Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / Probleme mit dem Aussehen...

Probleme mit dem Aussehen...

10. Mai 2004 um 14:43 Letzte Antwort: 10. Mai 2004 um 20:22

Hallo ihr Lieben,

ich weiss nicht, ob ihr das kennt, aber ich wundere mich manchmal, ob mein Gesicht sich veraendert hat.

Wenn ich so zurueckdenke und mir Fotos von mir anschaue, die nur 8 bis 12 Monate alt sind, denke ich:

Mein Gesicht sieht viel schlanker aus. Oder:
Damals war ich viel huebscher.

Ich bin 17 und hatte schon immer ein rundes Gesicht mit Pausbacken. In den letzten paar Monaten scheinen sie aber dicker geworden zu sein. Ich scheine auch ein Doppelkinn zu entwickeln.

Ich bin 172 cm gross und wiege 57 kg. Eigentlich habe ich nicht zugenommen. Zu Weihnachten war ich ein wenig schwerer, aber die Extra-Pfunde habe ich ohne Muehe verloren.

Ich habe das komische Gefuehl, vor einem Jahr viel huebscher gewesen zu sein und weiss nicht, was ich tun kann.
Ich weiss, das klingt alles ziemlich besessen und verrrueckt. Ich habe schon manchmal Probleme, in den Spiegel zu sehen.
Meine Frisur habe ich kaum veraendert, daran kann es auch nicht liegen.
Wenn ich vor einem Jahr ausging, dann habe ich meine langen, dunkelblonden Haare offen getragen. Heute mag ich es nicht, weil ich denke, dass es mein Gesicht fett aussehen laesst.

Koennt ihr mir helfen?

Mehr lesen

10. Mai 2004 um 20:16

!!
ich kenn das auch aber wenn man 21 Tage 2mal am tag sich vor den Spieg stellt und sich vorsagt dass man wunderschön ist, dass man das gesich / den körper/ usw mag dann findet man sich wirklich schöner.

ich weiß es hört sich dumm an aber es wirkt!!!
Du musst es aber ernst sagen!

Gefällt mir
10. Mai 2004 um 20:22

Nicht fertig machen!!!!!!
Hi!
Naja, wenn man so eine Veranlagung für Pausbacken hat, kann man da wohl nicht gegen machen, aber ich kann dir mit 100%iger Sicherheit sagen, dass du auf jeden Fall nicht dick sein kannst, oder so, weil 57kg sind bei deiner Größe recht wenig. Ich bin 1,70 und wiege 63 und ich finde mich eigentlich nicht besonders dick, oder so. Ich würd mich an deiner Stelle nicht so fertig machen, das bringt dir ja auch nichts. Versuch einfach, dich zu akzeptieren und ich glaube eigentlich auch nicht, dass deine backen innerhalb von einem Jahr wirklich dicker geworden sind. Ich glaube, du verrennst dich da wirklich in was!
LG,
Shepherdess

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers