzing-Powder hat etwas um die 2 gekostet. Das ist fast geschenkt Versuch es doch einfach mal! Oder teste den Manhatten-Puder bei deiner Freundin, dann siehst du, wie er dir gefällt

Mir ist das Hautgefühl sehr wichtig. Ich muss mich wohlfühlen, das Puder darf die Haut nicht austrocknen oder sich zugekleistert anfühlen und muss ein ebenmässiges Hautbild machen...

Liebe Grüsse
Dajah

Ich meinte natürlich 26 EURONEN
und du bist dabei

Gefällt mir

27. November 2003 um 22:54
In Antwort auf dajah

Bei dem Clinique wärst du
z. B. mit 26 dabei. Das Puder kommt in einer schönen Chromefarbenen Dose mit Chromefarbenem Puderpinsel daher. Ist sehr ergiebig - das hält dir sicherlich ewig.

Manhatten habe ich bei Puder noch nicht getestet. Allerdings fällt mir soeben ein, dass ich im Sommer ein tolles Bronzing-Powder von P2 hatte.

P2 bekommst du (nur) in DM-Drogeriemärkten (Eigenmarke von dm). Das Bronzing-Powder war sehr schön und die P2 Farben sind toll (auch die neuen Rosen-Liedschatten z. B.). Bei dem Preis kann man nichts falsch machen. Das Bronzing-Powder hat etwas um die 2 gekostet. Das ist fast geschenkt Versuch es doch einfach mal! Oder teste den Manhatten-Puder bei deiner Freundin, dann siehst du, wie er dir gefällt

Mir ist das Hautgefühl sehr wichtig. Ich muss mich wohlfühlen, das Puder darf die Haut nicht austrocknen oder sich zugekleistert anfühlen und muss ein ebenmässiges Hautbild machen...

Liebe Grüsse
Dajah

Hi!
Ja ein wenig teuer ist das ja schon.. Hmm, ich werde es einfach mal testen und das von P2 auch.Die Marke hab ich schon mal gesehen im dm aber noch nie was davon gehabt, weils eben so billig aussieht
Mir ist das Hautgefühl auch wichitg,das trifft es eigentlich
Danke für die Tipps, scheinst dich ja auszukennen

Schönen Abend und liebe Grüße: mary

Gefällt mir

4. Dezember 2003 um 14:42
In Antwort auf snowgirl

Leider nein....
aber ich suche auch so etwas. Denn Makeup mag ich nicht benutzen und normaler Puder deckt auch oft nicht so gut.

Also wer hat Tipps?

Snowgirl

Puder ist
auch nicht dafür da loose auf die Haut aufgetragen zu werden.

Man trägt eine getönte Tagescreme oder Mekeup auf (gibts auch schon so Federleicht das man meint es wäre Fluid) und dann kommt (am besten) looser Puder drüber, mit einem großen dicken flauschigen Pinsel !

KompaktMekeUps würde ich nur in pudriger Existenz empfehlen- die batzige Geschicjte verstopft sehr die Poren und deckt zu stark.
Ist was fürn Fasching oder wenn man viele narben im Gesicht hat.

Gefällt mir

9. Dezember 2003 um 9:22
In Antwort auf saminartis

Puder ist
auch nicht dafür da loose auf die Haut aufgetragen zu werden.

Man trägt eine getönte Tagescreme oder Mekeup auf (gibts auch schon so Federleicht das man meint es wäre Fluid) und dann kommt (am besten) looser Puder drüber, mit einem großen dicken flauschigen Pinsel !

KompaktMekeUps würde ich nur in pudriger Existenz empfehlen- die batzige Geschicjte verstopft sehr die Poren und deckt zu stark.
Ist was fürn Fasching oder wenn man viele narben im Gesicht hat.

Da muss ich wiedersprechen..

Die Zeiten, in denen Puder die Poren verstopfte, sind längst vorbei. Das ist ein Gerücht und stammt noch aus der Zeit, als Puder aus Reismehl bestand, welcher in Verbindung mit Feuchtigkeit aufquoll und so tatsächlich die Poren verstopfte.
Heute besteht Puder meistens aus Talkum. Dazu kommen natürliches Kaolin, Kalziumkarbonat, gemahlene Seide sowie pflegendes Collagen, Vitamin A und E und leichte Öle.

Losen Puder kann man sowohl über der Grundierung (Foundation, Make-up) als auch nur über die Feuchtigkeitscreme auftragen. Er erfüllt den Zweck, der Haut Fettglanz zu nehmen, sie ebenmässig aussehen zu lassen, sie zu schützen etc. Dabei ist es völlig belanglos, ob man Puder mit oder ohne Grundierung aufträgt.

Pudermakeups bzw. Kompaktpuder ist ein Make-up, in dem bereits Puderpartikel enthalten sind. Sozusagen 2 in 1.

Viele Grüsse
Dajah

Gefällt mir

10. Dezember 2003 um 13:29

Hi Dajah!
Wo du dich ja schon so gut auskennst, muss ich doch noch was löchern
Also ich glaube mir ist das Puder von Clinique glaub ich, doch erst mal zu teuer, zumindest vor Weihnachten
Hast du vielleicht auch einen Tipp für Puder, das so 10-15 Euro kostet? Also wenns weniger ist, ists natürlichauch nciht schlimm!
Natürlich nur wenn du ein Produkt kennst, was auch sehr hochwertig ist, und meine "Anforderungen" erfüllt. Wie findest du z.B. die Sachen von ccb-paris?

Danke schonmal und viele liebe Grüße, mary

Gefällt mir

11. Dezember 2003 um 11:35
In Antwort auf bloodymary03

Hi Dajah!
Wo du dich ja schon so gut auskennst, muss ich doch noch was löchern
Also ich glaube mir ist das Puder von Clinique glaub ich, doch erst mal zu teuer, zumindest vor Weihnachten
Hast du vielleicht auch einen Tipp für Puder, das so 10-15 Euro kostet? Also wenns weniger ist, ists natürlichauch nciht schlimm!
Natürlich nur wenn du ein Produkt kennst, was auch sehr hochwertig ist, und meine "Anforderungen" erfüllt. Wie findest du z.B. die Sachen von ccb-paris?

Danke schonmal und viele liebe Grüße, mary

Hello again
Hallo!

Die CCB Puder (Agnes B.) sind klasse!

Von Agnes B. gibt es auch einen ganz tollen gelben Puder! Es ist der Lichteffekt-Puder für 17 (oft gibt es bei CCB auch Angebote - ich würde mal darauf achten) in Licht-Vanille (siehe auch hier: http://www.ccbparis.de/_de/_de/makeup/index_prod.a-spx?prdcode=P20374&CatCode=F0_05^F1_05_15^F2_05_15_-05& )

Hoffe, ich konnte nochmal weiterhelfen

Ganz liebe Grüsse
Dajah

Gefällt mir

11. Dezember 2003 um 14:05
In Antwort auf dajah

Hello again
Hallo!

Die CCB Puder (Agnes B.) sind klasse!

Von Agnes B. gibt es auch einen ganz tollen gelben Puder! Es ist der Lichteffekt-Puder für 17 (oft gibt es bei CCB auch Angebote - ich würde mal darauf achten) in Licht-Vanille (siehe auch hier: http://www.ccbparis.de/_de/_de/makeup/index_prod.a-spx?prdcode=P20374&CatCode=F0_05^F1_05_15^F2_05_15_-05& )

Hoffe, ich konnte nochmal weiterhelfen

Ganz liebe Grüsse
Dajah

Supi!
Hi!
Also ich glaube ich mach bald eine ccb-paris Bestellung! Denn dieses Shake-Shake-Makeup wollte ich mir sowieso schon mal kaufen und dieses Puder-Rouge auch, falls dir die Sachen was sagen Nehm ich doch direkt auch noch den Lichteffektpuder. Jetzt lohnt es sich ja richtig Muss ich nur noch abwarten bis die wieder reduzieren, wahrscheinlich nach Weihnachten. Danke nochmal für deine Tipps! Woher kennst du dich eigentlich so gut damit aus, wenn ich fragen darf?

Liebe Grüße zurück, mary

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen