Forum / Beauty

Problem: Schweiß....bin wirklich verzweifelt!!!!

Letzte Nachricht: 20. August 2010 um 19:14
K
kgosi_11926279
27.05.10 um 16:11

bei mir geht es ums schwitzen.

Bei normaler raumtemperatur bin ich total "tocken" am körper...bis auf die achseln manchmal die ein ganz kleines wenig "warm" werden.

Aber SOBALD ich anfange schnell zu gehen oder mich ein kleines bisschen anzustrengen...fange ich an zu schwitzen ohne Ende. AM GANZEN KÖRPER.

Unter den Achseln riecht es natürlich unangenehm....aber mit der Zeit auch zwischen den Beinen (was SEHR unangenehm für mich ist- andere nehmen es wahrscheinlich nicht wahr)
Aber die Hose ist im Sommer teilweise echt "nass", man fühlt es richtig und ich habe stets Angst, dass man es auch sehen könnte.

Ich kann so leicht bekleidet sein wie ich will es brauchen nur 18-20 Grad zu sein und ich schwitze wie ein Schwein, Rücken, Beine, Arme, Achseln.
Im tiefsten Winter, friere ich mir alles ab aber sobald ich schneller gehe schwitze ich wie ... unter den Achseln.

Am allerschlimmsten und belastendsten ist das Schwitzen im Gesicht!!!!!
Sobald es auch nur minimal warm wird....TROPFT es regelrecht von der Oberlippe, über den Augen von der Stirn!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich sitze im Bus oder sonstwo und wische mir nonstop übers gesicht, wenn ich geschminkt bin ist es noch unangenehmern
meistens schauen die Menschen einen auch komisch an, weil ich zudem anfange zu glühen und puterrot im Gesicht bin, wenn ich mal 5 Sekunden dem Bus nachrennen musste.

Ich bin so langsam wirklich am Ende, da es scheinbar genetisch bedingt ist.
Meine Mutter hat das im Gesicht auch und schwitzt auch wenn sie sich anstrengt....aber bei mir ist es tausendmal ausgeprägter ist als bei ihr.

Was kann ich tun??????????????????????????? ?
Kein Vichy, kein Hydrofugal forte.....alles eine Lachnummer bisher. Außerdem sehr schlecht am Rest des Körpers anwendbar. Kann mir das Zeug ja nicht ins Gesicht schmieren

Was soll ich tun???? Schweißdrüsenabsaugen ist wahrscheinlich in meinem Fall mit horrenden Kosten und Aufwand verbunden

Mehr lesen

T
timo_12972531
29.05.10 um 12:13

Für mich habe ich was gefunden
Hallo bedoro,

ich hatte das gleiche Problem und mich sogar mit Botox spritzen lassen (nach 2,5 Monaten gings wieder los) ...

Dann, als ich auf der Suche nach Kliniken gegoogelt habe, die eine Schweissdrüsen OP machen, stieß ich auf EVERDRY.

Das ist ein Deo, was mir seit 1,5 Jahren trockene Achseln bringt. Es kostet wenig und hält ein Jahr. Man benutzt es lediglich aller 7 bis 10 Tage und ist trocken

Ich kann dir das nur empfehlen !!!

Gefällt mir

K
kgosi_11926279
30.05.10 um 21:36
In Antwort auf timo_12972531

Für mich habe ich was gefunden
Hallo bedoro,

ich hatte das gleiche Problem und mich sogar mit Botox spritzen lassen (nach 2,5 Monaten gings wieder los) ...

Dann, als ich auf der Suche nach Kliniken gegoogelt habe, die eine Schweissdrüsen OP machen, stieß ich auf EVERDRY.

Das ist ein Deo, was mir seit 1,5 Jahren trockene Achseln bringt. Es kostet wenig und hält ein Jahr. Man benutzt es lediglich aller 7 bis 10 Tage und ist trocken

Ich kann dir das nur empfehlen !!!

Hallo
danke erstmal für deine antwort.
Aber ich kann mir das zeug doch nicht ins gesicht schmieren. wer weiß wie das auf die haut wirkt die ja gerade im gesicht extrem empfindlich ist....

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

H
helmi_12133224
20.08.10 um 19:14

Odaban und du bist Trocken
Hi,

versuche es mal mit Odaban, du kannst es auch im Gesicht anwenden, infos unter www.odaban.de

Gefällt mir