Home / Forum / Beauty / Produkttest: Neutrogena Hydroboost

Produkttest: Neutrogena Hydroboost

1. März 2017 um 21:19 Letzte Antwort: 6. März 2017 um 20:11

Ich habe das Glück, dass ich im Rahmen einer Insider-Kampagne die Linie "Hydro Boost" von Neutrogena testen darf.

Insider-Kampagne? Jawoll richtig gehört. Die Insider (www.theinsiders.eu), ist eine Mundpropaganda-Community bei der man als Produkttester neue Produkte kostenlos testen kann und so mit seiner Meinung helfen kann, das Produkt bekannter zu machen.

Um bei so einer Kampagne mitzumachen muss man sich Bewerben und dann auf das erlösende Du-bist-dabei-Mail hoffen. Diesmal hats geklappt und schon wenige Tage später ist das Päckli da. Hier möchte ich sehr lobenswert erwähnen, das die Pakete (zumindest in der Schweiz) von einer Heim- und Wiedereingliederungsstätte versendet wurden.

Im Paket enthalten sind nebst den Unterlagen zwei Originalprodukte zum testen und behalten und 15 Proben zum verteilen. Das Foto des Paketinhalts ist angehängt. Da ich selbst in einer Beauty-Gruppe auf FB bin, habe ich kurzerhand gefragt, wer gerne testen möchte und habe die 15 Proben an Interessierte versendet. So und nun warte ich auf die Feedbacks meiner Testerinnen

Und das sind die Produkte:

Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel
Eine Ölfreie Gesichtscreme bzw Gesichtsgel für Normale bis Mischhaut im 50 ml

Gesichtsreiniger
Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion
Eine Ölfreie Reinigungslotion in Gelform im praktischen 200 ml Pumpdispenser

Ich freue mich sehr die Produkte ausgiebig zu testen. Bisher benutze ich die Produkte erst seit 2 Tagen und kann daher noch nicht so viel sagen.

Wie sind eure bisherigen Erfahrungen mit den Produkten?
 

Mehr lesen

6. März 2017 um 20:09
In Antwort auf swissladymonaco

Ich habe das Glück, dass ich im Rahmen einer Insider-Kampagne die Linie "Hydro Boost" von Neutrogena testen darf.

Insider-Kampagne? Jawoll richtig gehört. Die Insider (www.theinsiders.eu), ist eine Mundpropaganda-Community bei der man als Produkttester neue Produkte kostenlos testen kann und so mit seiner Meinung helfen kann, das Produkt bekannter zu machen.

Um bei so einer Kampagne mitzumachen muss man sich Bewerben und dann auf das erlösende Du-bist-dabei-Mail hoffen. Diesmal hats geklappt und schon wenige Tage später ist das Päckli da. Hier möchte ich sehr lobenswert erwähnen, das die Pakete (zumindest in der Schweiz) von einer Heim- und Wiedereingliederungsstätte versendet wurden.

Im Paket enthalten sind nebst den Unterlagen zwei Originalprodukte zum testen und behalten und 15 Proben zum verteilen. Das Foto des Paketinhalts ist angehängt. Da ich selbst in einer Beauty-Gruppe auf FB bin, habe ich kurzerhand gefragt, wer gerne testen möchte und habe die 15 Proben an Interessierte versendet. So und nun warte ich auf die Feedbacks meiner Testerinnen

Und das sind die Produkte:

Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel
Eine Ölfreie Gesichtscreme bzw Gesichtsgel für Normale bis Mischhaut im 50 ml

Gesichtsreiniger
Neutrogena Hydro Boost Gelée Reinigungslotion
Eine Ölfreie Reinigungslotion in Gelform im praktischen 200 ml Pumpdispenser

Ich freue mich sehr die Produkte ausgiebig zu testen. Bisher benutze ich die Produkte erst seit 2 Tagen und kann daher noch nicht so viel sagen.

Wie sind eure bisherigen Erfahrungen mit den Produkten?
 

Hallo Zusammen,

ich bin auch Teilnehmerin über www.theinsiders.eu und teste fleißig die Hydro Boost Produkte von Neutrogena.

Ich war zunächgst nicht sooo voller Vorfreude, als das Paket ankam dann aber doch positiv überrascht. Sowohl eine Flasche des Reinigungsgels, wie auch ein Glas Aqua Gel darf ich testen und dann noch Pröbchen verteilen.

Das Reinigungsgel braucht man nicht abwschen, das war zunächst überraschend und ungewohnt. Aber was soll ich sagen, es klappt super. Wasserfeste Mascara wird genauso wenig vollständig entfernt (nach dem Duschen gibt es immernoch Waschbäraugen), wie durch andere Make-Up entferner, die ich bisher probiert habe.
Der riesen Vorteil ist wirklich es ist absolut verträglich und es ziept oder brennt nicht eine Sekunde. Allergisch reagiert habe ich auch nicht, was schonmal gerne vorkommt.

Das Aqua Gel lässt sich genauso gut anwenden und zieht genauso schnell ein ohne Spuren zu hinterlassen. Make - Up lässt sich im Nachhinein wunderbar auftragen und hält genauso gut, wie ohne Aqua Gel.

Der einzige negative Punkt ist für mich, dass Neutrogena hier nicht auf die Mogelpackung verzichten konnte. Dafür jedoch auf die Alufolie zwischen Deckel und Glas, immerhin ...

Ich bin gespannt, wie die Pröbchen weiter für Feedback sorgen und wie die Produkte sich auf Dauer anstellen.

Grüße von der Ilse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2017 um 20:11
In Antwort auf ilse1704

Hallo Zusammen,

ich bin auch Teilnehmerin über www.theinsiders.eu und teste fleißig die Hydro Boost Produkte von Neutrogena.

Ich war zunächgst nicht sooo voller Vorfreude, als das Paket ankam dann aber doch positiv überrascht. Sowohl eine Flasche des Reinigungsgels, wie auch ein Glas Aqua Gel darf ich testen und dann noch Pröbchen verteilen.

Das Reinigungsgel braucht man nicht abwschen, das war zunächst überraschend und ungewohnt. Aber was soll ich sagen, es klappt super. Wasserfeste Mascara wird genauso wenig vollständig entfernt (nach dem Duschen gibt es immernoch Waschbäraugen), wie durch andere Make-Up entferner, die ich bisher probiert habe.
Der riesen Vorteil ist wirklich es ist absolut verträglich und es ziept oder brennt nicht eine Sekunde. Allergisch reagiert habe ich auch nicht, was schonmal gerne vorkommt.

Das Aqua Gel lässt sich genauso gut anwenden und zieht genauso schnell ein ohne Spuren zu hinterlassen. Make - Up lässt sich im Nachhinein wunderbar auftragen und hält genauso gut, wie ohne Aqua Gel.

Der einzige negative Punkt ist für mich, dass Neutrogena hier nicht auf die Mogelpackung verzichten konnte. Dafür jedoch auf die Alufolie zwischen Deckel und Glas, immerhin ...

Ich bin gespannt, wie die Pröbchen weiter für Feedback sorgen und wie die Produkte sich auf Dauer anstellen.

Grüße von der Ilse

Hier noch das Bild zu meiner Mogelpackung - Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club