Home / Forum / Beauty / Produkte gegen Pickel?

Produkte gegen Pickel?

22. März 2014 um 11:10

Hey!
Ich habe seit einiger Zeit ziemlich viele Pickel. Das ist ja normal in meinem Alter, schließlich bin ich ja 14. Aber es sind gaaanz viele kleine. Das stört ziemlich. Habt ihr irgendwelche Drogerieprodukte, die ihr empfehlen könnt?? Dankee

Mehr lesen

27. März 2014 um 11:36

Hatte das problem...
hatte auch schon seit deinem alter mit unreiner zu kämpfen bis vor kurzem, also 10 jahre schon.
habe auch alles mögliche ausprobiert von günstig bis teuer und kaum etwas lang wirklich auf längere zeit geholfen. vor ca einem jahr war es dann richtig schlimm und ich sah aus wie in der pubertät. bin auch schon öfters zum hautarzt gegangen. einer hat mir vor ein paar monaten ein gel verschrieben, das ganz gut half. Eryaknen 4% gel. damit sind pickel innerhalb von 2 tagen komplett verschwunden. ansonsten hab ich hier vielleicht noch ein paar kleine tipps, aber im endeffekt musst man immer sein eigenes gleichgewicht finden, was ein bisschen dauern kann, dennoch hoffe ich, dass ich dir ein bisschen helfen kann.
was ich dir an reinigungs- und pflege produkten empfehlen kann ist die heilerde waschcreme von alverde (dm). habe erst eine kleine probierpackung geholt und so gut wie das, hat mir bis jetzt noch nichts geholfen! außerdem nehme ich ein teebaumöl-gesichtswasser vom rossmann, aber vorsicht! nie im gesamten gesicht und nicht übermässig verwenden. gibt genug leute, die es widerum nicht vertragen. ich empfehle, es nur an den stellen zu nehmen, die besonders schlimm sind. vor allem nicht zu stark in die haut reiben, das könnte sie nur noch mehr reizen. nur ein paar tropfen auf ein wattepad und sanft abtupfen. cremes kann ich noch keinen rat geben, da bin ich auch noch auf der suche, aber ich werde wohl mal das alverde heilerde fluid ausprobieren.

ansonsten noch ein paar tipps, die deine haut verbessern könnten.
-viel wasser trinken (sagt jeder)
-mir haben zink-brausetabletten auch geholfen (gibts auch in jedem drogeriemarkt)
-außerdem würde ich reinungsprodukte nur abends zum abschminken und reinigen nehmen, morgens nur mit wasser waschen (aber kein heißes wasser, eher lauwarm, dann ein paar spritzer kaltes)
-nicht zu oft produkte wechseln, das reizt die haut zusätzlich.
-1-max 2 mal die woche eine maske (die schaebens reinigende maske mit heilkreide, süßholz hat bei mir wunder gewirkt!)
-ab und zu mache ich auch mal ein peeling morgens, nehme da z.b. das aprikosen peeling von yves rocher. ist etwas schwierig abzuwaschen. danach sah meine haut immer richtig frisch aus.
-als letztes rate ich dir noch, so wenig an deinem gesicht rumtun als nötig. kein drücken, reiben, also einfach nicht zu oft hinfassen. reinigungsprodukte nicht zu stark einreiben, nur sanft einmassieren. bei cremes genauso, langsam einmasieren, denn durch die enstehende wärme von den fingern öffenen sich sanft die poren und die pflege kann gut in die haut einziehen.

ich weiß, das ist jetzt alles bissl viel info, aber vielleicht kannste trotzdem was damit anfangen.
habe wie gesagt schon 10 jahre mit meiner haut gekämpft und jetzt seit 3 monaten schaut sie wieder langsam richtig gesund und schön aus.

auf jeden fall alles gute dir!

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2014 um 13:35

Akne Ex pflege
Benutze die Kraft der Natur, Akne ex gesichtswasser, Creme Pickel Stift, wirst sehen es bringt gute hilfe aber nicht über Nacht ein paar Tage dauert es schon bis Wirkung kommt aber verlasse dich drauf sie kommt.
Kann durch die Entleerung der Pickelporen 2-3 Tgae zu einer erstverschlimmerung kommen ( muss aber nicht sein) aber das muss man durch um Top hilfe zu bekommen.

Apotheke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club